zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.10.2002, 17:41   #1
Tassilo
 
Registriert seit: 11.06.2002
Ort: München
Beiträge: 386
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Weiße oder Schwarze MüLas ?

Hallo,

Ich habe also Frostfutter rote Mückenlarve, und meine Fische fahren auch voll darauf ab.
Ich hab mir gedacht, mal was neues zu probieren.
Sollte ich lieber schwarze oder weiße nehmen?

Habe als Besatz:
Barben, Guppys.

VIele Grüße
Tassilo ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.10.2002, 17:45   #2
Ralf L.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Köln
Beiträge: 2.422
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tassilo,

beide.
Ralf L. ist offline  
Alt 22.10.2002, 17:47   #3
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Tassilo!

Rote, weiße, schwarze Mülas, Wasserflöhe, Bachflohkrebse, Artemia....alles, aber schön abwechselnd.

Bedenke bitte, das rote Mülas und Tubifex aus mehr oder weniger belastetem Gewässergrund kommen.
 
Alt 22.10.2002, 17:48   #4
Tassilo
 
Registriert seit: 11.06.2002
Ort: München
Beiträge: 386
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Ok, danke´, dann werde ich nach meinem Mallorca-aufenthalt ( )
mal beide besorgen

Danke
Tassilo ist offline  
Alt 22.10.2002, 17:52   #5
Henning02
 
Registriert seit: 16.12.2001
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also die weißen haben meine zierfische nicht gefressen, ich glaube weil die zu groß sind. aber die stichlinge mochten die sehr gerne und haben danach auch abgelaicht.
Henning02 ist offline  
Alt 22.10.2002, 18:39   #6
Tassilo
 
Registriert seit: 11.06.2002
Ort: München
Beiträge: 386
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Nochwas:

Kann ich auch ein "Mix" machen?
Also praktisch einen kleinen Broken, rot, einen weiß und einen schwarz, oder ist das nicht so gut durcheinander?

viele grüße
Tassilo ist offline  
Alt 22.10.2002, 20:15   #7
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Tassilo,

Du kannst das problemlos mischen. Es besteht aber zumindest die theoretische Gefahr, daß bestimmte Individuen eine Futtersorte favorisieren und sich dann sehr einseitig ernähren.


Gruß,
Dirk
 
Sponsor Mitteilung 22.10.2002   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
weiße Mülas angelehnt Goldcloudie Archiv 2004 4 07.06.2004 00:08
Weiße Mülas selber züchten? Gerrit_1987 Archiv 2004 2 28.03.2004 21:33
Hilfe! Schwarze und weiße kleine Tierchen im Aquarium kat-1 Archiv 2003 2 26.11.2003 19:53
Schwarze Mülas...na super... Uwe_G Archiv 2003 17 03.07.2003 22:05
Rote,Weiße oder Schwarze Mückenlarven? Pasti Archiv 2002 6 25.09.2002 20:23


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:37 Uhr.