zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2002, 15:35   #1
Marc Danner
 
Registriert seit: 12.06.2001
Ort: 72275 Alpirsbach
Beiträge: 1.293
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Möchte mit euch einen Besatz durchgehen

Hi
Meiner Mutter ihre Arbeitskollegin bat mich um Hilfe ! Es ging darum das sie immer Algen im Becken hat! Ich kann euch leider keine Auskunft über die Maße des Beckens der Wasserwerte oder dem Standort geben, den ich habe das Becken aus Zeitgründen noch nicht gesehen.
Mir wurde aber der Besatz aufgeschrieben und das Beckenvolumen

400l Becken ? (Jetzt sollte man wissen 375 l oder 420l)

6 Wadenschilderwese
4 Antennenwelse
1 Zebrawels
1 Corydoras blochi vittatus
4 gelbe Maulbrüter
2 Rote Zebra
4 PPPB
5 Skalare
8 Zitronensalmler
14 Kirschflecksalmler
19 Kongosalmler
3 Keilfleckbärblinge
8 Neon
2 Blaue Fadenfische
3 Prachtschmerlen

Also ich meine das sind zu viele Fische und ab und zu zu große Fische

Ich würde ihr jetzt folgendes Forschlagen

6 Wadis sind zuviel und werden zu groß 4-5 Abgeben
4 Antennenwelse sind OK
1 Zebrawels (kann sie mir geben ) aber ist OK
1 Corydoras blochi ist zu wenig würde ich auf 10 Aufstocken
4 gelbe Maulbrüter müßen raus haben andere WW lieber
2 Rote Zebra sie 1Zeile drüber
4 PPPB sind OK
5 Skalare jetzt sollte man wissen welche
8 Zitronensalmler sind etwas wenig aber OK
14 Kirschfleck sind OK
19 Kongosalmler jetzt welche sind das
3 Keilfleckbärblinge sind zu wenig würde 10 draus machen
8 Neon sind etwas wenig würde 14 draus machen
2 Blaue Fadenfische OK
3 Prachtschmerlen würde ich wenn sie alles so macht wie ich es aufgeschrieben habe auf 6 Aufstocken

Meineserachtens hat sie einen Überbesatz und dadurch kommt dieser Algenwuchs

Was könnt ihr dazu sagen ? Und was soll ich noch genauer rausbringen aus die WW

Mfg
Marc
Marc Danner ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.05.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.05.2002, 15:51   #2
hai
 
Registriert seit: 25.08.2001
Ort: Wien
Beiträge: 966
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Marc Danner,

a) das derzeitige Becken ist der reinste "Horror" (Fischbesatz)
b) sehe derzeit jedoch keinen Zusammenhang mit Algenproblem
c) wie Du weißt - ohne WW & genaue Beckengröße & z.B.: Temp, Beleuchtungsdauer, Pflanzen, Co2 etc etc ... geht "nix"
d) Du würdest einen "Horror" durch einen anderen ersetzen ...

hmmm - viel mehr fällt mir dazu nicht ein ...
Mike
hai ist offline  
Alt 26.05.2002, 15:59   #3
Daniela Lorck
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: Gütersloh
Beiträge: 3.099
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Marc

Der Überbesatz ist sicherlich das Hauptproblem.

Ich würde sogar alle Wabis abgeben, auch die Schmerlen würde ich nicht weite aufstocken.

Welche Fische behalten oder abgeben, hängt von den Wasserwerten ab.

Auf jeden Fall solltest Du nach den Wasserwerten (Phosphat nicht vergessen), der Lampen, auch deren Alter, Bodengrund, Pflanzen, Filter -bzw. dessen Material, Wasserwechsel und der Laufzeit des Áquariums fragen.

Beste Grüße

Dany :-kiss
Daniela Lorck ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.05.2002   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat/hatte einer von Euch einen Passat 32B ? Sylvia m Archiv 2003 2 30.01.2003 02:02
Möchte Besatz evt. erweitern, Frage an FaFi-Experten anel.R. Archiv 2002 20 17.07.2002 22:23
wär das nix für einen von euch? Für mich wärs ein tRAUM tobiasw Archiv 2002 16 14.03.2002 12:59
Ich möchte mich bei euch und den MODs entschuldigen. Gast4 Archiv 2002 5 04.02.2002 07:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.