zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.11.2002, 14:47   #1
tobiasw
 
Registriert seit: 21.10.2001
Ort: Dillenburg
Beiträge: 423
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Goldskalar - Kommunikationatechnisch benachteiligt?

Hi.

Ich bin eben in einem anderen Thread auf folgenden Beitrag von Roland Bauer gestoßen:

Zitat:
Goldgelben Skalaren,denen die schwarzen Streifen weggezüchtet worden sind, fehlt eine wichtige Kommunikationsmöglichkeit. Sie können sich gegenseitig nicht mehr mitteilen, wie es ihnen gerade geht.

Skalare mit Streifen können diese nämlich verblassen lassen oder auch dunkler werden lassen, je nach Befindlichkeit.

gruss, roland
Da ich selbst diese Zuchtform halte, würde es mich interessieren, ob den Tieren dadurch irgendwelche Nachteile, speziell vielleicht bezüglich der Aufzucht von Nachwuchs entstehen?

Grüße T.
tobiasw ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.11.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.11.2002, 15:19   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo T.,

das ist schwer zu beantworten, aber ... ja, sie sind kommunikationstechnisch benachteiligt.

Im Detail ist das aber bei den Skalaren wieder recht kompliziert, da sie neben der Intensität der Streifenfärbung und der "Erregungsflocken" hinter dem Ohr - ähm hinten oberhalb des Auges - ein sehr differenziertes Verhaltensrepertoir aus Drohgebärden, Unterwürfigkeitsgesten etc. haben. Um die Bedeutung der Streifenintensität in der Kommunikation genauer zu beurteilen, wären, falls nicht schon irgendwo gemacht und publiziert (vielleicht mal mit www.google.de suchen, Stichwortformulierung ist wohl aber schwierig) Verhaltensstudien nötig.

Allgemeine kann man von einer verringerten Kommunikationsfähigkeit ausgehen, sie ist aber mit Sicherheit nicht so ausgeprägt, wie den stummen Krüppelzuchten der Diskus Pidgeon Blood und Konsorten. Die sind wirklich so gut wie stumm.
 
Alt 04.11.2002, 17:34   #3
tobiasw
 
Registriert seit: 21.10.2001
Ort: Dillenburg
Beiträge: 423
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Ralf,

werd mich mal umgucken.

Grüße T.
tobiasw ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.11.2002   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Goldskalar zu verschenken! Angelliane Archiv 2004 2 11.04.2004 14:45
Goldskalar Angelliane Archiv 2004 0 10.04.2004 16:07
aufgequollenes maul bei goldskalar cat Archiv 2003 0 21.11.2003 20:05


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:21 Uhr.