zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2002, 23:32   #1
AquaDirk
 
Registriert seit: 11.08.2002
Ort: Kamen
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wann rausholen?

Hallo!

Mein Platy-Weibchen ist schwanger, und sieht aus ob es kurz vorm platzen ist. Wann soll ich sie in einen Leichbecken tun? Wann ist der richtige Zeitpunkt und woran erkenne ich es?
Danke schon einmal im vorraus.

MfG; Dirk
AquaDirk ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.10.2002, 00:07   #2
HOSS
 
Registriert seit: 28.08.2002
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo !

Was sollen wir denn dir da antworten ???
Wenn dein Platy Weibchen mit ihrem Mänchen alleine in einem 10000 Liter Aquarium hockt, dann musst du sie zum Ablaichen wirklich nicht rausholen.
Wenn´s nur ein 50 Liter Aquarium ist, dann wäre es von Vorteil, wenn wir wüssten welche anderen Fische du noch drin hast, die evtl. dem Nachwuchs nachstellen könnten.
in einen 2 Liter Aquarium wirds dann langsam eng.

MEHR DETAILS BITTE
HOSS ist offline  
Alt 24.10.2002, 00:21   #3
olivert.
 
Registriert seit: 09.08.2002
Ort: 35216 Biedenkopf
Beiträge: 131
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hm...

@ HOSS
Es geht nicht um die Umstände, sondern um den Zeitpunkt. Es ist recht unwahrscheinlich, dass die Tiere in einem 10000 Liter Becken sitzen. Und wenn keine Feindfische darin wären, würde diese Frage sicher nicht gestellt.
olivert. ist offline  
Alt 24.10.2002, 01:19   #4
HOSS
 
Registriert seit: 28.08.2002
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Naja, je nach Besatz und "Bevölerungsdichte", die nun mal von der Beckengrösse und Bepflanzung abhängig ist kommem mehr oder weniger sowieso durch.
bei 10000 Liter eben ca. 99% und bei 50 Liter ca. 0,8 % (einfach mal dahergesagt).

Und warum überhaupt rausholen ??? Will er 30 Junge grossziehen ???l Er das Weibchen in ein Ablaichbecken setzen (Tierquälerei) !!! Warum ???
Wie willst du die Frage mit dem wann beantworten ???.
Weiss er WANN das weibchen schwanger wurde ???
welche Fressfeinde ???
Wasserwerte sind in dem Fall Gott sei Dank nicht von Interesse.
Also, etwas mehr Details, Beckengrösse, andere Fische etc. , was er vorhat, wären schon sinnvoll.
Ich frag ja auch nicht: " hört mal, bei meinem Auto leuchtet die Tankanzeige, wann soll ich tanken ???"
Das hängt nun mal davon ab, wieviel ich in nächster Zeit fahre, was der Sprit kostet, ob ich einen Diesel oder Benziner hab, ober der Motor richtig eingestellt ist etc......oder ob ich den Führerschein abgeben muss (=extreme Fressfeinde).
Oh, Mann, was für ein Vergleich...
Also ein paar Fakten wären nicht schlecht.
HOSS ist offline  
Alt 24.10.2002, 01:25   #5
mir4colix
 
Registriert seit: 25.11.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 620
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

nabend

stimme da hoss zu.

fang die babys einfach raus wenn du welche siehst (wenns denn wirklich sein muss, aber gesagt sei in einem laichkasten hast du keine freude an den babys) solange genug verstecke -> viele pflanzen sind kommen fast immer welche durch, bei der beckengröße werden sicherlich keine RIESENGROßENFRESSFEINDE sein.

wenn natuerlich ein laichbecken bei dir ein extra becken ist, sagen wir 30x20x20 dann kannst du die babys dahin natuerlich umsetzen.
mir4colix ist offline  
Alt 24.10.2002, 10:03   #6
olivert.
 
Registriert seit: 09.08.2002
Ort: 35216 Biedenkopf
Beiträge: 131
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hm...

Hallo,

ja das stimmt. Ich habe ausreichend Schwimmpflanzen und erwische so immer noch eine Vielzahl Jungfische.
olivert. ist offline  
Alt 24.10.2002, 10:21   #7
Ralf L.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Köln
Beiträge: 2.422
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Dirk,

kleine Anmerkung am Rande: Ein Leichkasten ist ein Sarg.

Aber davon mal ganz abgesehen, würde ich die Dame im Becken lassen. Wirf, wenn Du nicht schon genug Pflanzen hast, eine Handvoll Hornkraut ins Becken und Du wirst sehen, daß die Kleinen kaum Probleme mit dem Großwerden haben.

Außerdem sind diese Laichkästen m.E. Quälerei für das Tier.
Ralf L. ist offline  
Alt 24.10.2002, 10:47   #8
HOSS
 
Registriert seit: 28.08.2002
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Tach!

So, nun mal zu einem früheren Beitrag von Aqua Dirk:
Zitat:
Hallo,

Habe ein 240l Aquarium und folgenden Besatzt:
2 Fadenfische
7 Antennenwelse (Einer ist ca. 20cm groß, der rest ca.6-7cm, und ein paar jungfische, die aber nicht dazu gezählt habe
15 Neons
3 Kampffische (1 Männchen+2Weiber)
7 Schwarze Neons
5 Zebras
9 Panzerwelse
10 Mollys (verschiedene)
2 küssende Guramis
15 Platys (verschiedene)
2 siamesische Saugschmerlen
8 Apfelschnecken
3 Schmetterlingbuntbarsche

Ist das zuviel, oder OK?

MfG, Dirk
Wenn ich das jetzt mal zusammenzähle dann macht das ca. 70 Fische. Und eine schlecht Mischung.
Falls es sich um das BECKEN mit dem Besatz handeln sollte, dann hoffe ich, das keine deiner Jungen durchkommen, da das Becken jetzt schon überbesetzt ist.
HOSS ist offline  
Alt 24.10.2002, 11:22   #9
Andy27
 
Registriert seit: 04.07.2001
Ort: 42799 Leichlingen
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Mathe

Hey Hoss,

Zitat:


Wenn ich das jetzt mal zusammenzähle dann macht das ca. 70 Fische
so kommste beim Jauch aber nicht weit

88 is the winner :P

(besserwissende Grüße) :wink:
Andy27 ist offline  
Alt 24.10.2002, 13:41   #10
HOSS
 
Registriert seit: 28.08.2002
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@Andy:
Seit wann sind Apfelschnecken FIsche ????
Also beim Jauch wirds dann bei dir auch nicht.
Und falls du doch dort hin gehst, dann nimm mich blos nicht als Telefonjoker und frag mich dann irgendein Scheiss

:-kiss

Olli
HOSS ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.10.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ab wann? (AS) Triopsneuling Archiv 2004 12 29.05.2004 15:31
Wann sind Schnecken gut ab wann zuviel??? NoobStefan Archiv 2004 5 27.02.2004 19:15
Ab wann CO2??? Onkel Tom Archiv 2003 3 23.12.2003 17:32
argh immer beim rausholen MoRCy Archiv 2003 2 23.11.2003 20:21
Wann geht die Wurzel endlich unter und wann hört sie auf zu Iris Archiv 2002 11 08.02.2002 03:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:41 Uhr.