zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.04.2002, 12:08   #71
Matz M.
 
Registriert seit: 09.03.2002
Ort: Umkreis 78628 Rottweil
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Andy,

bilsang noch nichts, allerdings kommt der Paketdienst auch meinstens erst so gegen 13.30 Uhr, bin ja mal gespannt :wink:

Grüssle,

Matz
Matz M. ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.04.2002   #71 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.04.2002, 12:12   #72
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

andy,

sei so nett, und geh einfach weg.
du gehst mir total auf den keks.

meld dich von mir aus unter einem anderen namen wieder an (sind noch einige passende frei, verleihnix, weißnix, bezahlnix oder aquaiumwarumfideldum...... keine ahnung, such dir einen aus.)

auf apollodor oder andy s zuckt hier eh keiner mehr.
beende die "hexenjagd" bitte selber, ok?
 
Alt 30.04.2002, 12:29   #73
Gerri
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Fisseler
Hallo
@Gerri
ich find eure Anprangerung irgendwie armselig.

Seit wann ist das Bekanntgeben und Hervorheben von Ungerechtigkeit und Betrug armselig, das must die mir mal erklären.
Hab eigentlich keine Lust, diesem Thread noch mehr Nährboden zu geben aber hierzu kurz:

Wie Du an meinem Vorschlag 2 siehst, hab ich nix gegen ein Bekanntgeben von Betrug. Das hat aber nix damit zu tun, daß man hier Adressen und Fax-Nummern veröffentlicht und zwischen den Zeilen fordert, Fax-Terror zu machen bis die Schulden beglichen sind.
Sollte ich jemals in einem Forum mehr Details über meine Person finden, als ich selber bereit bin preiszugeben wird der Betreiber mit Konsequenzen rechnen müssen. Und zwar nicht in Form einer öffentlichen Anprangerung in anderen Foren sondern in Form rechtlicher Schritte. Ich bin weder Richter noch Polizist aber genau das versuchen hier einige zu sein.

Die einzig wirklich korrekte Lösung ist eine Verwarnung und wenn das nicht wirkt eine konsequente Sperrung des Users (nicht nur des Nicknames) in diesem Forum.
 
Alt 30.04.2002, 12:42   #74
Matz M.
 
Registriert seit: 09.03.2002
Ort: Umkreis 78628 Rottweil
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Leutz,

jetzt muss ich mich nochmal einschalten

Eine Sperrung finde ich persönlich nicht vorteilhaft, da sich der gesperrte User dann wieder neu einloggen kann und somit die ganzen Schandtaten und Betrügereien wieder abziehen kann. Andy S. wird nun allen bekannt sein, wenn er sich wirklich bessern wollte, soll er unter Andy S. drinn bleiben, sich als "versteckter User" outen und somit wieder öffentlich werden. Wenn er sich bessern will, und dies unter Beweis stellt, wird ihn sein Nick nicht hindern, jedoch ein Klotz am Bein bleibt ihm wohl immer haften ... selbst Schuld :P

Mein Vorschlag (ohne anzuecken!!!):
Ich pledire darauf, dass wir diese Diskussion hiermit beenden!!! Die folgenden Posts in diesem Thread sollten sich IMHO nur noch darauf beziehen, wer noch was von Andy S. zu bekommen hat und wer es dann letzenendes auch bekommen hat. Wenn alle Forderung dann beglichen sind, kann der Thread geschlossen werden! Ist das ein akzeptabler Vorschlag??? Hiermit appeliere ich an eure Vernunft, dass dieser Thread nichts mehr bringt als ein "in der Luft zerfetzen", gewarnt sind mittlerweile denk ich so gut wie alle!!!

