zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.07.2002, 12:31   #1
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hilfe bei Frostfutter-Bestimmung

Hallo Leute,

ich habe von "amtra" eine Tafel Frostfutter mit vier verschiedenen Sorten, aber leider kann ich lediglich die Roten Mückenlarven identifizieren. Ich habe mal meinen Fotoapparat geschwungen, damit Ihr Euch (im wahrsten Sinne des Wortes ...) ein Bild machen könnt:

Click the image to open in full size.

Kann mir jemand sagen, womit ich es da so zu tun habe???

Danke,

Christoph.


P.S.: Dies ist übrigens kein Preisausschreiben ...
Christoph M. ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.07.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.07.2002, 13:13   #2
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Christoph,

1 kann alles Mögliche sein, Wasserflöhe, Bosmiden oder eine Futtermischung, kann man leider sehr schlecht erkennen.

2 eindeutig rote Mückenlarven

3 vermutlich schwarze Mückenlarven, sehen allerdings nicht besonders gut aus, ziemlich matschig

4 weise Mückenlarven


Gruß Werner
 
Alt 28.07.2002, 13:34   #3
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke, Werner!

Die Bilder sind vom Maßstab her alle ähnlich - sind die Schwarzen MüLas wirklich so viel kleiner als die weißen und roten?

Gruß,

Christoph.
Christoph M. ist offline  
Alt 28.07.2002, 13:42   #4
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Werner,

von der Farbe her erinnert mich 3. eher an Artemia.
Könnte das nicht auch sein?

Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 28.07.2002, 13:45   #5
Martin K.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Nummer 1 ist bestimmt ne Mischung. Ich glaube da sogar Krill (oben Rechts) erkennen zu können.
 
Alt 29.07.2002, 12:51   #6
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe selber nochmal etwas geforscht:

Nr. 3 sind wirklich Artemia - beim Ins-Wasser-werfen hab' ich's erkannt ...

Danke,

Christoph.
Christoph M. ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.07.2002   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei Bestimmung einer Pflanze Düsselbiene Archiv 2004 10 20.03.2004 20:49
Hilfe bei Bestimmung von Panzerwels René R Archiv 2004 20 08.02.2004 23:51
Bestimmung von Schwertträger-Geschlecht - Bitte um Hilfe! schneckchen0402 Archiv 2003 2 06.02.2003 22:17
Benötige Hilfe zur Bestimmung dieser Barschart. bak Archiv 2003 9 11.01.2003 19:03
Brauche Hilfe bei Wels - Bestimmung Bernd Goestenmeier Archiv 2001 4 12.12.2001 20:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:18 Uhr.