zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.04.2002, 12:23   #1
Tamara
 
Registriert seit: 19.09.2001
Ort: 1210 Wien
Beiträge: 180
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard grau oder blond

Hallo!
Ich habe graue und blonde Guppies. Wenn ich jetzt ein blondes Weibchen mit einem grauen Männchen verpaaren, wie sehen dann die jungen aus?
Ist blond dominant oder rezesiv?
Kann auch eine mischerbigkeit auftreten?

Ich habe schon blonde und graue Jungfische gehabt wobei das Männchen immer grau war.
Das würde heißen das sich blond durchsetzt.
Aber:
Ist es immer so?Ich aknn natürlich nicht ausschließen das einiger der grauen Jungen auch von blonden Weibchen stammen.

Wer kennt sich da aus?
Wer hat Erfahrungen gemacht?

LG
tamara
Tamara ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.04.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.04.2002, 12:45   #2
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Tamara,
mit der Guppyhochzucht und damit auch mit der Vererbungslehre habe ich mich nicht intensiv beschäftigt, mir sind Wildformen lieber ;-).
Soweit ich weis ist blond rezessiv, aber frag doch mal einen Fachmann, ich empfehle dir da Harro Hieronimus, erreichen kannst du ihn über die DGLZ Seiten www.dglz.de. Entweder im Forum oder per Mail fragen, entweder kann er dir das selbst beantworten (vermute ich stark ;-)) oder er kennt jemand der sich damit auskennt.

Gruß Werner
 
Alt 12.04.2002, 12:53   #3
Rosana
 
Registriert seit: 20.02.2002
Ort: Basel
Beiträge: 230
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tamara

Also das mit Grau und Blond ist so. Grau ist dominant und Blond ist rezessiv.

Wenn Du einmal ein graues Männchen hattest mit grauen und blonden Kleinen so war dieses Männchen mischerbig.

Hier eine Aufstellung:

Reinerbig Grau G/G
Reinerbig Blond b/b

Dein mischerbiges Männchen G/b

Wenn Du also noch ein mischerbiges Weibchen G/b dazu setzt bekommst folgende Junge:

25% Reinerbig Grau G/G
50% Mischerbig Grau G/b
25% Reinerbig Blond b/b

Ich hoffe ich habe Dir geholfen.

Grüssli Rosana

Übrigens muss Dein Männchen mischerbig sein.

Bei einem Reinerbigen Männchen G/G und einem mischerbigen Weibchen G/b
kömmen folgende Junge heraus:

50% Reinerbig Grau G/G
50% Mischerbig Grau G/b

Bei einem reinerbigen Weibchen b/b:

100% Mischerbig Grau G/b
Rosana ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.04.2002   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Siam.Rüsselbarben werden grau Botia79 Archiv 2004 12 06.06.2004 16:21
Sand wird grau? joergb Archiv 2004 6 21.05.2004 15:57
Ramirezi inaktiv & grau sebiwinckler Archiv 2004 1 16.04.2004 20:48
zu "blond" für pm's?! Ute Steude Archiv 2002 9 23.02.2002 12:58
Feine grau-weiße Schicht auf Moorkienholz? Lars0679 Archiv 2001 6 25.10.2001 20:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:48 Uhr.