zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.10.2002, 12:58   #1
Dirk B
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Herzogenrath
Beiträge: 107
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kennt jemand diesen Fisch ???

Hallo Leute,

wieder einmal eine Anfängerfrage! Ich habe das AQ wie vorher schon einmal besprochen gekauft, mit Besatz.

Da ich meine neuen Mitbewohner gerne mit "Namen" anspreche, habe ich versucht, sie im Net zu finden und zu identifizieren. So weit ist mir das auch gelungen, aber den hier auf dem Bild, kann ich nicht genau zuordnen !

http://www.bardenheuer.net/bilder/bild1.jpg

Wäre nett, wenn ihr mir einen Tip geben könnten. Es sind 8 Tiere davon in meinem AQ. Die sind ca. 4 cm groß und recht lebhaft!
Was mir aufgefallen ist, ein teil der Fische hat hinter den Kiemen einen schwarzen Strich. Auf dem Bild schlecht zu sehen.
Der andere Teil ist von der Größe und Form identisch, soweit ich das als Laie beurteilen kann.

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.
Gruß Dirk
Dirk B ist offline  
Sponsor Mitteilung 20.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.10.2002, 13:09   #2
Thomas0705
 
Registriert seit: 17.10.2002
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

könnte evtl. Hyphessobrycon ornatus sein?
habe leider keine weiteren Infos gefunden!
frag mal Ralf!

cu TG :-)
Thomas0705 ist offline  
Alt 20.10.2002, 13:12   #3
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi!

Das ist ein Roter Phantomsalmler (Megalamphodus sweglesi).

Müßte sehr täuschen, wenns was anderes wäre. :wink:
 
Alt 20.10.2002, 13:13   #4
Matthias86
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Moers
Beiträge: 80
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Also das könnte ein Blutsalmler sein (Hyphessobrycon callistus).
Die werden auch so um die 4-5 cm groß.
Oder ein Schwarzer Phantomsalmler (Megalamphodus megalopterus). Aber ich glaube eher das es ein Blutsalmler ist.
Ich hoffe ich konnte dir helfen

gruß Matthias
Matthias86 ist offline  
Alt 20.10.2002, 13:17   #5
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas0705
könnte evtl. Hyphessobrycon ornatus sein?
Ist es nicht.

Das sind welche

Click the image to open in full size.

Zitat:
Zitat von Thomas0705
frag mal Ralf!

cu TG :-)
Brauchst Du immer jemanden, der Dir zur Hand geht, so nach dem Motto: "Mein Papi hat gesagt...!"

Du bist in meinen Augen nichts anderes als ein Troll! :evil:

Ohne Gruß
 
Alt 20.10.2002, 13:19   #6
Thomas0705
 
Registriert seit: 17.10.2002
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also da kann ich matthias recht geben - falls die Teile deutlich roter sind als auf dem pic? der schwarze Strich gibt ihm da beinahe recht!
cu
Thomas0705 ist offline  
Alt 20.10.2002, 13:22   #7
Thomas0705
 
Registriert seit: 17.10.2002
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

mein allerliebster Ralfi :-kiss :-kiss
wie definierst du Troll????
sorry - aber lt. Mayland sieht das so aus - stimme aber im Moment ehrer matthias zu! - woher denn die pics? wäre mal interessant - schade finde ich, daß du so negativ bist!

PS: finde ich übrigens Schade, daß Du auf meine Beiträge nicht mehr antwortest vor lauter Eifersucht - Du läßt lieber Fische verrecken oder so?!!! Nö keine Sorge - ich glaube der ist wegen Revierkämpfen mal eben in das Aus gegangen - so wie du!
Thomas0705 ist offline  
Alt 20.10.2002, 13:24   #8
Dirk B
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Herzogenrath
Beiträge: 107
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Danke

Danke für die schnellen und vielen Antworten!

Das es sich um einen Salmler handelt, hatte ich mir auch schon gedacht.

Aber, beim Blutsalmler kam ich mit der Farbe nicht klar. Auf allen Bildern sah er so "rot" aus.
Meiner ist blasser wie ein Goldfisch aber auch rötlich.

Phantomsalmler wäre eine Möglichkeit.

Thomas, die Rückenflosse, meine ich, wäre kleiner und fast ganz schwarz. Und die Schwanzflosse nicht so transparent.

Dirk
Dirk B ist offline  
Alt 20.10.2002, 13:26   #9
Coco
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Ich irre mich wahrscheinlich, aber so sehen meine Trauermantelsalmler ungefär aus...

Ich weiß es echt nicht, wollte ich nur gesagt haben... :wink:


Gruß
Coco ist offline  
Alt 20.10.2002, 13:37   #10
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Dirk!

Es scheint ein Blutsalmler Hyphessobrycon callistus zu sein, davon bin ich nach eingehender I-Net-Recherche überzeugt und stimme Matthias zu!



Click the image to open in full size.

P.S. Ich möchte alle User darum bitten, mich nicht mit Thomas0815 zu verwechseln!!!
 
Sponsor Mitteilung 20.10.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kennt jemand diesen shop? cararea Archiv 2004 4 23.03.2004 12:18
Kennt jemand diesen Fisch ? supilo Archiv 2004 0 09.02.2004 17:06
Kennt jemand diesen Fisch? xJennyx Archiv 2003 3 13.12.2003 15:42
Kennt jemand diesen Fisch? Martin77 Archiv 2002 10 03.12.2002 11:06
Kennt jemand diesen Fisch? slowdive Archiv 2002 3 21.01.2002 05:28


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:02 Uhr.