zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2002, 13:41   #1
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard Und schon wieder ne Besatzfrage (400 / 480L)

Hi,
Ende des Jahres steht mir ein Wohnungsumzug bevor. Meine beiden 1m Becken kann ich leider nicht mitnehmen :cry: , aber ich darf ein 160x50x50 oder 160x50x60 (Preisfrage) im Wohnzimmer aufstellen. freu.
Da ich bis auf meine Hexenwelse (1) und Botia Lohachatas(4) keine Fische mitnehmen muß, stellt sich nun die Besatzfrage. Als erstes wird der Netzschmerlenbestand auf 7 aufgestockt und meine Hexe bekommt wieder einen Partner. Ich würde auch gerne meine beiden Ancistren mitnehmen, bin mir aber noch nicht sicher (werden sonst in gute Hände abgegeben).
Wasserwerte sind relativ flexibel einstellbar, da Osmoseanlage, Torf und CO2.
Leitungswasserwerte:
Na+ 22,3
K+ 4,8
Ca2+ 44,4
Mg2+ 5,6
Cl- 44,3
SO42- 40,3
NO3- 3,7
NO2- 0,023
pH 7,67
As <0,001*
Pb <0,001*
Cd <0,0005
Cr <0,005*
CN- <0,006
Fe 0,01
F- <0,1*
Mn 0,03
Ni <0,005
Hg <0,0002
Sb <0,0005
Se <0,0002
Beflanzung: Vallisnerien, Cambombas, Haornkraut, Echis, Nadelsimse, Amazonas. Dicht beflanzt. Viele Höhlen und Steinaufbauten, Große Moorkienhölzer.Efeutute.Bambusröhren.
Becken ist offen und wird beleuchtet mit 12 x 18 Watt.
Ich suche friedliche Fische, die sich aber auch von den Schmerlen nicht zusehr ärgen lassen.
Habt ihr vielleicht ne Idee ?

Danke schonmal dafür, daß ich eure Fantasie missbrauche.

Gruß Frank, der keine Idee hat.
Frank Nienhaus ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.10.2002, 18:50   #2
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Hi,
vielleicht waren das ja zuviele Infos/Fragen auf einmal.

Wieviele Botia Lohachatas (Netzschmerlen) kann ich in einem 400Liter (160x50x50) Becken halten ?

Gruß frank
Frank Nienhaus ist offline  
Alt 15.10.2002, 02:22   #3
LiebeEnte
 
Registriert seit: 15.10.2002
Ort: Iserlohn
Beiträge: 192
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ich würde Südamerikanische Barsche einsetzen, ob große oder kleine bleibt dir überlassen.

mfg Christian
LiebeEnte ist offline  
Alt 15.10.2002, 09:54   #4
Andy27
 
Registriert seit: 04.07.2001
Ort: 42799 Leichlingen
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Netzschmerle

Hallo Frank,

ich denke wenn du die Wasserwerte "schmerlengerecht" anpasst, müßten bei dem Becken 7 Stück passen.
Denk aber daran das sie sehr aktiv sind, nach meiner Erfahrung,
viele Höhlen, Pflanzen, und nicht zu scheue Fische würde ich dazusetzen, da die Schmerlen sehr aufdringlich sind.

Wiss.Name
Botia lohachata
Familie
Cobitidae
Unterfamilie
Botiinae
Deutscher Oberbegriff :
Prachtschmerle
Deutsche Bezeichnung :
Netzschmerle
Sozialverhalten
Untereinander relativ friedlich
tagaktiv
Literatur :
Bader,H. (1957) DATZ 10 (8)
Steinle,C.P. (1986) DATZ 39
Futter
Allesfresser
Schnecken
Lebensweise
-
Herkunft
Vorderindien
Ostindien
Pflegeaufwand
mittel
Fischlänge
12 cm
min. Beckenlänge
120 cm
Wasserwerte Pflege
.
pH
5-6,8
GH
2-16
KH
-
Temp.
24-30 C
Wasserwerte Zucht
.

