zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2002, 13:50   #1
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard Neue HP / pH Wert-Erklärung / Verbesserungsvorschläge

Hi,
ich stricke gerade an meiner neuen HP. Nun habe ich die Seite für die pH-Wert Erläuterung fertig. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr auf meine Erläuterung einen Blick werfen könntet und mir ein Feedback gebt.
Ich bin auch sehr kritikfest .
Danke schön.
Hier gehts lang---> Link

Sollte es hier Off-Topic sein, dann bitte ich die Mods es zu verschieben.(war mir nicht sicher ob SMALL-Talk oder hier)

Gruß Frank
Frank Nienhaus ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.10.2002, 14:08   #2
Sadine
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Schweiz
Beiträge: 215
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Arthur

Mir gefällt einfach immer wieder dieser Satz wenn ich ihn lese: "Der PH-Wert ist der negativ dekadische Logarithmus der Wasserstoffionen-Konzentration einer Lösung" Tönt gut, sagt aber nicht so viel aus für einen Laien.

Die Beschreibung des pH-Wertes ist sehr gut, welche du abgegeben hast. so versteht ihn auch ein Chemie-Laie. So würde ich das auch weitererklären, den unter dem obigen Satz, können sich wirklich die wenigsten etwas vorstellen.

Gruess Steffi
Sadine ist offline  
Alt 30.10.2002, 14:21   #3
Julien
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Mersch(Luxemburg)
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Arthur,

finde der Ph Wert ist echt gut erklärt,nur einen Abschnitt versteh ich nicht richtig :
Zitat:
Jetzt gab es da ja noch das Massenwirkungsgesetz K. Und siehe da in unserem Fall ist K eine Konstante. Kw. Und dieses Ionenprodukt des Wasser ist bei 25°C genau 1,0*10e-14 mol²/l². Das ganze als Logarithmus dargestellt ergibt den Wert 14. Also ist die Summe des pH Wertes und des pOH Wertes immer genau 14. Umgekehrt bedeutet das für unsere Salzsäure mit dem pH Wert von 2 einen pOH Wert von 12.
Aber das kommt wahrscheinlich daher dass ich das"massenwirkungsgesetz K." noch nicht gelernt hab(mache im naechsten Jahr das Abitur :roll: ).

Tschüss dann


Julien
Julien ist offline  
Alt 30.10.2002, 17:47   #4
Fritz at SOL
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Salzburg, Österreich
Beiträge: 1.050
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Frank,

sorry, daß ich Dir jetzt gleich etwas Kritik vor den Latz knalle, weniger zum Inhalt als zum Design der Seite.
der total weiße Hintergrund und die blaue Schrift sind mir zu grell, wenn dann noch rot dazukommt hackts aus.
Mach die Schrift schwarz oder dunkelblau #0000AA und den Hintergrund hellgrau etwa #CCCCCC oder #EEEEEE, dann werd ich mir den Inhalt vorknöpfen


Gruß

Fritz
Fritz at SOL ist offline  
Alt 30.10.2002, 21:53   #5
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Hi Fritz,
hast ja recht, das Stylesheet ist noch in der Mache. Deshalb ja auch nur ein Teil der Seite.
Gruß Frank
Frank Nienhaus ist offline  
Alt 30.10.2002, 22:46   #6
Gerd Kassebeer
 
Registriert seit: 31.07.2002
Beiträge: 1.364
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Re: Neue HP / pH Wert-Erklärung / Verbesserungsvorschläge

Hallo Frank!

>>>>>Löste man in Wasser Salzsäure mit einer Konzentration von c=10hoch-2, erhielt man einen pH-Wert von 2.<<<<<<

Korrekt c = 10hoch -2 mol/l

>>>>>>>genau 1,0*10e-14 mol²/l². <<<<<<<

Soll das "e" "hoch" bedeuten ?


>>>>>>Hier wird mittels einer zuvor geeichten Messelektrode Werte mit Nachkommazahl ermittelt. <<<<<<<

"Eichen" ist ein amtlicher Vorgang! Ich würde "Kalibrieren" vorschlagen!

Gruß Gerd
Gerd Kassebeer ist offline  
Alt 31.10.2002, 07:08   #7
Frank Nienhaus
 
Registriert seit: 30.04.2002
Ort: Bremerhaven/Recklinghausen
Beiträge: 1.432
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 18 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Hi Gerd,
ja, e soll exponential bedeuten. Und du hast Recht mit dem Zaunpfahl :lol: , einmal schreibe ich hoch und einmal e. Werde ich ändern.
Masseinheit korrigiere ich auch.
Und "Eichen" musste weichen.


Vielen Dank, Gerd für das Querlesen.
Danke natürlich auch an Steffi und Julian.
Und nicht zu vergessen Fritz.

Gruß Frank
Frank Nienhaus ist offline  
Alt 01.11.2002, 20:05   #8
Kermit3001
 
Registriert seit: 29.09.2002
Ort: Wolfschlugen
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Frank,

ich habe eben Deine Seite besucht....

Zunächst die Antwort auf Deine Fragen : 42 :P

Ich glaube, dass jemand schon erwähnt hat, dass die Salzsäure HCl eine Konzentration von 10E-2 haben muß, um einen pH von 2 zu liefern. Nach meinem Wissen schreibt man die Zehnerpotenzen 1E+x. Wird nicht kleingeschrieben, sonst ist es eine e-Funktion.

Dann ist mir noch ein kleiner Rechtschreibfehler aufgefallen "Lebendgebärene" --> Lebendgebärende

Uiiih, warum einen Fotometer bauen ? Tropftests liefern Dir Ergebnisse, die auf die Nachkommastelle genau ist. Die Genauigkeit sollte für AQ ausreichen. :P

Mir gefällt Deine Seite und Deine Postings. Ich bin auf die Gallery gespannt
Kermit3001 ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.11.2002   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein parr Verbesserungsvorschläge! JeepersCreepers89 Archiv 2003 27 20.08.2003 06:59
Verbesserungsvorschläge für mein AQ ? knorri Archiv 2002 1 20.10.2002 12:16
Top Link zur Erklärung der Nitrifikation! Dirk O. Archiv 2002 10 06.09.2002 13:45
Die logische Erklärung für... Thomas P. Archiv 2002 6 09.07.2002 21:45
Kleine Verbesserungsvorschläge Elise Archiv 2002 8 07.01.2002 12:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:31 Uhr.