zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 19.10.2002, 13:54   #1
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard AQ Shopping : Aqua Haus inDülmen

Moin ,

nach dem Frühstück wollte ich mir mal wieder ne Shopping Tour zu
einem bisher noch nicht besuchten Fachgeschäft können.

Kurz die DATZ zu Rate gezogen - wo könnte man mal hin: Tropic Aquaristik in BG,Zoo Koonen in RemscheidoderAqua Haus in Dülmen .Nach kurzen hin und her stand mein Entschluss nach Dülmen sollte es gehen Auf der HP gabs ne gute Wegbeschreibung und die Streckenlänge (Do-Dülmen) ist ja eher "locker".

Fazit :

- Weg :von Do aus kein Problem;die Streckenbeschreibung auf der HP ist gut,hat allerdings einen Fehler zuletzt heisst es links obwohl der Laden 100M weiter geradeaus liegt,so wird dann eine Ehrenrunde durchs Gewerbegebiet fällig

-Super Frostfutter Auswahl - Preise sind OK bis günstig !
-Viele Höhlen und Wurzeln,die Wurzeln waren super billig,da könnte sich Wilhelmi oder Blecha in Witten ein Beispiel nehmen !!!
-Eher wenig Technickauswahl
-Riesenauswahl an Pflanzen (so die Annonce) : Na ja,hier sollte der
Geschäftsführer die Bälle flacher halten !Alle Pflanzis sind über die Fischbecken verstreut und grösstenteils in sehr schwacher Kondition.Auf die Preis habe ich da gar nicht mehr geachtet,da ich in diesem Zustand eh keine Pflanze kaufen würde.Die Auswahl würde ich auch nicht unbedingt als gross bezeichnen ,auf keinen Fall allerdings als riesig :wink:
- Fischis : Viele Skalarformen,viele Salmer und Zahnkarpfen.Preise waren oK.Einige Garnelen - auch die heissbegehrte Red Crystal (MINI 1 cm 7,99 Euro).Einige Welse - aber sehr wenig L-Welse ,da
hatte ich mehr erwartet.Hi und da waren einige (sehr wenige) Diskus und Malawis reingequetscht,dass sah aus wie gewollt und nicht gekonnt.Die Preise erschienen mir durchaus OK bis günstig.
Die Anlage war IMO insgesamt kein optischer "Knaller".

Note/Urteil : Kann man sehen , muss man aber nicht !
Das sehr günstige Mopani Holz wird mir in Erinnerung bleiben -
ja und auch die vielen Welstonhöhlen


Gruss aus DO

Michael
michael aus DO ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.10.2002, 14:13   #2
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Michael,

in welchen Größenordnungen lag denn der Preis für die verschiedenen Holzsorten (Mangroven, Moorkien, Mopani)?

Viele Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 19.10.2002, 14:26   #3
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Marc !!!

Sorry ich habe hier keine präzisse Feldanalyse (Fotos,Skizzen,Notizen etc.) gemacht sondern den Laden einfach nur besucht und ab und wann nen Preis wahrgenommen.

Da ich letzte Woche erst noch bei Wilhelmi und dem DiskusCenter Royal war ,habe ich festgestellt,dass etwa gleichgrosse Wurzeln hier spürbar billiger waren :

In etwa gleichgrosse Mopani Wurzel : Diskus Center 75 !!! Euro
(habe gefragt ob das wirklich Euro ist,ja ist es !),Wilhelmi Euro 40
(habe ich gekauft) und Aquahaus 29,95 !!!!

Die Moorkienwurzeln in gleicher Grösse verhielten sich preistechnisch ähnlich proportional.


MFG

Michael
michael aus DO ist offline  
Alt 19.10.2002, 14:29   #4
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Michael,

Zitat:
Sorry ich habe hier keine präzisse Feldanalyse (Fotos,Skizzen,Notizen etc.) gemacht sondern den Laden einfach nur besucht und ab und wann nen Preis wahrgenommen.
verwerflich! :P

Bei einem Internetversand habe ich recht preiswertes Holz entdeckt und mich gefragt wie billig es wirklich ist, daher die Nachfrage.
Kannst ja mal hier reinschauen - unter Zubehör ist das Holz zu finden.

Viele Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 19.10.2002, 17:17   #5
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo , Marc !!!

Hab mir die HP mal angesehen - ehrlich gesagt,dass kannste doch vergessen.Es wird nichts über die Grösse der Wurzel gesagt,du kannst in keinster Weise den Zustand des Holzes erkennen und -
meines Erachtens der wichtigste Punkt- die Form der Wurzel.Wurzelkauf muss IMO live geschehen , sonst kaufste eventuell die Katze im Sack.Dir wird irgendeine Wurzel zugeschickt ,die sehenden Auges niemand kaufen würde und im Ladenverkauf nen sicherer Ladenhüter wäre .

PS Die Mopaniwurzel im Aquahaus spielten optisch schon in der ersten Liga :wink: Die abgebildeten Wurzel auf der o.g. HP waren dagegen eher naja

Merke : Billig ist nicht immer das Beste und hat oft nen Hacken

Der Quervergleich Diskus Center - Wilhelmi - Aquahaus war schon interessant,denn die Qualität der Wurzeln war gleich dennoch differierten die Preise erheblich !


