zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.04.2002, 17:01   #1
Neonie
 
Registriert seit: 31.03.2002
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard ph-Werte, Nitrit-Werte usw....

Hallo!
Da ich erst seit Samstag mein erstes Aquarium besitzte, habe ich noch nicht sehr viel Erfahrung damit. Ich habe zwar schon einen Aquarien-Ratgeber gelesen, da wurde aber das Thema, mit Nitrit und ph- Werten nicht so ausführlich erklärt. Könnt ihr mir irgendwie weiterhelfen?
Neonie ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.04.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.04.2002, 17:27   #2
JochenK
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: 72800 Eningen
Beiträge: 676
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

erstmal als Literaturtip: "Handbuch Aquarienwasser" von Hanns-J. Krause.
pH. Wert: ist wahrscheinlich vom Chemieunterricht noch bekannt: das ist das Verhältnis von Säuren und Basen im Wasser: pH<7: das Wasser ist sauer. pH>7 das Wasser ist alkalisch. Die meisten Fische die wir in Aquarien halten mögen am liebsten einen pH Wert zwischen 6 und 7. Dazu gehören z.B. Neon, Skalar, Panzerwelse und eigentlich alles was so in Südamerika rumschwimmt. Einige davon sind aber auch etwas toleranter und sind auch nochmit einem pH von 7,5 zufrieden. Natürlich ibt es auch Ausnahmen: Cichliden aus dem Malawi/Tanganjikasee brauchen einen pH Wert >7,5 besser 8.
Falls Du jetzt Fragen zu einem bestimmten Fisch hast frag einfach :-)
Nitrit/Nitrat: Nitrit entsteht durch den Stickstoff abbau im Aquarium, also z.B. alles was so an Abfall durch die Fische anfällt, auch Futterreste. Im funktionierenden Aquarium befinden sich Bakterien (Nitrobacter) die das Nitrit in wesentlich ungiftigeres Nitrat umwandeln. Der Nitritgehalt des Aquarienwassers sollte mit den im Handel üblichen Tests nicht nachweisbar sein (d.h. so etwa <0,1mg/l). Der Nitratgehalt ist wesentlich unkritischer. Bis 10 oder 20mg/l bedeuten im Normalfall keine Gefahr durch Fische. Allerdings ist Nitrat Nährstoff für Algen. Wasserlinsen (Lemna minor) sind übrigens gute Nitratvertilger. Der Nitratgehalt in meinem 250l AQ ist <1mg/l.Wegen dem Nitit ist es auch notwendig das neu eingerichtete Aquarium "einfahren" zu lassen, da sich in diesem noch keine Bakterien zur Umwandlung des Nitrits befinden --> Der Nitritwert steigt in den ersten 2-4 Wochen stark an und fällt dann unter die Nachweisgrenze (Nitritpeak). Dann können die ersten Fische eingesetzt werden.
Das ganze ist ein sehr komplexes Feld, falls Du noch Fragen hast, frag einfach ;-) Schreib doch einfach mal wie groß Dein Aquarium ist und was Du für Fische halten willst. Wasserwerte (pH, GH, KH) wären auch interessant.
JochenK ist offline  
Alt 02.04.2002, 01:25   #3
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
Zusatz zum "Handbuch Aquarienwasser":
für chemisch total unbedarfte eigentlich nicht zu empfehlen.
 
Alt 02.04.2002, 07:55   #4
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Neonie!

Lies' Dir doch einfach mal in Ruhe diese Seiten durch:

http://www.aquaristik-hilfe.de/frames.htm

Da ist IMHO alles Wichtige rund um's Aquarium gut verständlich erklärt.

Gruß, HP
 
Sponsor Mitteilung 02.04.2002   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasser Werte [ExM]Blade Archiv 2003 1 16.11.2003 22:30
CO² Werte korrigieren Hans-Jürgen Archiv 2003 1 05.11.2003 22:22
Werte Jako Archiv 2003 10 12.06.2003 13:01
GH Werte petute Archiv 2002 0 19.10.2002 13:05
zu hohe Nitrit Werte und zu Hohe Wasserhärte... Archiv 2001 7 04.07.2001 08:14


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:43 Uhr.