zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.09.2002, 13:49   #1
Karsten K
 
Registriert seit: 05.04.2002
Ort: zw. Frankfurt und Wiesbaden
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Einbruch/Diebstahl

Sehr geehrte Forenteilnehmer,

der nachstehend Aufruf wurde vom Betroffenen in einem anderen deutschsprachigem Forum veröffentlicht. Da ich diese Tat auf das schärfste verurteile habe ich bei Herrn Mouvet nachgefragt und habe den Aufruf im Forum des DISKUS BRIEF veröffentlicht. Gleiches möchte ich auch hier tun und hoffe, das die Admins damit einverstanden sind, falls nicht mögen Sie diesen Beitrag löschen. Wenn Sie Informationen bezüglich des Disbstahles haben wenden Sie sich bitte direkt an Hern Movet

Mit freundlichen Grüßen

Karsten Kress
Webmaster des DISKUS BRIEF

Zitat:
Hallo an alle Leser dieses Forums.

Es hat sich an diesem Wochenende etwas erschreckendes in meinem Geschäft zugetragen. Es ist eingebrochen worden und es wurden ca. 160 große teure Diskus entwendet. Dies ist natürlich kurz vor dem Diskus-Championat der absolute Hammer !! Ich konnte es nie glauben wenn ich über Einbrüchein Aquaristikgeschäften gehört habe. Wer klaut denn schon Fische [(???)] So bescheuert kann doch niemand sein!!??Jetzt habe ich es selber erlebt.Die Kriminalpolizei hat Spuren gesichert...aber ob etwas verwertbares dabei ist...bleibt zu hoffen.Jedenfalls wurde äußerst professionell vorgegangen,so deren Äußerung. Deshalb mein Aufruf an Alle: Werden euch Zuchtpaare der Farbschläge Marlboro,Blue Diamond,Red Spotted Snake,Leopard,Sun Merah,Cobalt sowie große und mittlere Einzeltiere deutlich unter Preis angeboten,Vorsicht...könnte etwas faul sein.Also bitte Augen auf und gegebenen Falls Info an mich.

Gruß Dirk Mouvet

www.mouvet-aquaristik.de
[/quote]
Karsten K ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.09.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.09.2002, 17:02   #2
Daniel S
 
Registriert seit: 21.07.2002
Ort: 147xx Brandenburg
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Karsten

Ich kann zwar nichts zur "Aufklärung" beitragen, aber eins kann ich sagen. Fischklau wird leider nicht selten betrieben. Von Einbrüchen in AQ-Läden hab ich zwar noch nichts gehört, aber ich hab leider eigene Erfahrungen.
Bei uns in der Gartensparte wurden letztes Jahr sämtliche Kois geklaut. Die Goldfische und andere Fische blieben alle drin.

Ich finde sowas sehr schade. Denn es wird ja nicht nur "etwas" geklaut. Die Leute werden auch ihrer Freude beraubt.

Gruß
Daniel
Daniel S ist offline  
Alt 14.10.2002, 16:52   #3
GeileEnte
 
Registriert seit: 14.10.2002
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich wette die Hälfte gibt es auf der Diskus-Ausstllung zu kaufen oder zu bewundern, ich würde mich da auf jeden Fall umgucken...
GeileEnte ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.10.2002   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wiederholter Einbruch in meiner Schule! Lorenz Ringeisen Archiv 2002 29 18.01.2002 19:57


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:46 Uhr.