Gruss

Michael a. DO
michael aus DO ist offline  
Alt 19.10.2002, 19:24   #6
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,

hast schon recht, daß der Online Kauf nicht gerade ideal ist.
Angenommen man wollte (in Zukunft) ein 240l Becken mit Wurzeln vollstopfen, wie sollte man das bezahlen?

Oder man schnappt sich sein Auto, fährt 250km zum nächsten Moor, lädt seinen Kofferraum bei der Torfverladungsstelle mit Wurzel voll und verkauft einen Teil davon bei ebay um seine Spritkosten wieder rauszuhaben.

Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 19.10.2002, 19:38   #7
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Marc ,

nanana mal nicht sooo dramatisieren

Im Aquahaus standen Mopaniwurzeln im Wert von 35-45 E die ein 24o Becken nahezu alleine (also eine Wurzel!) dichtmachen.
Na also und diesen Betrag sollte auch ein Studi noch locker übrig :wink: haben.Trinkst halt beim nächsten DiscoBesuch drei Zombies oder Sex on the beach weniger :lol: :lol: :lol:


Gruss
Michael aus DO
michael aus DO ist offline  
Alt 19.10.2002, 19:51   #8
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Michael,

Zitat:
nanana mal nicht sooo dramatisieren


Zitat:
Im Aquahaus standen Mopaniwurzeln im Wert von 35-45 E die ein 24o Becken nahezu alleine (also eine Wurzel!) dichtmachen.
Ich kenne das Aqua-Haus noch nicht, da es nicht gerade nah für mich ist, aber wenn es soweit sein sollte, könnte man sich dort auch mal umsehen...

Zitat:
Na also und diesen Betrag sollte auch ein Studi noch locker übrig haben.Trinkst halt beim nächsten DiscoBesuch drei Zombies oder Sex on the beach weniger :lol: :lol: :lol:
:cry: Hab doch ein wenig mehr Mitgefühl mit einem armen Studi.

Na gut demnächst nur noch 1 oder 2 Swimming-Pools.

Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 20.10.2002, 06:58   #9
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin ,

hat denn noch jemand eine Info zu den anderen zwei Läden :

Zoo Koonen in Remscheid

Tropic Aquaristik im Bergischen (Paffrath)


??????????????????????????????????????????????

MFG

Michael
michael aus DO ist offline  
Alt 20.10.2002, 10:30   #10
SimonN
 
Registriert seit: 01.01.2002
Beiträge: 347
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Michael!

Zoo Koonen in Remscheid:
Die haben eine sehr große Auswahl an Fischen: Ich schätze die Anzahl der Becken auf mindestens auf 200
Die Qualität der Tiere: Öfters ist mal in einem Becken ein toter Fisch, jedoch kommt das nicht sehr oft vor und die meisten Fische sind ok. Was mir nicht gefällt, sind die Einrichtungen der Becken: Bis auf den Fischen in den Tanganijika-Becken haben die Fische kaum Versteckmöglichkeiten und es kommt auch schonmal vor, dass in einigen Becken kein Bodengrund oder überhaupt ewas bis aufs Wasser vorhanden ist. Bei den Fischen, die ich dort gekauft habe sind (bis auf den Fischen, die bei dem Nitritpeak und Überbesatz in meiner Anfängerphase gestorben sind) bis jetzt noch keine erkrankt oder gestorben.
Zu den Preisen kann ich jetzt nicht viel sagen, da ich nicht viele Vergleichsmöglichkeiten hab. Nur zwei Beispiele der Fischarten, wo ich grad drauf geachtet habe, wobei ich den genauen Preis jetzt auch nicht mehr weiß:

L177: 25,00
Nannostomus beckfordi: 10 Stck. 15,00 (Mengenrabatt um in paar Euro)

Die Pflanzenauswahl ist IMHO ziemlich groß, dh. mind. 20 AQ mit Pflanzen, auf die Preise hab ich jetzt nicht geachtet.
Zu den Verkäufern kann ich jetzt nichts sagen, weil ich mich in Aquaristik-Geschäfte einfach nicht mehr beraten lasse

Insgesamt finde ich, dass das Geschäft im Grunde ganz ok ist, wobei ich jedoch wie gesagt nicht sehr viele Vergleichsmöglichkeiten habe, um dem Geschäft eine entgültige und sichere Bewertung zu geben. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen, auf jeden Fall würde ich mir an deiner Stelle mal selber ein Bild von dem Laden machen.

Grüße, Simon
SimonN ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.10.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachwuchs steht ins Haus mendite Archiv 2003 0 11.07.2003 23:25
Gartenteich in Haus- und Fundamentnähe? Chris. H. Archiv 2003 1 15.03.2003 19:03
ich bau ein haus ums aq Archiv 2002 9 31.10.2002 14:39
Wasserenthärtungsanlage im Haus Hucky Archiv 2002 8 01.08.2002 07:29
Haus des Meeres in Wien Chris Archiv 2001 7 01.11.2001 05:35


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:57 Uhr.