zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2002, 14:32   #11
Bernhard-MUC
 
Registriert seit: 09.10.2001
Ort: München
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sylvia !

Vorfilter bedeutet keineswegs Kampf mit 2 Töpfen :lol:

Das Ding sitzt permanent im Becken direkt am Ansaugrohr.
Darin befindet sich ein dichtschließender Behälter mit grober Kunststoffwolle.
Das Ganze ist rund, sieht aus wie ein kleiner Becher mit zweitem
Becher zum Rausnehmen für das Vorfiltermedium.
Etwa 5 cm hoch und ca. 8cm Durchmesser.

Und äußerst pflegeleicht !

Viele Grüsse
Bernhard
Bernhard-MUC ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.09.2002   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.09.2002, 14:39   #12
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Bernhard,
a.g. , alles klar
Wir habe gerade kreuz und quer gepostet,da ich immer wieder wegrennen musste.Ausserdem ist glaube ich,bei mir das Alter was sich bemerkbar macht
Jetzt habe immerhin 2 Möglichkeiten mit denen ich testen kann,klasse

Salut Sylvia
Sylvia m ist offline  
Alt 30.10.2002, 09:25   #13
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So Leute,
es ist soweit:Gestern konnte iich meinem Händler ca.0.5m2 Filtermatte ablabern vermutlich schwimmen mit meinen Minipandas noch axelrodis oder loxozonus,da konnte ich ihn so richtig gierig machen :lol: Nur bekomme ich inzwischen Platzprobleme :P
Ich stelle mir das so vor:1m-und 0.8m-Becken Sandvon der Seitenwand wegschieben und Matte über die gesamte Breite rein,Filter noch ein paar Tage versifft laufen lassen,am Wochende Wasserwechsel,nächste Woche Filter zerlegen -->Filterschlamm in den Becken verteilen und die Fluval ohne Filtermedien laufen lassen.
In den 3 kleineren Becken werden die Reststücke der Matte vorerst zu Vorfiltern geschnitten.
Das müsste doch so passen ?

Salut Sylvia
Sylvia m ist offline  
Alt 01.11.2002, 23:04   #14
nysmo
 
Registriert seit: 01.11.2002
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hab meinen Außenfilter ca 1 Jahr stehn lassen.Durch meine Teilwassserwechsel ist alles im grünen Bereich geblieben.Schließlich musste ich ihn doch säubern,da die Filterleistung doch etwas nachgab .Aber lecker sah es im Filter nicht aus :lol: .
nysmo ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der pickel (bitte um eure hilfe) habe jetzt auch ein bild. GreenPuffy Archiv 2003 29 17.11.2003 13:56
Jetzt haben sie mich soweit:-)) Stefan270180 Archiv 2002 4 05.12.2002 16:59
Kakadus haben abgelaicht... und jetzt?? Malte Archiv 2002 6 26.11.2002 19:50
Mosaikfafi haben abgelaicht! Und jetzt??? Rudolf Archiv 2002 4 17.04.2002 23:57
Bräuchte mal eure Hilfe! :-)) / Regenbogencichliden haben ab xray107 Archiv 2002 7 03.03.2002 21:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:35 Uhr.