zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.11.2002, 22:59   #1
kabbi
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Pfaffenhofen a.d Ilm
Beiträge: 210
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Zwergfadenfische in 60er?

Hallo zusammen,
Ich habe mal eine Frage:
Ist es artgerecht, wenn man einen Zwergfadenfisch m mit seinen 2 weibchen in ein 60er Becken setzt sonst nix?
gruss andi
kabbi ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.11.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.11.2002, 23:10   #2
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, Andi!

Nein, das ist nicht artgerecht. Es ist arttypisch für den Zwergfafi, beim Schaumnestbau ein Revier zu verteidigen, dass über 80 cm lang ist. Jeder andere Fisch wird daraus sehr aggressiv vertrieben, auch seine Frauen. Und wo wollen die hin, wenn das Becken nur 60 cm lang ist, und eine Abdeckung das Herausspringen unmöglich macht?

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 02.11.2002, 23:13   #3
Nina
 
Registriert seit: 05.01.2002
Ort: Bremen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Andi,
Zwergfadenfische? Hmm, ich denke schon.
Aber besser wäre 1 Weibchen, auf jeden Fall viel Pflanzen(Schwimm-!!).
Allerdings würde ich an deiner Stelle, dann vielleicht doch, in dem kleinem Becken, einen nahen Verwandten ,Colisa chuna, halten. Der bleibt kleiner und ist friedlicher.
Gucke mal bei google"honiggurami", "colisa chuna"
Nur so nen Vorschlag.
Wie sieht es micht WW aus?
Nina ist offline  
Alt 02.11.2002, 23:16   #4
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi, Nina!

Ich habe schon Zwergfafis gehalten und diese Erfahrung gemacht.

Wie lief es denn bei dir ab?

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 02.11.2002, 23:17   #5
kabbi
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Pfaffenhofen a.d Ilm
Beiträge: 210
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ihr beiden
Danke für die schnelle antwort ich habe jetz in meinen 80 Becken einen Fadenfisch m und zwei w und habe nachgedacht sie in das 60 Becken umzusiedeln weil ich dachte für 3 Zwergfadenfische wäre genug platz aber somit hat sich die sache schon erledigt dann kommen die mit artgenossen in das neue 150 meter becken
gruss andi
kabbi ist offline  
Alt 02.11.2002, 23:19   #6
kabbi
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Pfaffenhofen a.d Ilm
Beiträge: 210
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

jetz hab ich doch noch eine frage: :-?
wäre es den möglich sie doch in den 60er zu halten wenn man die weibchen nach den ablaichen in das andere zurücksetz? Das männchen ist doch nur wärend dieser zeit agressiv oder habe ich da was falsch verstanden?
gruss andi
kabbi ist offline  
Alt 02.11.2002, 23:20   #7
kabbi
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Pfaffenhofen a.d Ilm
Beiträge: 210
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

.................. und ich meinte 150cm becken
kabbi ist offline  
Alt 02.11.2002, 23:25   #8
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, Andy!

Das Männchen beginnt mit Stressen, sobald es mit dem Nestbau anfängt. Es muss doch den Weibern zeigen, wie toll er auf die Brut später mal aufpassen kann.

Wenn Du züchten willst, dann läuft das am besten, wenn Du sie in deinem 150er ablaichen lasst, und dann dass Schaumnest mit einer Schöpfkelle ins Aufzuchtbecken rübertransportierst und das Männchen hintendrein.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 02.11.2002, 23:29   #9
kabbi
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Pfaffenhofen a.d Ilm
Beiträge: 210
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi roland
danke für die antwort war eine idee von mir weil ich noch ein 60er rumstehen hab.
Aber Nina hat mich jetz auf eine idee gebracht:
In das 60er setze ich Colisa chua pärchen rein das müsste doch gehen oder?
gruss andi
kabbi ist offline  
Alt 03.11.2002, 00:51   #10
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, Andi!

Jou, das geht!

Sei aber lieb zu denen, und mach das Wasser so weich wie möglich. Und gönn denen auch torfsaures Wasser!
Sie danken es Dir!

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.11.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwergfadenfische Guppy4 Archiv 2003 1 14.05.2003 16:27
Zwergfadenfische Leopardpanzerwels Archiv 2003 11 17.01.2003 00:50
Zwergfadenfische Wiebke Archiv 2003 6 15.01.2003 19:44
besatzfrage Zwergfadenfische IM 60er Driver Archiv 2002 4 24.05.2002 17:38
Zwergfadenfische!!!! Supermarius2001 Archiv 2002 8 05.02.2002 02:35


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:33 Uhr.