zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2002, 16:06   #1
Zanthia
 
Registriert seit: 03.08.2002
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welche Garnelen kann man zusammen halten?

Hallo zusammen!
Ich habe zwar eben ein wenig gestöbert, aber leider bisher kaum Angaben gefunden, welche Garnelen man mit anderen Garnelenarten zusammen halten kann. Mal las ich, sie verdrängen sich mit der Zeit gegenseitig, mal war rauszulesen, daß zwei verschiedene Arten ohne Probleme gemeinsam zu halten!

In mein neues Becken sollen in jedem Fall Amanos einziehen, gibt es Arten (z.B. Tiger- oder Zebragarnelen?), die man ohne Probleme mit ihnen zusammen halten kann?
Liebe Grüße
Biene
Zanthia ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.09.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.09.2002, 17:03   #2
Flo
 
Registriert seit: 14.11.2001
Ort: München (USH)
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Biene,

kannst schon miteinander halten....
gerade Tiger und Zebras kannst Du auch etwas härter (GH) halten was Dir in München entgegenkommen sollte :-), vielleicht passt die Tiger noch etwas besser weil sie bis zu 4 cm groß werden kann zur Amano. Dennoch besteht die Möglichkeit das sich eine Art etwas zurückzieht. Kreuzen können sie sich nicht, da unterschiedliche Fortpflanzungstypen.

Achso von den Neocaridinas mag es die Grüne Zwerggarnele
auch noch härter.....
Flo ist offline  
Alt 21.09.2002, 18:00   #3
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

das interessiert mich auch, da ich zum einen Amanos wegen der Algen und eventuell ein paar Hummeln oder Bienen wegen des hübschen Aussehens haben möchte. Kann man die - wasserwerte udn ausreichend Platz vorausgesetzt - zusammen in ein Becken geben?
seven ist offline  
Alt 21.09.2002, 18:03   #4
Flo
 
Registriert seit: 14.11.2001
Ort: München (USH)
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Bienen mögen es sehr weich Hummeln eher härter bis 10 GH.
Flo ist offline  
Alt 21.09.2002, 18:34   #5
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Flo,

dann kämen die Hummeln eher nicht in Frage. Mir ging es auch nur daraum, dass die verschiedenen Garnelenarten sich nicht bekämpfen.
seven ist offline  
Alt 21.09.2002, 18:50   #6
Zanthia
 
Registriert seit: 03.08.2002
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen!
Vielen Dank für die Hinweise - wieder bin ich ein wenig schlauer :wink: Dann wird wohl wirklich nicht nur eine Art bei mir einziehen!
Liebe Grüße
Biene
Zanthia ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.09.2002   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann ich Amanos zusammen mit blauen Fadenfischen halten????? sven12345 Archiv 2003 3 16.11.2003 16:58
Garnelen und Krabben zusammen halten??? Pugie Archiv 2003 3 03.06.2003 18:12
Kann man diese Barsche zusammen halten? UlrikeB Archiv 2002 2 22.09.2002 16:26
Kann ich verschiedene Haplochromis-Arten zusammen halten? 7schläfer Archiv 2001 1 25.11.2001 18:05
Kann Man Kampffische mit anderen Fischen zusammen halten? dojou Archiv 2001 5 22.08.2001 04:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:01 Uhr.