zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2002, 14:57   #1
Michi212
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Suche Besatzvorschläge für ein 54l Aquarium

Hi!!!
An alle da draußen...!Ich suche Besatzvorschläge für ein 54l Aquarium!!!Würde gerne Zwergbundbarsche halten!!!Hab zwar schon ein 350Liter Aquarium,aber hab mir noch ein 54Liter Aquarium angeschafft!Schreibt mir zurück!!!
Michi212 ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.10.2002, 18:13   #2
Berberich Christian
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: 69124 Heidelberg
Beiträge: 66
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Dann nehm doch ein Paar von den Pelvicromis taentrius, odes so, die passen da rein, brauchen aber weiches Wasser. Willst du auch noch andere Fische, oder nur Barsche?
Dann würd ich vielleicht noch Schmetterlingsbuntbarsche versuchen.
Ansonsten noch Salmler und Panzerwelse!!!!
Beschreib mal deine Vorstellungen mehr und genauer

Gruß Chris
Berberich Christian ist offline  
Alt 13.10.2002, 19:15   #3
Martin T.
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: Untersiemau / Oberfranken
Beiträge: 520
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
nimm doch die P. taeniatis, dazu 1,2 Fundulopanchax (ehemals Aphyosemion) gardneri oder A. australe und vier Zwergkrallenfrösche.

Dann ist das Becken gut bestztl und Du hast eine schönes Westafrikabecken.

Auf meiner Website http://www.pipidae.de gibt es Infos zu Zwergkrallenfröschen und im Kapitel 'Sonstiges' auch eine Liste mit afrikanischen Wasserpflanzen.

Gruß Martin
Martin T. ist offline  
Alt 13.10.2002, 19:19   #4
Liriel
 
Registriert seit: 06.06.2002
Ort: Bietigheim-Bissingen B-W
Beiträge: 592
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi @ all..

wie war das? keine Besatzvorschläge ohne Wasserwerte? oder hab ich was übersehn?

Gruß

Antje
Liriel ist offline  
Alt 13.10.2002, 19:30   #5
Martin Krüger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Antje,

Du hast dich einfach nur geirrt.

In zwei Wochen kommst Du zum Zug.
Dann heisst es: "Meine P. taeniatis sind hin, wer kann helfen?"

Mach Dir nix draus, Buisness as Usual.
 
Alt 14.10.2002, 09:09   #6
Ralf L.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Köln
Beiträge: 2.422
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Leuts,

@Liriel/Willi: Wißt Ihr, wenns denn nur die Wasserwerte wären.

Meines Wissens sind die Pelviachromis in Ihrem Verhalten nicht sehr unterschiedlich. Und ich würde es nach meinen Erfahrungen mit pulcher einfach nicht mehr übers Herz bringen, ständig den einen oder anderen Geschlechtspartner zu ersetzen, weil er vom anderen zu Tode gehetzt wurde und in der Enge eines 54 Liter Beckens keine Verstecke gefunden hat. :cry:

Aber wie war das nochmal mit dem mit der Wand sprechen? Kommt mir hier manchmal so vor, als würden die Leute zwar lesen, aber es nicht verstehen.
Ralf L. ist offline  
Alt 14.10.2002, 10:00   #7
Michi212
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard HI!!

Hi!!! :lol:
Danke, dass ihr so reichhaltig geantwortet habt!!!Mein Becken ist jetzt schon eingelaufen!!!Meine Wasserwerte sind jetzt:
GH:12 ° und ph:7 und die Temp:27°.
Ich hatte mir vorgestellt,dass vielleicht ein Pärchen westafrikanischer Schmetterlingsbuntbarsche in das Becken rein kommen.Dann vielleicht ein paar marmorierter Panzerwelse.Vielleicht dann noch eine Wurzel und eine reichhaltige Bepflanzung im Hintergrund.Und um den weiteren Besatz habe ich mir noch keine Gedanken gemacht.

P.S.:Schreibt mir weitere Besatzvorschläge.

Gruß Michi :lol:
Michi212 ist offline  
Alt 14.10.2002, 10:22   #8
Ute Steude
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: nun...Remscheid
Beiträge: 2.383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Wie "lange" ist dein AQ denn nun schon eigelaufen....und eingerichtet ist es wohl anscheinend auch noch gar nicht?
Da du schreibst,daß du bereits ein AQ hast(wie lange?) solltest du aber schon eigentlich wissen,daß du erst nach Einrichten/Einlaufzeit von mind. 5-6 Wochen (oder mit Animpfen evtl. etwas weniger) Tiere einsetzen kannst....
Ein 54l AQ ist nicht eben sehr groß u. gerade Buntbarsche brauchen Platz wg. ihres Revierverhaltens u. würde ich dir daher nicht raten.
Du schreibst zwar nun auch einige, wenige Wasserwerte,aber zuerst wäre es gut wenn du noch viel mehr Infos zum Becken geben würdest(Bg,Bepflanzung,Einrichtung...).
Also schreib ein bisserl mehr u. dann erhälst du evtl. auch Vorschläge,die zu deinen Bedingungen überhaupt passen würden...gruß
Ute Steude ist offline  
Alt 14.10.2002, 17:16   #9
Michi212
 
Registriert seit: 02.10.2002
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hi!

Hi!
Ich hab das 350l Becken schon seit 3 Jahren.Das 54l Becken hab ich schon seit zwei Wochen einlaufen lassen,aber ich hab ein bisschen Wasser vom 350 Becken genommen und es in das 54 Becken getan.Ich hab ein paar Ableger von den Pflanzen aus dem 350l Becken genommen.Vielleicht könnte ich das Becken als Zuchtbecken nehmen.Welche Zwergbuntbarsche könntest du mir Vorschlagen,die ich züchten könnte?

Gruß Michi
Schreib mir bitte zurück.
Michi212 ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.10.2002   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzvorschläge für ein Rogenbogenfisch-Aquarium ??? Jan W. Archiv 2004 4 12.01.2004 16:48
Suche Aquarium michiael Archiv 2003 0 09.11.2003 12:49
Besatzvorschläge für ein 540 l Aquarium oscar Archiv 2003 15 21.03.2003 19:50
Suche Besatzvorschläge für 160l Aqua Eastzone Alien Archiv 2003 8 28.01.2003 22:47
Suche Besatzvorschläge für 54l organ500 Archiv 2002 21 31.12.2002 17:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:35 Uhr.