zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.10.2002, 17:29   #1
Deinlakei
 
Registriert seit: 06.10.2002
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Anfänger braucht Hilfe!

Hallo!
Erstmal ein Lob an den W.master dieser Seite!!! Echt gut gelungen!!!
Ich bin noch Süßwasseraquarianer und möchte auf Meerwasser umsteigen.

Ich dachte daran ein 160 - 180Liter Becken einzurichten.
Mit Korallen,Anemonen,Lebendesteine.Bei dem Besatz dachte ich an Chromis-Blauesschwalbenschwänzchen oder Abudefduf-blauer Gelbschwanz, 1Doktorfisch, 2Korallenf.-Amphiprion-Orangeringel.
Niederetiere: 3Garnelen,1 Seestern

Bitte gebt mir Tips zum Besatz!
Was haltet ihr von Thaikrabben?


:-?
Zur Technik: Was brauch ich alles?

Kann man im Salzwasseraqarium (Juwel)einen Innenfilter benutzen?Wenn ja rosten die nicht?
Wie viel Liter muss der schaffen?(Schnellfilter?)

Wechselfilterströmung dacht ich an Powerhead mit Vorfilter 2X 650l.
Oder ohne Filter?Weil Nahrung für Anemonen usw. wofür die
(Um)strömung da ist?Oder 3X 600l?

Abschäumer aufjedenfall!


Da ich im Harz wohne und unser Wasser fast direkt aus der Talsperre kommt ist es sehr weich.(Süßwasser:Filter,Heizstab,Licht mehr nicht)
No3=0
NO2=6-7
KH=3
Ph=6,8
Wie müsste ich und womit mein Wasser aufbereiten?
Frage weil der pH-Wert doch im Salzwasser um 8 liegt.

Welche Werte habt ihr?

Welche Spurenelemente fügt ihr zu?

Bei der Größe von 160-180Liter müsste ich doch eine HQI Leuchte einbauen oder?

Was für Lichtfarben benutzt ihr?

Ist ein Ausströmerstein (Luft) wirklich gut?

Danke schon mal für eure Antworten! !

mfG:Chrischan



[/u]
Deinlakei ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.10.2002, 22:03   #2
Bernhard-MUC
 
Registriert seit: 09.10.2001
Ort: München
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Chrischan ! (?)

Leider ist der Meerwasserbereich (noch) nicht so stark frequentiert
wie die Süsswasserforen.
Deshalb erstmal 2 Tipps:

- Probier´s mal mit der "Suche" Funktion.
- oder hier: www.korallenriff.de

Das dürfte Dir für´s Erste weiterhelfen.

Viele Grüsse
Bernhard
Bernhard-MUC ist offline  
Alt 27.10.2002, 16:49   #3
MaxIsMax
 
Registriert seit: 06.08.2002
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

optimale Werte nach Tropic Marin
No3= 2 - 10
NO2= 0
KH= 7-16
Ph= 8,1 - 8,4


meine Werte:
No3= 0
NO2= 0
KH= 14
Ph= 8,4

ich gebe täglich folgende Spurenelemente: Koral A B und C
bei Bedarf Magnesium, Calcium und Strontium
150W HQI Leuchte 2x39W blaue Röhren
Becken (Juwel Rio 400) B:1,50m H: 50cm T:50cm
der Innenfilter arbeitet noch immer

Der Abschäumer arbeitet mit Venturidüse, also kein Luftpumpenlärm
MaxIsMax ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.10.2002   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE Anfänger braucht dringend hilfe(FischSterben) Garfield016 Archiv 2008 9 08.04.2008 18:27
Wasserwerte !! Anfänger braucht hilfe ! DrGONG Archiv 2002 3 14.10.2002 12:08
wasserwerte - Anfänger braucht Hilfe ! DrGONG Archiv 2002 11 09.10.2002 20:47
Pflanzen Anfänger braucht Hilfe :( Scheiti Archiv 2002 11 08.05.2002 12:32
Anfänger braucht Hilfe bei Aquarienbesatz clucose Archiv 2002 25 07.04.2002 21:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:24 Uhr.