zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 31.10.2002, 23:52   #1
Angelika S.
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard wie lebendfutter und frostfutter füttern?

hi!

für wieviele fische reicht ein "eiswürfel" frostfutter? wie und wieviel füttere ich lebendfutter? habe 2 panzerwelse und 3 guppys.

wie lange halten sich frostfutter-eiswürfel im tiefkühler? ach ja-diese fragen..

danke im voraus...
Angelika S. ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.10.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.11.2002, 07:25   #2
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Angelika,

bei Deinem Besatz würde ich höchstens ca. 1/3 bis 1/2 Frostwürfel verfüttern; Fütterung: 1x/Tag

Im Gefrierschrank hält das Zeugs mindestens 1 Jahr.
Gast ist offline  
Alt 01.11.2002, 10:01   #3
Christian K.
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Sauerland
Beiträge: 599
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Angelika,

aber vorher auftauen lassen und keinen Eiswürfel ins Aqurium werfen :wink: :lol:

Gruß Christian
Christian K. ist offline  
Alt 01.11.2002, 11:13   #4
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Christian K.
Hallo Angelika,

aber vorher auftauen lassen und keinen Eiswürfel ins Aqurium werfen :wink: :lol:

Gruß Christian
....... und bitte in einem Teesieb unter fließendem Wasser auftauen, ist doch ziemliche Ekelbrühe enthalten.
 
Alt 01.11.2002, 12:06   #5
Kai Mattern
 
Registriert seit: 10.09.2002
Ort: Celle
Beiträge: 348
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Und danach trinkst du eine Tasse Tee (bitte nicht das Teesieb auswaschen) erst so bekommt er das volle Aroma! :wink:
Kai Mattern ist offline  
Alt 01.11.2002, 12:11   #6
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Gast

Im Gefrierschrank hält das Zeugs mindestens 1 Jahr.
tja, Bremer sagt "nur zwei Monate".
 
Alt 01.11.2002, 13:16   #7
Angelika S.
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi!

erstmal danke! ich werd mir mal einen kleinen "grundstock" an würferln anlegen und die dann immer rechtzeitug verfüttern! sind tubifex etc nicht zu klein für ein teesieb?? wie wärs mit einem feinen küchenhandtuch??

und wie füttert ihr es? meine freundin hat so eine art "trichtersieb" wo sies reingibt. sie meint die (lebenden!) tubifex verkriechen sich im kies und vergammeln dort wenn sie nicht gleich erwischt werden. oder schmeißt ihr das aufgetaute einfach ins becken? kann ich-da ich nur 1/3 vom würfel verfüttern soll den rest einfrieren? ist sicher nicht gut!

und lebendfutter? wieviel nimmt man da? und in welcher reihenfolge füttert ihr flocken-lebend-und frostfutter??

danke für weitere tips! (und keine panik-ich mache keine antarktis mit treibeis :lol: )
Angelika S. ist offline  
Alt 01.11.2002, 13:28   #8
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Walter
Zitat:
Zitat von Walter
Hallo,

Zitat:

Im Gefrierschrank hält das Zeugs mindestens 1 Jahr.
tja, Bremer sagt "nur zwei Monate".
Wenn Bremer das sagt.....
.....werde ich meines wohl etwas flotter verfüttern müsse
Gast ist offline  
Alt 01.11.2002, 13:37   #9
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
ich bin mir da ehrlichgesagt selbst nicht ganz sicher ...
Bremer sagt ja auch, dass man das Frostfutter vor dem Verfüttern mikroskopisch kontrollieren sollte ...
Bei diesem Thema gehen halt Ansprüche und Realität wieder mal meilenweit aneinander vorbei.
 
Alt 01.11.2002, 13:41   #10
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Walter,

ich denke halt mal das ist wie bei jeglicher Tiefkühlfrost: Je länger im Tiefkühler, desto weniger wertvoll.
Gast ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.11.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frostfutter gleich gut wie Lebendfutter? Kathrin28 Archiv 2003 1 27.03.2003 11:15
Umstellung Lebendfutter - Frostfutter: wie macht ihr das ??? Smaragd Archiv 2002 2 31.08.2002 11:40
Wann Frostfutter füttern ??? -= Tobias =- Archiv 2002 13 24.03.2002 08:48
Frostfutter - wieviel füttern? Petra Sw. (Amy) Archiv 2002 10 16.01.2002 16:18
Frostfutter als Alternative zu Lebendfutter? Kerstin M. Archiv 2001 6 08.09.2001 05:04


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:29 Uhr.