zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2002, 23:15   #1
goela
 
Registriert seit: 09.04.2002
Ort: Schweiz
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fischfutter in der Schweiz!

Hallo Zusammen,
die Frage bzw. das Thema was ich hier schreibe richtet sich hauptsächlich an die Schweizer Aquarianer!

Neulich musste ich feststellen, dass das Fischfutter einer gewissen Firma S..a in der Schweiz sau teuer ist! Die 1000ml Dose kostet in der Schweiz ca. 27 sFR (ca. 19Euro). :x
Die gleiche Dose in Deutschland allerdings nur 8 Euro! Wie ist dies zu gerechtfertigen!
Lustigerweise ist dies aber nur beim Fischfutter. Pflanzendünger oder anderes ist nicht so teuer: Schweiz 32 sFr - Deutschland 16 Euro

Wie sieht es eigentlich mit anderen Futterherstellern aus, die ihre Produkte in der Schweiz vertreiben.

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruss
Goela
goela ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.07.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.07.2002, 00:05   #2
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hoi, Göla!

Na, der Markt richtet es... - solange solche Preise bezahlt werden, solange werden solche Preise auch verlangt werden.

Die Preisgestaltung des Einzelhandels ist aber auch schwierig in der Gesamtheit zu beurteilen. In der Schweiz sind die Lebenshaltungskosten und die Einkommen rein in der Währungsumrechnung einiges höher - insofern muss auch die Marge auf den Artikeln eine höhere sein. Wie weit welche Artikel nun gut laufen und entsprechend andere Margen haben könen - das ist nicht ganz mein Metier....

Anderes Thema: Denke daran, dass eine ungeöffnete Fischfutterdose lange haltbar ist. Sobald sie aber einmal geöffnet worden ist, sinkt die Qualität des Futters. Also nicht den Vorrat für 2 Jahre in einer Dose kaufen - von wegen der 1000 ml-Dose. Irgendwann sind alle Vitamine futsch und irgendwelche Mikroorganismen haben ihren weg in die Dose auch gefunden.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 24.07.2002, 18:27   #3
goela
 
Registriert seit: 09.04.2002
Ort: Schweiz
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Roland,
es stimmt, dass die Lebenshaltungskosten in der Schweiz höher sind als in Deutschland (ich lebe seit 6,5 Jahre in der Schweiz und bin in Deutschland aufgewachsen)! Aber dies hat ja wohl weniger damit zu tun!!

Fischfutter wird ja wohl deutlich öfters gekauft als Pflanzendünger (der ist nicht so massiv teurer)! Deshalb kann ich nicht nachvollziehen, wie ein so hoher Preis (doppelt so teuer) zu Stande kommt. Komischerweise scheint dies auch nur bei S..a V.pan zu sein! Also noch weniger nachzuvollziehen.

Ich kenne (noch zu DM Zeiten - aber auch mit dem Euro hat sich nichts geändert), dass Artikel in Deutschland beispielsweise 99DM kosten und in der Schweiz 99sFr. Dies ist dann meist 20-25% (je nach Wechselkurs) teurer!

Finde es schlicht eine verdammte S.....ei!!! Keine Ahnung wie es bei den Mitbewerbern (T..a, J.L usw) aussieht!

Deshalb wollte ich mal dieses Thema ansprechen.....

Gruss
Goela

P.S: Da ich sehr viele Paradiesfische grossziehe, ist die 1000ml Dose relativ schnell leer!
goela ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.07.2002   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krebshaltung in der Schweiz PascalW Archiv 2004 0 07.03.2004 14:36
Grüezi aus der Schweiz Vreni Archiv 2004 1 12.02.2004 08:17
Voilà, der Neueinsteiger aus der Schweiz Quiz Archiv 2003 0 01.12.2003 14:28
kommt jemand aus der schweiz? Valeria Archiv 2003 7 28.11.2003 21:14
Treffs in der Schweiz? blue Archiv 2002 1 24.08.2002 09:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:56 Uhr.