Liebe Grüssle,

euer Matz :-kiss
Matz M. ist offline  
Alt 30.04.2002, 13:47   #75
Gerri
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Matz M.
Mein Vorschlag (ohne anzuecken!!!):
Ich pledire darauf, dass wir diese Diskussion hiermit beenden!!! Die folgenden Posts in diesem Thread sollten sich IMHO nur noch darauf beziehen, wer noch was von Andy S. zu bekommen hat und wer es dann letzenendes auch bekommen hat. Wenn alle Forderung dann beglichen sind, kann der Thread geschlossen werden!
Also fröhlich weiter prangern? Und weiter das Privatleben eines anderen Menschen an die Öffentlichkeit tragen? Ich glaub ich schau zu wenig Talk-Shows ... scheint grade echt in Mode zu sein. Wie wärs, wenn ihr alle noch eure eigenen Schulden (Bank, Autohaus, Familie) hier offenlegt und wöchentlich Rechenschaft ablegt, wer, warum, was noch nicht bezahlt hat?

Na ja, viel Spass dabei ... das Forum hier wird dadurch nicht lesenswerter ...
 
Alt 30.04.2002, 13:54   #76
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

gerri,

wir können ja auch alle gemütlich zuschauen und sehen wie sich alles entwickelt.
ist auch eine häufig angewandte methode, die leider des öfteren nach hinten los geht.
 
Alt 30.04.2002, 13:56   #77
Gerri
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von charlie
gerri,

wir können ja auch alle gemütlich zuschauen und sehen wie sich alles entwickelt.
ist auch eine häufig angewandte methode, die leider des öfteren nach hinten los geht.
Irgendwie lesen die Leute immer nur, was sie wollen. Oben stehen zwei Vorschläge von mir, die weitere Konflikte mit diesem User vermeiden. Kann man natürlich ignorieren, die Vorschläge und mir andere Sachen unterstellen ... aber muss doch nicht sein, oder?
 
Alt 30.04.2002, 13:58   #78
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

gerri,

matz hat einen akzeptablen vorschlag gemacht.
vielleicht solltest du mal genauer lesen....
 
Alt 30.04.2002, 14:04   #79
Gerri
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

sorry charlie aber den Vorschlag von Matz M. hab ich extra gequotet und kommentiert, weil ich ihn NICHT für akzeptabel halte.

Na ja, macht ihr mal weiter wie gewohnt (ist ja nicht der erste Pranger in diesem Forum) und ich verkriech mich wieder für die nächste Zeit. Ist wirklich nicht mein Ding wie hier 'miteinander' umgegangen wird.
 
Alt 30.04.2002, 14:23   #80
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

gerri,

wenn du dich etwas mehr mit den hintergründen der gesamten aktion beschäftigt hättest, hättest du evtl. auch eine andere meinung.

ich bin auch nicht für anprangern, aber in diesem fall ist es wohl ganz sinnvoll, ander leute vor dem herrn s. zu warnen.

andy betreibt sein "spamming" seit geraumer zeit in diesem forum. es geht nicht nur um unbezahlte rechnungen, sondern um offensichtliche tierquälerei, beleidigung per pn und spam im allgemeinen.
zudem ist er auch unter dem namen apollodor in diesem und anderen foren auffällig geworden.
seine aussagen in hinsicht von besserung werden ständig durch weitere spamaktionen negiert.
und er nervt einfach durch unqualifizierte fragerei ohne rückmeldung.

such dir einfach mal alle seine threats raus (auch die apollodor-dinger), dann hast du einen gesamteindruck).

ich habe nicht den eindruck, dass hier im forum besonders böse und ungerechtfertigte hexenjagdten vorkommen.
hast du da ein beispiel, das meine augen öffnet?
 
Sponsor Mitteilung 30.04.2002   #80 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Würdet Ihr da nochmal hingehen? (Achtung lang) eagle23 Archiv 2004 4 25.05.2004 21:11
Pflanzenabhängiger pH-Wert? Achtung lang Sylvia m Archiv 2002 3 04.10.2002 12:36
Achtung !!! - Neuanfänger Marco 76 Archiv 2002 4 29.07.2002 18:06
cory sterbai (achtung: lang!!!) Syllogism Archiv 2002 4 10.07.2002 08:29
"Lepidurus apus" in der Pfütze (Achtung lang) Stefan Archiv 2002 0 24.05.2002 08:41


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:21 Uhr.