zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.07.2002, 18:00   #1
Pantera negra
 
Registriert seit: 26.05.2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wächst Flosse nach?

Hallo!

Heute Nachmittag stellte ich erschreckt fest, daß meinem einen Trauermantelsalmler die Hälfte seiner Schwanzflosse fehlt!!!

Gestern hatte sich ein Trauermantelsalmler eingeklemmt, glücklicherweise konnte ich ihn rechtzeitig retten...ich nehme an dabei ging die Flosse kaputt.

Schwimmen tut er normal, es geht ihm sonst gut...zum Glück!

Jetzt wollte ich gern mal wissen ob die Flosse wieder nachwächst?! :-? So wie bei Eidechsen eben...
Ich hoffe doch!

Liebe Grüße, Pantera!
Pantera negra ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.07.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.07.2002, 18:08   #2
Bruder Tom
 
Registriert seit: 12.03.2002
Ort: Rosenheim
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Pantera,

ich hatte in meinem Kaltwasseraqarium schon mehrere Moderlieschen, denen auch teilweise die Hälfte der Schwanzflosse gefehlt hat (durch anderen Fisch angefressen). Die sind bei allen wieder nachgewachsen. Heute sieht man keinen Unterschied zu den Anderen mehr. Ich weiß aber nicht, ob das für alle Fische gilt.

Gruß


Bruder Tom
Bruder Tom ist offline  
Alt 28.07.2002, 18:19   #3
Schneeball
 
Registriert seit: 23.02.2002
Ort: Göttingen
Beiträge: 616
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Pantera,

in der Regel wachsen fehlende Flossenstücke wieder nach, keine Sorge. Was manchmal passieren kann, ist, dass die Flosse etwas krumm nachwächst. Aber ansonsten wird Dein Salmler bald wieder "vollständig" sein. :-)

Viele Grüße,

Astrid
Schneeball ist offline  
Alt 28.07.2002, 18:22   #4
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

erhöhe die Wasserwechselmenge, um die Gefahr von Sekundärinfektionen zu mindern und füttere sehr abwechslungsreich mit einem hohen Lebend- und Frostfutteranteil, die Flosse wird schon ohne Einschränkung nachwachsen.
 
Alt 29.07.2002, 19:05   #5
Pantera negra
 
Registriert seit: 26.05.2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Vielen lieben Dank für die Antorten!
Freut mich zu hören, daß der Fisch bald wieder heil und vollständig ist!

Danke, Pantera!
Pantera negra ist offline  
Alt 01.08.2002, 20:23   #6
Pantera negra
 
Registriert seit: 26.05.2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Mein Fisch ist schon zu einem Viertel wieder hergestellt :P.
Hät nicht gedacht, daß das so schnell geht!
Bin sehr froh drum!

Danke!

Gruß, Pantera!
Pantera negra ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.08.2002   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wächst Faden von Zwergfafi nach? alex1604 Archiv 2004 1 24.05.2004 22:27
Durchsichtige Stelle an Flosse pat9 Archiv 2003 3 26.11.2003 07:27
gespaltene Flosse monaB Archiv 2003 6 11.09.2003 21:28
Flosse ab Phlipper Archiv 2003 6 20.05.2003 19:24
Wächst die Klaue nach Thorsten1987de Archiv 2002 3 14.04.2002 11:14


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:59 Uhr.