Besonderheiten :
Benötigt viele Versteckmöglichkeiten. Diese Schmerle wird als Jungtier
auf Grund ihrer ähnlichen Zeichnung häufig mit der Botia histrionica
verwechselt

aus www.Schmerlen.de
Andy27 ist offline  
Alt 15.10.2002, 10:01   #5
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Hi ,
@Andreas
danke. Ich habe bereits 4 Botia Lohachatas in einem 1m langen 40cm breiten Becken und wollte nur Aufstocken. Daher weiß ich was das für Rabauken sind .
@Chris
Mal sehen, tendiere eher Richtung Asian. Mhm, obwohl Buntbarsche recht schön sind. ich werde mir mal die Wasserwerte anschauen. Was da so passt an Barschen.

Gibt es Barsche aus Asien ?

Gruß Frank
Frank Nienhaus ist offline  
Alt 15.10.2002, 13:20   #6
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Arthur,

originär gibt es nur 3 Etroplus-Arten in Asien, also sehr wenig Cichliden.

Dennoch findet man heute dort verschiedenste Arten ausgewildert. Allen voran Tilapien, dann Cryptoheros nigrofasciatus, Thorichthys meeki, mehrere Astronotus-Arten.
Rote Hemichromis, Labidochromis "Yellow", Papiliochromis ramirezi und Apistogramma cacatuoides und agasizii gibts in der Nähe von Zuchtstationen ebenso wie Neons, Panzerwelse, alle möglichen Garnelen (die da nicht hingehören), Harnischwelse und selbstverständlich alle Arten von Lebendgebährenden.

Unsere "Zierfische" sind längst international geworden und teilweise eine Bedrohung für natürliche Fischbestände, was sich allerdings in erster Linie auf Fische bezieht, die zu Speisezwecken verschleppt werden, also v.a. Tilapien, Astronotus und große Gouramis.

schöne Grüße

Gast ist offline  
Alt 15.10.2002, 15:06   #7
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Hi Tobias,
ich hatte nur 2 Etroplus gefunden. Suratensis und Maculatus. Der erstgenannte ist nicht ganz mein Geschmack, wobei er ja auch bis 30cm groß werden kann und der Etroplus maculatus liebt es ja nun auch eher alkalisch. Mein Wasser wird aller voraussicht nach eher etwas sauer sein. Leider scheidet da auch der Badis bengalis aus, welcher mir recht gut gefällt und kommt der nicht auch original aus Asien ?
Nu ja, ich habe ja noch ein paar Wochen Zeit. Wenn es deine Zeit und Phantasie zulässt, freue ich mich natürlich über weitere Vorschläge.
Bis dahin Frank
Frank Nienhaus ist offline  
Alt 15.10.2002, 15:08   #8
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Doppelposting (nervöser Zeigefinger ?)
Frank Nienhaus ist offline  
Alt 15.10.2002, 15:09   #9
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Trippelposting :x
Frank Nienhaus ist offline  
Alt 15.10.2002, 23:41   #10
Biborito
 
Registriert seit: 15.10.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzfrage

Hallo Frank,
bist Du wirklich Aquaristik-Fachhändler wie in Deinen Profil steht? :P
Gruß Jörg aus Hamburg
Biborito ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.10.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzfrage.... ich weiss schon wieder mal *g* Caliandy Archiv 2004 12 28.01.2004 08:13
Schon wieder eine Besatzfrage... Birgit H. Archiv 2002 5 15.03.2002 20:17
Schon wieder Besatzfrage!!!!!! Karina Archiv 2001 9 25.12.2001 00:28
Schon wieder eine Besatzfrage! Anni Archiv 2001 26 12.11.2001 15:39
schon wieder eine besatzfrage Christoph Arens Archiv 2001 9 16.10.2001 01:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:35 Uhr.