zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.07.2001, 22:28   #1
Molotov
 
Registriert seit: 29.06.2001
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
stimmt es, dass der Wasserstand bei der Zucht von Zwergfadenfischen wirklich um die 15 cm betragen muss? Und wenn das so ist, soll ich den Wasserstand erst dann verringern, wenn ein Balzverhalten zu erkennen ist oder schon vorher? Ich weiß, dass bei Labyrinthfischen der Wasserstand nicht zu hoch sein sollte, aber kann ich die Fische nicht auch in einem 30 cm hohen Aquarium halten und auch züchten ohne den Wasserstand zu verringern (also so bei 25 cm)?
Ciao, Molotov

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Molotov am 2001-07-06 17:29 ]</font>
Molotov ist offline  
Alt 06.07.2001, 22:37   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

kannst Du nicht wenigstens mit Deinem Vornamen unterzeichnen ?
 
Alt 06.07.2001, 23:12   #3
Molotov
 
Registriert seit: 29.06.2001
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok!
Ciao, Martin
Molotov ist offline  
Alt 07.07.2001, 03:53   #4
Anja
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Michelstadt
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Martin,
meine Bettas haben nun drei mal bei einem Wasserstand von ca.25cm abgelaicht obwohl der "Mergus" eine Wasserstandshöhe von 15cm angibt, auch der Außenfilter war zu dieser Zeit in Betrieb. Ich denke das Absenken des Wasserspiegels stellt eine ideale Zuchtbedingung dar, es geht aber auch ohne, wenn die Fische wollen :smile:
Gruß, Anja
Anja ist offline  
Alt 07.07.2001, 04:33   #5
MAIK13
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo.
ich habe nicht allzu große erfahrungen mit diesen tieren, werde trotzdem versuchen dir zu helfen.
ich kann mich erstmal anja nut anschließen , wenn sie wollen geht das auch bei höherem wasserstand. aber ich denke, dass niedriger besser ist (wäre sonst kaum in guter literatur aufgeführt).
ich denke wenn du die tiere alleine hältst kannst du den wasserstand immer niedrig lassen. haben die aber noch andere mitbewohner geht das nicht. dann würde ich ihn beim balzverhalten senken. aber wie gesagt, so viel erfahrun habe ich nicht.
ich hoffe ich konnte dir helfen .

maik
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Niedriger Wasserstand - Lichteinbuße? WITM Archiv 2004 1 02.02.2004 17:09
Wie hoch ist euer Wasserstand? Sternschnuppe1234 Archiv 2003 16 26.04.2003 22:17
Wasserstand schief Kathrin28 Archiv 2003 10 25.04.2003 00:04
Wasserstand im Juwel-Filter calix Archiv 2002 0 09.10.2002 11:18
Pflanzen für 20cm Wasserstand/Überwasserpflanzen Fabian Fischer Archiv 2001 2 21.06.2001 23:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:01 Uhr.