zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.06.2001, 14:17   #1
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Meine panzerwelsin hat sich verletzt und es sieht schlimm aus . wir wollen sie raustun aber wir haben noch 2 andere welse ! Dann wollen wir halt noch 2-3 dazukaufen damit sie nicht alleine sind , auch weil ich gehört habe man sollte sie zu 5. halten .

Geht das bei meinem fischbesatz es ist ein 60 l härte sehr hoch ? Fische : 10 platies 2 pw 1 ancitrus 1 ohrgitterharnischwels ?

Wasser gewechselt alle 2 wochen . sehr guter pflanzenbesatz / wuchs .

Geht das ??? Drei neue ? Oder 2 ? Einen will ich nicht allein kaufen , da er wenn er nicht gleich von den größen angenommen wird alleine sein muss !


Cu
Julia R ist offline  
Alt 30.06.2001, 16:54   #2
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Was ist los hilft mir nieman d ???
Julia R ist offline  
Alt 30.06.2001, 17:17   #3
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Heartfire schrieb am 2001-06-30 09:17 :

Hallo, wer versteckt sich hinter Herzfeuer ?

Zur Antwort: Du reagierst ziemlich panisch und falsch. Ganz einfach, wenn sich ein Fisch verletzt hat, schaue ich mir die Ursachen an und kaufe nicht einfach noch welche.

> Meine panzerwelsin hat sich verletzt und es
> sieht schlimm aus .

Wie ? Wo ? Was ?

> wir wollen sie raustun
> aber wir haben noch 2 andere welse !

Warum nicht, ist das ein Argument ?

> Dann wollen wir halt noch 2-3 dazukaufen
> damit sie nicht alleine sind , auch weil
> ich gehört habe man sollte sie zu 5. halten
> .

Das ist prinbzipiell richtig, in Deinem Fall aber schlichtweg falsch. Erst die Ursachen beseitigen und dann an Aufstockung des Besatzes denken.

> Geht das bei meinem fischbesatz es ist ein
> 60 l härte sehr hoch ?

Wie hoch ? Sag jetzt nicht, die Werte stehen da und da in dem und dem Thread. es ist nicht meine Aufgabe, nach Deinen Infos auf meine Online-Kosten zu suchen, sondern Du solltest sie hier bringen und wenn es das 10. Mal wäre.

> Fische : 10 platies
> 2 pw 1 ancitrus 1 ohrgitterharnischwels ?

Hatte ich da nicht schon was zu geschrieben. Die Otocinclus (wie die Ohrgitter...) heißen sind ebenfalls Gruppentiere, sehr gesellig und sollten nicht uner 6 Stück gehalten werden. Jetzt noch 5 Panzwelse und was nun ?

Empfehlung: Den Ancistrus raus, Panzerwelse 5 (nicht direkt, noch was abwarten), Otocinclus 5 (nicht direkt noch was abwarten).

Dichteste Bepflanzung, Holzwurzel, Sandboden. Wasserwechsel 40 % wöchentlich. Anschaffung einer UOA wir angeraten.

> Wasser gewechselt alle 2 wochen .

Zu wenig.

> sehr guter pflanzenbesatz / wuchs .

Wie dicht ?

> Geht das ??? Drei neue ? Oder 2 ? Einen
> will ich nicht allein kaufen , da er wenn
> er nicht gleich von den größen angenommen
> wird alleine sein muss !

Erst mal keinen kaufen und auf den Heilungsprozess warten. Du feierst Doch auch nicht im Krankenhaus, wo Du mit offenen Wunden schwer verletzt rumliegst, Feten oder Orgien - oder ?

Sorry für die genervte Antwort. Ist nicht böse gemeint.

Ralf
 
Alt 30.06.2001, 18:52   #4
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

Das mit dem pw wels ist bischen besser geworden und ich hätte da uch nicht gedacht sofort noch 2 od 3 neue zu kaufen erst wenn sie gestorben ist oder wenn sie weider gesund ist . keine angst ... .Sie hat sich untem am bauch an einer turmdeckelschnecke aufgeschlitzt ... da hat was vom fleisch rausgehangen und sie bluet . Das mit den werten mh mal überlegen also ich habe ein 60l becken die härte unseres leitungswassers ist sehr hoch . ich kann jetzt gerade nicht testen weil ich keinen testrsreifen mehr habe . ich filtere mit schaumstoff watte und torf granulat . hatte die letzten 5 w keine krankheit mehr . den ancitrus tue ich nicht raus den er sit der erste fisch gewesn und wo hin damit ? TÖTEN will ich ihn nicht und der aq händler nimmzt ihn auch nicht meine nachbarn haben eh vielzuviele fische und das will ich ihm nicht antun .

Sand habe ich im AQ . wurzel auch dichte bepgflanzung auch .

