zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.08.2002, 20:13   #11
Lorenz Ringeisen
 
Registriert seit: 03.09.2001
Beiträge: 2.238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Thomas,

Zwergkrallenfrösche.


Irgendwie scheinen Amphibien, der neue Hit zu werden.

Mir wird ehrlichgesagt schlecht wenn ich die armen Molche, Schildis und Pipidaen in völlig ungeeigneten Becken sehe, die dann nach einigen Wochen wegen falschem Futter sterben.
Lorenz Ringeisen ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.08.2002   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.08.2002, 11:56   #12
Christian Schulte
 
Registriert seit: 06.04.2002
Ort: Werl
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Thomas:

Ich meinte eigentlich: otos (gegen algen) oder soll ich lieber antennenwelse nehmen (nicht gegen algen.)
nur so: ich pflege schon seit einem Jahr Antennenwelse weil sie mir gefallen und schon genauso lange otos weil sie mir ebenfalls gefallen und nicht weil sie mir als Algenvertilger dienen sollen. Ist natürlich eine schöne Eigenschaft so neben bei aber hauptsächlich habe ich sie gekauft weil ich sie schön und interessant finde.
mit ZKF meine ich Zwergkrallenfrosch.

Hi Lorenz

ZKF sind bei mir schon seit ca. 10 Monaten der Hit. Habe bis jetzt 4 Stück und alle sind glücklich und zu frieden. Habe auch schon einen Bericht auf pipidae.de geschrieben. Und warum denkst du das die bei mir wegen falscher fütterung zu grunde gehen. Ich füttere gut und abwechslungsreich.

Nachtrag: Woher willst du eigentlich wissen ob die bei mir nach einigen Wochen zugrunde gehen, ob ich sie falsch füttere und ob mein Becken ungeieinet ist?

Soviel dazu!

Gruß
chris
Christian Schulte ist offline  
Alt 19.08.2002, 12:20   #13
Lorenz Ringeisen
 
Registriert seit: 03.09.2001
Beiträge: 2.238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Chris,

sorry wenn du den Eindruck hattest, aber das war sicher nicht auf dich bezogen.

Hab ich irgendwo geschrieben dass die bei dir zu Grunde gehen, falsch gefüttert werden? :-?

Nun, aber schau dich doch mal um was z. Zt. an Amphibien angeboten wird, wieviele der Käufer können Lefu und Frofu garantieren.

Oder einen Landteil wie einige Molche ihn benötigen?
Lorenz Ringeisen ist offline  
Alt 19.08.2002, 12:22   #14
Christian Schulte
 
Registriert seit: 06.04.2002
Ort: Werl
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Lorenz

Hab das dann glaube ich falsch verstanden. Sorry.

cu chris
Christian Schulte ist offline  
Alt 19.08.2002, 12:25   #15
Christian Schulte
 
Registriert seit: 06.04.2002
Ort: Werl
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Eine Frage noch: Wie viel Kilo Sand soll ich nehmen? Reichen 10?

Hab auch schon die Suchmaschine bemüht aber bei: KG Sand und Wie viel Kg Sand hab ich nix gefunden.

cu chris
Christian Schulte ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzung... Bostongreenmetallic Archiv 2004 16 03.06.2004 13:17
332 liter besatzung?? gummibärchen Archiv 2004 5 16.01.2004 22:23
Besatzung Fischfreundin Archiv 2003 5 03.10.2003 21:48
BESATZUNG???????????????????? Arlene Archiv 2003 17 07.03.2003 13:57
Besatzung Apolodor Archiv 2002 10 06.03.2002 22:24


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:32 Uhr.