zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.07.2002, 12:45   #1
Betta splendens
 
Registriert seit: 28.06.2002
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Roter Neon wurde in Innenfilter gesaugt, Hilfe!

Hallo,

ich habe ein großes Problem. Mein kleiner Roter Neon(2-2,5 cm), wurde irgendwie in den EHEIM Innenfilter 2010 eingesaugt :x . Ich habe in dann rausgeholt, jetzt liegt er bewegungslos auf dem Bodengrund, er atmet aber noch. Was soll ich jetzt machen? :-?

Ciao

Titel von mir etwas aussagekräftiger gestaltet; gruss, roland
Betta splendens ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.07.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.07.2002, 13:00   #2
bongo
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: überall
Beiträge: 1.985
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Betta,

ich würde beobachten und abwarten. Evtl kriegt er sich noch.
Es wäre sinnvoll den Titel so zu ändern daß man erkennen kann worum es geht.
bongo ist offline  
Alt 21.07.2002, 13:00   #3
bongo
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: überall
Beiträge: 1.985
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ups,

Hallo Roland,

gut
bongo ist offline  
Alt 21.07.2002, 15:01   #4
MATZE-Fisch
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Fürth
Beiträge: 130
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!!!!

Ich würde mir von Eheim den Vorfilter besorgen. Es kann dann gar kein Fisch mehr angesaugt werden!!!! Der Vorfilter lässt sich ganz leicht Reinigen und erhöht die Filterstandzeit um einiges, da er den groben Schmutz, nicht in den Filter lässt, wie z.B.: Pflanzenblätter, Futterreste etc.. Ich weiss nicht mehr was er gekostet hat, war aber nicht die Welt. Schau mal unter www.eheim.de, da findest du Filterzubehör. Ansonsten würde ich mit einem Netz etc. den Einzugsdurchlass verkleinern.
MATZE-Fisch ist offline  
Alt 21.07.2002, 15:27   #5
Betta splendens
 
Registriert seit: 28.06.2002
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

kann ich den Filterein- und Auslauf mit einer Strumpfhose überziehen?

Ciao :-kiss
Betta splendens ist offline  
Alt 21.07.2002, 20:28   #6
MATZE-Fisch
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Fürth
Beiträge: 130
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!!!

Naja ne Strumpfhose ist sehr fein da musste jeden den Einfluss freimachen, weil da wirklich alles hängen bleibt auch die ultra feinen Sachen . Wie wärs mit Fliegengitter vom Baumarkt ? Kostet 1-2 Eur lässt sich leicht biegen und mit nem Gummi/Draht befestigen.
MATZE-Fisch ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.07.2002   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Roter Neon - Neonsalmler - Blauer Neon Gürteltier Archiv 2003 4 29.10.2003 21:24
Hilfe:Roter Neon > doch Neonkrankheit? Buggel Archiv 2003 5 12.09.2003 01:13
Beleuchttungspause?Roter Neon+Neon Tetra? Marcel2 Archiv 2002 4 08.08.2002 17:44
Roter vom Rio wurde angeknabbert! Josephine Archiv 2002 3 12.03.2002 17:28
Roter Neon Chris. H. Archiv 2001 3 25.08.2001 05:14


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:49 Uhr.