zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2002, 18:59   #1
functionizer
 
Registriert seit: 17.07.2002
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wo kriegt man Kaliumnitrat her?

Hi alle!

Wo kriegt man Kaliumnitrat her?

Ich war in 2 Apotheken und in keiner gab es das Salz. Bestellen würde auch nicht gehen.
functionizer ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.10.2002, 19:14   #2
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Patrick,

entweder Gelbe Seiten => Chemikaliengroßhandel
oder hier:
http://www.omikron-online.de/cyberch...e/chepreis.htm
Leider gibt es einen Mindestbestellwert von 35 Euro (?).

Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 25.10.2002, 19:37   #3
AndreaT.
 
Registriert seit: 07.09.2001
Ort: Hannover
Beiträge: 379
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Es gibt Apotheken, die das bestellen. Man muß nur suchen und hartnäckig sein.
Ich hab Glück: mein Apotheker bestellt mir wirklich alles.
Gruß Andrea
AndreaT. ist offline  
Alt 25.10.2002, 20:21   #4
Dirk.S
 
Registriert seit: 09.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Patrick!

Wie bereits gesagt, gibt es das leider nur in wenigen Apotheken. Ich habe hier in Leipzig eine, die KNO3 führt. Falls Du nicht gerade mehr als 50g brauchst, kann ich Dir welches besorgen. (Ich gehe davon aus, dass Du keine Bombe bauen willst:-))

Schicke mir einfach eine PN.

Gruß,

Dirk
Dirk.S ist offline  
Alt 25.10.2002, 22:03   #5
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, Patrick!

"Stadhausapotheke" in Basel besorgt das auch. Die müssen das allerdings auch erst bestellen und machen das auch!

Da gibts auch 5%ige Schwefelsäure (chem. rein), weil die sich nicht zu schade sind, die konzentrierte Säure entsprechend runterzuverdünnen. Ist halt Handarbeit, machen andere Apotheken nicht.

Da geht der Chef auch mal selbst runter in den Keller, um zu schauen, ob da nicht etwa doch noch irgendwelche Indikatorsubstanzen rumliegen.

Da rührt man Dir auch 0,555%ige (!) Kochsalzlösung an, damit Du Vergleichslösungen zur Leitwertkalibrierung ansetzen kannst.

Ganz heisser Tipp: Mach einen grossen Bogen um die durchdesignten, kompetent ausgeleuchteten Apotheken! Vor allem auch einen grossen Bogen um die Jung-Apotheker - die haben Ahnung vom Pharma-Marketing, aber nicht von Chemie.

Such nach den "alten" Apotheken mit hohem Verkaufstresen, mit in Würde ergrauten Chefs oder Chefinnen! Geh nicht während der Rush-Hour am abend oder über Mittag. gehe hin, wenn Zeit für einen Schwatz ist. Und dann klön' mal mit dem Chef - die freuen sich nämlich auch, wenn sie mal wieder fachsimpeln dürfen anstatt Pharma-Mist zu verkaufen.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 26.10.2002, 10:45   #6
functionizer
 
Registriert seit: 17.07.2002
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@Roland
Erstmal so ne Apotheke finden! Die zwei in denen ich war, sind die ältesten in der Stadt. Die anderen sind meistens Neueröffnungen seit ein paar Jahren.
functionizer ist offline  
Alt 26.10.2002, 18:22   #7
Joachim1
 
Registriert seit: 27.02.2002
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Partrick,

Ich nehme mal stark an das du Kaliumnitrat brauchst um dein Wasserpflanzen zu düngen, genau das selbe Problem hatte ich auch. Zuerst habe ich mir das Zeug in der Apotheke vor Ort zugelegt. im Prinzip funktioniert das sehr gut, aber wenn du an kein Kaliumnitrat kommst dann versuche es doch einfachmal bei Andreas Kremser http://www.drak.de , der hat einen Dünger namens Eudrakon-N. Dieser Dünger enthält Kaliumnitrat, das habe ich jetzt gemacht und bin seitdem ich den Dünger verwende voll zufrieden mit dem Pflanzenwuchs.

Gruß
Joachim
Joachim1 ist offline  
Alt 27.10.2002, 01:16   #8
functionizer
 
Registriert seit: 17.07.2002
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hab heute einfach mal "normalen" flüssigen Pflanzendünger ins Wasser gegeben. Er enthält 7 % Stickstoff (Kaliumstickstoff, Ammoniumstickstoff, Urea); 3 Phospor und 6 % Kalium.
Konnte so den Nitratwert von 0 mg/l auf 10 mg/l steigern.
Mal sehen was passiert
functionizer ist offline  
Alt 27.10.2002, 05:45   #9
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, Patrick!

Sei vorsichtig! An anderer Stelle (ein thread, in dem "Robert" sich zur NPK-Düngung äusserte) wurde bereits berichtet, dass der "herkömmliche" Pflanzendünger Kupfer enthalten kann. Dies ist allerdings zu wenig, um auf der Packung deklariert werden zu müssen, kann für Fische und Schnecken allerdings schon zu viel sein.

Auch ist unsicher, wieviel NH4 du neben dem NO3 einbringst, welches dann auch zu NO3 umgewandelt wird. Beobachte bitte die NO2/NO3 Werte, und wenn Test vorhanden, die Cu-Werte.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 27.10.2002, 13:24   #10
functionizer
 
Registriert seit: 17.07.2002
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mist... war wohl doch etwas zu viel. Nitrat ist weit über 20 mg/l
Phosphat weit über 2 mg/l.

Das heißt dann wohl 70%iger WW
functionizer ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.10.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kufi kriegt größeres Becken... szschnitte Archiv 2004 15 16.03.2004 09:13
Maximale Lösung von Kaliumnitrat bei Raumtemperatur (20°C)? Uwe_G Archiv 2004 8 14.02.2004 21:25
Echinodorus kriegt rote Blätter Mogo Archiv 2003 5 04.07.2003 09:15
Wo kriegt man ordentliche Fische? Petra buchner Archiv 2001 10 04.10.2001 13:43
Kriegt meine Amano-Garnele Nachwuchs ? Tanja Archiv 2001 2 11.09.2001 18:30


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.