zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.07.2002, 15:36   #1
Eastzone Alien
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: 17033 Neubrandenburg (Meck-Pomm)
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Vertragen sich Schwerträger mit...

°°°
Hi@All,

ich habe wieder mal ne frage:

Mein Aqua:
120l
ph 7,75
no2 < 0,3 mg/l
no3 12,5 mg/l
fe 0,025
gh 8
po 0,5
kh 10

20 Neons
5 Kupfersalmer
5 Guppyweibchen (demnächst 2 guppymänchen)
3 Antennenwelse
6 Panzerwelse
9 Sumatrabarben

- meine Frage:
ich möchte gerne in dieses Becken noch ein paar Schwertträger reinsetzten - kann ich das machen? (bzw. vertragen die sich mit den restlichen fischen?) Und wenn ja - in welcher Kombination (1 M und 2 W oder 1M und 1 W...)?
°°°

EzA
Eastzone Alien ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.07.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.07.2002, 15:48   #2
Jetii
 
Registriert seit: 17.01.2002
Ort: Passail/Graz
Beiträge: 1.248
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

eine ganz klare antwort: NEIN

Schwerttraeger brauchen groesze Becken (ab 100cm)

hast du GH und KH verwechselt? normalerweise sollte kh kleiner als GH sein.

ist NO2 0.3 oder nicht nachweisbar? wenn "nur" kleiner als 0.3 wuerde ich WW. :wink:

ausserdem zu deinem Besatz:

neons brauchen weiches wasser PH > 6.5
Sumatrabarben sollten in einen artenbecken gehalten werden
3 Antennenwelse (wenn Ancistrus dolichopterus) ist mind. einer zuviel. behalte ein paar mehr nicht.

mfg
martin
Jetii ist offline  
Alt 01.07.2002, 19:06   #3
Topfpflanze14
 
Registriert seit: 05.05.2002
Beiträge: 116
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
also, ich kann mich im großen und ganzen an Martin's Antwort anschließen, jedoch hab ich da noch ne Frage:
Meinst du nicht, dass sind so wie so ein paar Fische zu viel?
Normalerweise sollte 1cm Fisch auf 1l Wasser kommen. Ich kann mir vorstellen, dass das bei dir nicht zutrifft!
Topfpflanze14 ist offline  
Alt 01.07.2002, 19:15   #4
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi!

1. Es sind, glaube ich, genug Fische im AQ (1 Ancistrus zuviel)!
2. Die Neons sind aber hart an der Härtegrenze!
3. Die Sumatrabarben können/werden den Corys übel mitspielen!
4. Mit den Sumatrabarben wirst Du nie Guppynachwuchs haben (*freu* oder *grummel*)!

@ sebastian!

Zitat:
Normalerweise sollte 1cm Fisch auf 1l Wasser kommen.
Milchmädchenrechnung. D.h. 50 cm Karpfen im 54 l - Becken o.k. :wink:
 
Alt 01.07.2002, 22:33   #5
Heimo
 
Registriert seit: 22.04.2002
Ort: Eckental b. Nürnberg
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Sumatrabarben und Guppys

Hi EzA,

bitte keine Guppymännchen zu den Sumatrabarben!!! Diese Kombination ist für die Guppys tödlich!

Ciao
Heimo
Heimo ist offline  
Alt 02.07.2002, 15:56   #6
Eastzone Alien
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: 17033 Neubrandenburg (Meck-Pomm)
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

°°°
schuldigung leuz - hab mich bei der literzahl vertahen -> ich habe nicht 120l sonder 160l.

bei den Antennenwelsen handelt es sich um 2 Weibchen und 1 Mänchen - sollte eigentlich kein prob sein.

2 Frage:
was sind >Corys<?
wieso ist das tödlich für die Guppym.?
°°°

EzA
Eastzone Alien ist offline  
Alt 02.07.2002, 16:18   #7
Jetii
 
Registriert seit: 17.01.2002
Ort: Passail/Graz
Beiträge: 1.248
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

...

Corys == Corydoras == Panzerwelse

die Sumatrabarben werden deine Guppymaenche die flossen weggbeissen und bis zum tode jagen oder so

martin
Jetii ist offline  
Alt 02.07.2002, 18:34   #8
Eastzone Alien
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: 17033 Neubrandenburg (Meck-Pomm)
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

°°°
und was ist nun mit den Schwertträgern? mein Aqua ist ja 100cm lang...
(kleine böse frage: was kann man den Sumatrabarben entgegenstellen - gibt es ein fisch der die etwas in zaum halten kann?
°°°

EzA
Eastzone Alien ist offline  
Alt 02.07.2002, 19:14   #9
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Eastzone Alien
°°°
und was ist nun mit den Schwertträgern? mein Aqua ist ja 100cm lang...
Dann dürfte es passen.

Zitat:
Zitat von Eastzone Alien
(kleine böse frage: was kann man den Sumatrabarben entgegenstellen -
EzA
Deinen Kescher! Entweder Sumatra oder Guppy!
 
Alt 02.07.2002, 20:31   #10
Felixus
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: 55127 Mainz
Beiträge: 891
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo EzA,
mein Vorschlag:
Sumatrabarben raus, Guppymännchen rein. Dazu noch Schwertträger, 1m plus 2-3w, dann is' genug!! :wink:
Viele Grüße
Sabine
Felixus ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.07.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vertragen sich AS und Crystal Red Halicon Archiv 2004 5 11.05.2004 15:41
Fadenfische vertragen sich nicht Iris Archiv 2003 6 23.12.2003 19:47
Malawi, vertragen sich die ? Amidala137 Archiv 2003 4 05.07.2003 14:30
Schwerträger part sich mit guppy dom_16 Archiv 2003 7 21.06.2003 19:22
Vertragen sich... Schuppen-Tine Archiv 2002 2 10.06.2002 18:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:49 Uhr.