zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2002, 10:22   #1
schwadcv
 
Registriert seit: 25.10.2002
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Versicherung bei AQ-Schäden

Hallo!

Ich würde gerne eine Versicherung abschließen, die mich vor den Kosten bei Wasserschaden durch das AQ schützt.

Benötige ich eine private Haftpflicht oder eine Hausratversicherung?

Mir geht es primär um die Bezahlung der Schäden an der Mietswohnung und um Schäden Dritter, die durch Wasserschaden verursacht werden könnten. Mein Teppich und Möbel wäre mir dabei erst einmal egal (aber wenn es preiswert mitversichert werden kann, warum nicht). Habe mal eine Versicherung gesehen, die bis 5000 Euro bei Wasserschaden bei auslaufendem AQ zahlt. Mir scheint das etwas zu wenig, oder irre ich mich da?

Hat jemand solch eine Versicherung abgeschlossen (und vielleicht sogar schon mal in Anspruch genommen [ich hoffe nicht!]) und kann mir Tipps geben, worauf ich achten soll, welche die günstigste Versicherung ist und was man evtl. als Zusatzklausel mit aufführen sollte.


Danke schon mal im voraus!

Gruß
Daniel
schwadcv ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.10.2002, 10:28   #2
Christian K.
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Sauerland
Beiträge: 599
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Daniel,

ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen, aber 5000 Euro sind ein Witz, wenn dir 500 Liter auslaufen die in deinen Boden zerstören und alle Möbel unterfluten, dann kann man sich gleich ein neues Wohnzimmer kaufen, wenn es mal beim Wohnzimmer bleibt und da reichen bestimmt keine 5000 Euro für.

Gruß Christian
Christian K. ist offline  
Alt 25.10.2002, 10:38   #3
Holger W
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Daniel.

Benutze mal die "Suche-Funktion".

Das Thema wurde schon oft behandelt.

Grüße

Holger
 
Alt 25.10.2002, 11:57   #4
Heiko L.
 
Registriert seit: 28.03.2002
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 682
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Daniel,

eigene Schäden lassen sich durch eine Hausratsversicherung abdecken, hängt wohl vom Vertrag ab, ob es eine Summenbegrenzung gibt.

Schäden, die anderen zugefügt werden, sind ein Fall der Privathaftpflichtversicherung. Die zahlt aber nur, wenn der Schaden durch eigenes Verschulden entstanden ist und nicht bei Auslaufen wegen Materialfehlern, etc.

Gruß,
Heiko
Heiko L. ist offline  
Alt 25.10.2002, 13:44   #5
Bastilator
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja nu da kann man ja immernoch sagen das mann gestolpert ist und ein blummen topf ins AQ geschmissen hat oder so!

MfG Basti
Bastilator ist offline  
Alt 25.10.2002, 13:59   #6
Heiko L.
 
Registriert seit: 28.03.2002
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 682
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Basti,

klar kann man das, aber Du wirst doch wohl nicht zum Versicherungsbetrug anstiften wollen ? :wink: :lol:

Gruß,
Heiko
Heiko L. ist offline  
Alt 25.10.2002, 16:43   #7
TT-Fuchs
 
Registriert seit: 23.07.2002
Ort: Leipzig (Sachsen)
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Daniel,

also generell zahlt solche Schäden die private Haftpflicht. Und da ist die Schadenssume bei einer seriösen Versicherung in der Regel unbegrenzt.
Manche Versicherungen grenzen Schäden aus, die nicht plötzlich sind (über Wochen verkleckertes Wasser hinter dem AQ usw.) aber das kannst Du ja vereinbaren.

Hoffe Dir geholfen zu haben.

Holger
TT-Fuchs ist offline  
Alt 25.10.2002, 19:50   #8
Hannes
 
Registriert seit: 23.10.2002
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Den eigenen Schaden zahlt die normale Hausrat ab einer gewissen Beckengröße nicht, das muß man extra versichern. Die Größe ist aber bei den versch. Versicherern verschieden.
mfg Hannes
Hannes ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.10.2002   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aq Versicherung! Tati Archiv 2003 9 24.05.2003 15:33
Versicherung? qz Archiv 2002 8 18.10.2002 08:41
AQ und Versicherung!!! intraday Archiv 2002 3 14.08.2002 14:01
Versicherung Mausifan Archiv 2002 2 14.04.2002 11:45
AQ-Versicherung Uwe Andres Archiv 2001 8 22.08.2001 23:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.