Meine pflanzen sind schnellwüchsig mittel und langsam . Ich habe sehr viele fast zu viel meine fische haben fast keinen platz mehr . Aber vielleicht hohle ic mir dann auch nch einen ohrgitter- oder 2 - vielleeicht verträgt er den/die neuen .... aber ich will nciht so viele gehen auch 2 dann wäre er ncihtmehr so allein . das mit den pw ich werde mir noch 3 anschaffen wenn meine pw das überlebt . mein bodengrund ist nichrt scharfkantig deswegen muss es eine ts sein . die stellen sich mal senkrecht in die höhe und wenn dann halt nicht aufgepasst wird dannn naja . das mit dem waasser wechsel ost klar das ich es dann jede woche machen muss . aber im moment ist das gleichgewicht gut im aq .

Cu

Ps : hinter heartfire versteckt sich ein Aq neuling namens julia
!


Bitte sende mir näheres mit meinem besatz !
Und die verkäuferin hat gesagt der orgitter wels (fridolin orpheus ) könnte auch alleine leben !




_________________
My desire burns like firehttp://www.nettaigyo.com/corydoras/image/caudima-ani1l.gif

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Heartfire am 2001-06-30 13:56 ]</font>
Julia R ist offline  
Alt 30.06.2001, 19:15   #5
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

M;ein eisamer oto ist noch nicht eingegangen und da wo ich ihn gekaufrt hatte da waren algen genug für sie da ! Ich werde mir vielleicht noch 2 kaufen mehr ist einfach nicht drin . den ancitrus will ich nicht hergeben er ist doc sooo zahm wenn ich kommen kommt er her und ´schwimmt mir regelrecht nach ! Er schwimmt sogar hoch und wil was zu futtern . dann gebe ich ihm seltenst mal ne tab meistens ein stück salat oder manggold . Deshalb will ich ihn behalten ! Das musst du verstehn . Und geht das dann trotzdem wenn ich mich vielleicht entscheide mir noch 5 otos und 3 pw zulegen werde wäre es dann nicht zu voll ? Bei meiner feundin sind 6 otos im AQ aber die sind immer woanders und schwimmen nie zusammen rum oder hängen gemeinsam am blatt .

Also was soll ich tun ?
Julia R ist offline  
Alt 30.06.2001, 19:34   #6
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Heartfire schrieb am 2001-06-30 14:15 :
Hallo Julia - ein schöner Name :smile:

Bitte unetrschreibe doch in Zukunft Deine Beiträge mit deinem Vornamen. Deine Anonymität bleibt gewahrt und mir und anderen ist die persönliche Anrede viel angenehmer :smile:

> Also was soll ich tun ?

Ich mache es ganz kurz, auch wenn ich jetzt etwas kritik ernten werde. Ja, ja, und nochmal ja.

Erhöhe den Bestand der Panzerwelse auf 5 und den der Otos auf 5-6. Dein Becken ist dann zwar überbesetzt, mache dann dafür jede Woche 30 % Wasserwechsel und es wird funktionieren.
Auch wenn bei Deiner Freundin 6 Otos immer schon verteilt im Becken sind, das ist normal, diese Tiere brauchen aber die Gesellschaft der eigenen Art genau wie die Panzerwelse auch.

Achte darauf, dass die Tiere am Boden dann ausreichend Futter bekommen :smile:

Gruss Ralf

Und den Wasserwechsel nicht vergessen und die Menge erhöhen.
 
Alt 30.06.2001, 20:24   #7
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

Jaja tab bekommen sie jeden tag keine angst .
ich bedanke mich für die proffesionelle beratung .

Aufwiedersehen Julia
Julia R ist offline  
Alt 01.07.2001, 16:50   #8
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

mein oto mag gar keine tab . feinschmecker eben !

TZTZT fische


Cu Julia
Julia R ist offline  
Alt 01.07.2001, 16:57   #9
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Julia,

das mit dem verschiedenen Futter musst Du ein bisschen probieren. Die Tiere brauchen manchmal einige Tage/Wochen, um sich an neue Futtersorten zu gewöhnen. Es gibt auch richtige Algentabletten.

Apropos: Wo hast Du den wunderschönen Panzerwels in Deiner Signatur her. Den hätte ich als Panzerwelsliebhaber natürlich auch gerne :smile:

Gruss Ralf
 
Alt 01.07.2001, 17:14   #10
Joachim Mundt
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: D 45896 Gelsenkirchen
Beiträge: 650
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ralf,

>Es gibt auch richtige Algentabletten.

Von welcher Firma gibt´s die denn? Kenne ich nicht :wink: Ich kenne nur die s.g. Grünfutter-Tabs von diversen Firmen, die haben allerdings mit Algen bzw. pflanzlicher Kost soviel gemeinsam wie Whiskas mit Fleisch :lol: :lol: :lol:
Joachim Mundt ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf leben und Tod oder doch nicht ? Mikro Archiv 2004 1 15.02.2004 06:39
Wichtig! Hab ich Panzerwels NAchwuchs? Nillenknacker Archiv 2003 5 26.06.2003 13:42
Panzerwels mit Kiemenverletzung (oder Parasit?) hr.bert Archiv 2003 2 03.01.2003 18:47
Smaragd-Panzerwels - geht es zu Ende ? boeller Archiv 2002 9 28.02.2002 18:41
Geht es nur mir so oder geht es euch genau so? Fische in fre Marc Danner Archiv 2001 3 04.11.2001 20:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:41 Uhr.