zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2002, 13:08   #1
Sider
 
Registriert seit: 24.04.2002
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Ich habe gerade brachtbuntbarsch junge entdeckt was nun??

Hi

Ich habe gerade in einer kleiner nische ca 0.5 mm große brachtbuntbachrjunge gesehen .

was nun muß man sie heraus fangen??
Leider habe ich kein becken mehr .
Bracchen sie ein anderes futter oder habe die noch dottersäcke??

ich habe keine ahnung ist das erste mal könnt ihr mir ein paar tips geben..

bis dann
Sider ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.10.2002, 13:17   #2
Iwana
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Rheinfelden in der Schweiz
Beiträge: 324
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sider
Werden sie nicht von den Eltern bewacht? Um was für eine Art handelt es sich, was für andere Fische sind sonst noch im Becken?

Hast du mit der Artemienzucht schon begonnen? Häufig fressen Junggeschlüpfte Fische nach kurzer Zeit schon Artemia-Nauplien...

Gruss IWana

Ach ja, und wenn sie durchkommen wirst du eh bald ein neues Becken brauchen um die Jungen bis zu einer gewissen Grösse aufwachsen zu lassen, erst wenn die Eltern die Jungen nicht mehr in der Nähe wollen, dann rausfischen und eben, ins neue Becken einsetzen, hast Zeit dies jetzt einfahren zu lassen
Gruss
Iwana ist offline  
Alt 06.10.2002, 13:18   #3
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
wenn sie schon freischwimmen, haben sie keine Dottersäcke mehr. Sie werden ja von den Eltern vehement verteidigt.
Es kommt auf den restlichen Fischbesatz an, ob welche durchkommen.
Zur Fütterung nimmst Du am besten eine Spritze (z.B. vom Wassertestset) und verlängerst sie mittels eines Stückchen Luftschlauch und eines dünnen Plastikrohres. Damit spritzt du das Futter dann in den Jungfischschwarm.
Als Futter wären natürlich Artemia Nauplien optimal, zur Not tut´s auch Staubfutter für Jungfische (in ein wenig Aquarienwasser verquirlen, mit der Spritze aufsaugen, ...).
 
Alt 06.10.2002, 13:28   #4
Sider
 
Registriert seit: 24.04.2002
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hi

ja sie werden von der mutter bewacht.
aber dem männchen geht es nicht gut.
das habe auch schon gechieben aber bis jetzt noch keine antwort erhalten.

und eine zucht habe ich auch noch nicht angefangen.
was brauche ich alles dazu??
Sider ist offline  
Alt 06.10.2002, 14:28   #5
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
zu Deiner "Kranker Fisch" Frage weiß ich leider auch keinen Rat.
Eine "Zucht" wirst Du ja nicht anfangen wollen
Wenn Du Deine Babas nur vermehren willst, lass sie im Gesellschaftsbecken, ein paar werden wohl durchkommen. So leicht bekommt man die eh nicht "an den Mann".
Zu einer Zucht bräuchtest Du mehrere Aufzuchtbecken, Zuchtpaare, ...
 
Alt 06.10.2002, 14:34   #6
Birgit H.
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: Graz
Beiträge: 589
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
@ Walter: mit "Zucht" bezog sich Sider glaub ich nicht auf die Barsche, sondern auf die Artemia-Nauplien.
@ Sider: wie man Artemia züchtet, findest Du ganz einfach über die Suche-Funktion.
Ciao
Birgit
Birgit H. ist offline  
Alt 06.10.2002, 14:51   #7
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ups :roll: :lol:
 
Alt 06.10.2002, 14:53   #8
Sider
 
Registriert seit: 24.04.2002
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard HI

Ja ich meinte eigendlich die Artemia bei google habe ich schon was gefunden aber die meinen ja man braucht eine ganze zucht anlage.

und mit dem männchen das "sitzt" nur noch in einer hölle und sieht aus als wäre es sehr schwach was könnte man da noch tun??
Sider ist offline  
Alt 06.10.2002, 15:04   #9
Birgit H.
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: Graz
Beiträge: 589
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Sider,
gib hier in der Suche-Funktion (findest Du im Banner ganz oben auf der Seite) "Artemia" ein - da findest Du genug Info.
Ciao
Birgit
Birgit H. ist offline  
Alt 06.10.2002, 15:25   #10
Sider
 
Registriert seit: 24.04.2002
Beiträge: 86
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard HI

Also ich weiß jetzt was für welche brachtbunrbarche es sind es sind Apistogrammas.
Sider ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.10.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe Neolamprologus multifasciatus Junge!!! Fjuri Archiv 2004 3 05.06.2004 13:17
Habe junge Buckelkopfbuntbarsche zu verkaufen im Saarland! Schwenka Archiv 2004 0 04.06.2004 12:26
Suche Junge Marmorkrebse! Habe welche gefunden!! Nicki Archiv 2004 0 24.03.2004 19:15
Meinen Kakadus habe Junge bekommen... psa2000 Archiv 2002 5 15.12.2002 11:40
hi. habe gerade (jetzt) guppynachwuchs Florian D. Archiv 2001 14 03.09.2001 02:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:08 Uhr.