zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2001, 18:37   #11
Andy
 
Registriert seit: 09.06.2001
Ort: Detmold
Beiträge: 247
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Pünktli schrieb am 2001-07-09 13:06 :
Hallo Andi

Es tönt nach Kieselalgen. Ich hatte dasselbe Problem und Du glaubst es nicht es gibt eine Fisch dagegen. Eine Saugschmerle:
Deutscher Name: Siamesische Saugschmerle
Lateinischer Name: Gyrinocheilus aymonieri
http://www.zierfische-online.de/gatt...schmerled.html
Ich habe es selbst nicht geglaubt, aber ein Fisch ist in der Lage ein 120 Liter Aqaurium in 3 Tagen komplett zu reinigen.
Also abklären ob es sich tatsächlich um Kieselalgen handelt und dann....

Viel Glück
Thomas
Da gibt es nur ein Problem, die Saugschmerle mag zwar sehr schnell die Algen verputzen, aber ich glaube meine Piranhas verputzen sie (die Schmerle) noch schneller.
Aber trotzdem danke!
Andy ist offline  
Alt 09.07.2001, 22:13   #12
kuki
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 2.047
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
ich habe auch diese komische Algenart, wobei ich auch denke, daß es eher Bakterien sind, das fressen die Saugschmerlen doch eh nicht?Jedenfalls dachte ich bis jetzt, daß sie es beim Putzen nur aufwühlen und dann wird es fortgeschwemmt?
Mal davon abgesehen, was macht man denn nun gegen diesen "Sabber" dauerhaft?
Gruß Katharina
kuki ist offline  
Alt 10.07.2001, 23:02   #13
Joachim Mundt
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: D 45896 Gelsenkirchen
Beiträge: 650
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Andy,

schau doch bitte auf der Seite "Blaualgen - rote Schmieralgen" nach. Vielleicht hilft´s :wink:



_________________
Gruß Joachim


Informationen rund um die Aquaristik bei:
Aquaristik-Hilfe.de

Mail an joachim@aquaristik-hilfe.de

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Joachim Mundt am 2001-07-10 18:03 ]</font>
Joachim Mundt ist offline  
Alt 11.07.2001, 01:14   #14
Beatnik
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: 23689 Pansdorf
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Andy,

ich habe bei Blau- und Schmieralgen sehr gute
Erfolge mit Redoxin. Dss Mittel ist für Fische vollkommen unbedenklich und fördert
auch den Pflanzenwuchs.
Gruß Beatnik !
Beatnik ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tgl. Wasserwechsel ! Ich werd irre ! Polly Archiv 2003 12 16.09.2003 12:08
Ich werd noch KRANK--HILFE!!!!!!!!!!!!!!!! powerade Archiv 2003 16 10.03.2003 21:42
Wie werd ich Blaualgen los???? Nokia Archiv 2001 11 30.12.2001 22:31
Na dann werd ich mal... Raggy Archiv 2001 0 21.07.2001 18:43
Dann werd ich auch mal ...... Eva Archiv 2001 0 07.06.2001 03:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:37 Uhr.