zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.06.2002, 07:54   #1
ariane
 
Registriert seit: 23.05.2002
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wer kennt sich aus mit Garnelen im AQ

Hallo.

Ich würde gerne mal wissen, ob alle Garnelen Algen verputzen, besonders die Zwergtigergarnele.
Kann ich in mein 100er Becken Garnelen einsetzen, habe folgende Fische: Platy, Black Molly, Guppy, Panzerwelse, Kardinalfische, Mausschmerlen, Otocinclus, Fadenfische und Schmetterlingsbuntbarsch, Siam. Saugschmerle.

Wenn ja, wie viele Garnelen kann ich einsetzen? Muss ich etwas zur Haltung (Futter etc.) beachten??

Danke. Ariane
ariane ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.06.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.06.2002, 11:46   #2
Christopher
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: 55XXX bei Mainz
Beiträge: 959
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Re: Wer kennt sich aus mit Garnelen im AQ

Zitat:
Zitat von ariane
Ich würde gerne mal wissen, ob alle Garnelen Algen verputzen, besonders die Zwergtigergarnele.
Naja, alle Garnelen veroutzen nicht Algen, aber schon einige Arten. Besonders die (Neo-)Caridina-Arten! Ich habe selbst die Tigergarnelen und denen lege ich manchmal einen Klumpen Algen rein... am nächsten Tag ist er restlos weg!
Zitat:
Kann ich in mein 100er Becken Garnelen einsetzen, habe folgende Fische: Platy, Black Molly, Guppy, Panzerwelse, Kardinalfische, Mausschmerlen, Otocinclus, Fadenfische und Schmetterlingsbuntbarsch, Siam. Saugschmerle.
Was verstehst du unter "100er"? 100cm oder 100 l? Zu den Fischen kann ich nur sagen, dass ich das mit Neocaridina-Arten nicht versuchen würde wegen den Mausschmerlen, den Fadenfischen und den Schmetterlingsbuntbarschen. Die sind zwar nicht sooo grob, aber mit Nachwuchs wirst du nicht rechnen können und die Fische werden den Garnelen wahrscheinlich ab und zu mal an den Beinchen oder Fühlern knabbern.
Zitat:
Wenn ja, wie viele Garnelen kann ich einsetzen? Muss ich etwas zur Haltung (Futter etc.) beachten??
Naja, kommt halt drauf an, wie viele Fische es sind und welche Beckengröße du jetzt gemeint hast. Aber eigentlich können da schon genug rein (wenn das Becken nicht mit Fischen überbesetzt ist!), denn die brauchen kaum Schwimmraum (zumindest die meisten), nur halt Verstecke.
Christopher ist offline  
Alt 02.06.2002, 16:39   #3
ariane
 
Registriert seit: 23.05.2002
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

danke für die Antwort. Habe ein 100x40x40 cm Becken, sowie ein 60x40x40 cm Becken mit folgendem Besatz: Black Molly, Guppy, Platy, Otocinclus, Siam Saugschmerle, Neons, Keilfleckbarben und Kupfersalmler. Wäre dieses Becken eher etwas für Garnelen?

Ariane
ariane ist offline  
Alt 02.06.2002, 23:44   #4
bongo
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: überall
Beiträge: 1.985
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ariane,

sag mal was zu den Wasserwerten und zur Einrichtung. Dann kann man was zu Garnelen sagen.
bongo ist offline  
Alt 04.06.2002, 08:41   #5
Venga
 
Registriert seit: 30.12.2001
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Äh, Moment mal. Ist das nicht ein bißchen viel "Fisch" im Becken? Und dann sollen da auch noch Garnelen rein? Das wird aber verdammt eng. Ich halte das für keine gute Idee.
Venga ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.06.2002   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kennt sich gut mit Barschen aus? Jan B. Archiv 2004 1 02.05.2004 21:21
Wer kennt sich aus mit dem Wels L 114 fische-01 Archiv 2002 4 29.12.2002 17:02
Wer kennt sich mit Garnelen aus? Sandi Archiv 2002 7 12.05.2002 15:18
Wer kennt sich aus? Josephine Archiv 2002 5 23.02.2002 06:27
Kennt sich wer mit Pseudomugilen aus? Anneliese Archiv 2001 1 03.09.2001 16:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:41 Uhr.