zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.11.2002, 22:41   #1
Jointkiller
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Kreuzwertheim (Bayern)
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fisch(e) Krank, Medizin ok?

Am Freitag habe ich mir 4 neue Guppys gekauft, im Geschäft nix gemerk von irgendeiner Krankheit. In mein Becken eingesetzt, am Abend dann gemerkt, dass dem einen Guppy die Schwanzflosse total eingerissen ist.
Da ich kein zweites Becken habe, habe ich ihn in eine Große Plastikbox gesetzt, Heizung dazu. Heute hab ich gesehen, ein zweiter Guppy (einen, den ich schon vorher hatte)hat das gleiche, also ab zum anderen kranken Fisch, der noch ein wenig schlechter aussah. Ins Aquarium und in die Box habe ich dann folgende Medizi:

eSHa 2000

Heilmittel für Zierfische
EINZIGES Kombinationspräparat

Inhalt in 1ml Lösung:
Ethacridinlactat 6,3 mg
Kupfer²+ 3,2 mg
Methylorange 0,26 mg
Proflavin 1 mg

Fragen:
Was für eine Krankheit ist das?
Wie gefährlich?
War meine Medizin ok, evtl. gefährlich für andere Fische (habe noch Antennenwelse, Guppys (auch Junge), Rote Neons, Schnecken)
Besteht Hoffnung auf Heilung?

Danke schon mal für Antworten!
Jointkiller ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.11.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.11.2002, 22:45   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Joint,

merkwürdiger Vorname.

ESHA2000 - die nächste - bitte hinten anstellen.

Sorry, der musste jetzt leider sein, es häuft sich wieder.

Beschreibe doch mal das Verhalten der Guppies genauer. Wie tief sind die Flossen eingerissen ? Sind sie weißlich am Rande ?

Besorge Dir morgen vorsichtshalber eine Dosis Meersalz, noch nicht ins Becken schütten, erst nachfragen und berichten.
 
Alt 10.11.2002, 22:48   #3
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

Zitat:
"Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen."
erst mal ein Medikament rein - erst dann Fragen stellen.
War die Verwendung dieses Medikamentes Intuition? :roll:

Zitat:
Besteht Hoffnung auf Heilung?
Klar, die Hoffnung stirbt zuletzt.


Gruß,
Dirk
 
Alt 10.11.2002, 22:55   #4
Jointkiller
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Kreuzwertheim (Bayern)
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Erst mal Danke für die Superschnelle Antwort, also, die Flosse ist nicht weiß, ich würde eher sagen an den Stellen "dünner".
Und die Flossen sehen aus als wären sie mit so einer "Zackenschere" geschnitten, also wie eine Grobe Säge!
Und wenn ich nicht wüßte, dass es vorher anders gewesen wäre, würde ich denken, es sei eine besonder Züchtung! Sieht also net "richtig" nKrank aus.
Er schwimmt ja auch rum und so!

Und Dirk:

Ich würde sagen, nein keine Intuition! Zumindest nicht so eine, wie in meiner Sig...
Jointkiller ist offline  
Alt 10.11.2002, 23:01   #5
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

ein Vorname, Hallo und Gruß fördert hier die Kommunikation enorm. Im Ernst.

Also:

Wir brauchen einige Wasserwerte, vor allem Gesamthärte, Temp. und pH Wert, wenns geht noch Nitrat.

Dann klemmen sie die Flossen ? Schaukeln sie mit dem Vorderkörper ? Gehen sie noch ans Futter ?

Wenn es da keine Auffälligkeiten gibt, dann bringe morgen mal 1 g Meersalz je 1 l Wasser ins Becken ein.
 
Alt 10.11.2002, 23:08   #6
HOSS
 
Registriert seit: 28.08.2002
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Das haben einige Guppys von mir von Zeit zu Zeit mal, sowohl W als Auch M.
Oft (Ferndiagnosen sind ohne Wasserwerte etc schwierig) liegt es an Vitaminmangel oder Stress.
Kauf dir ein Vitaminpräperat (endlich mal was ohne Kupfer(=sehr giftig für Fische)) und wende es an Anleitung an.
Sollte für keinen Fisch schädlich sein, höchstens überflüssig.
Hat bei mir geholfen, bzw. ich weiss nicht ob die Flossen auch ohne Zugabe dieser Vitamine geheilt wären.
Grünfuttter oder allgemein bessere Ernährung ist auch gut.

Wenn DU Vitaminsaft trinkst, dann bist du nicht gesund, aber es schadet nicht.
wenn du aber bei einer kleinen Erkältung Kortison, WickMediNight, Gripostat C und vieleicht noch ein bisschen Morphium nimmst, so ein Medikamentenmix gegen alles, dann will ich sehen ob das GUT ist ????
Lieber Bettruhe, Etwas Obst und wenns nicht besser wird zum Arzt.....
So mach ichs bei mir und bei meinen Tieren....

gruß
olli
HOSS ist offline  
Alt 10.11.2002, 23:09   #7
Jointkiller
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Kreuzwertheim (Bayern)
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Jo, werds mir merken, Nick lässt sich aber net mehr umstellen, habs schon ein paar mal probiert!

Zum Fisch: Bevor ich ihn in die Box gesetzt habe war er an der Wasseroberfläche gehangen. Jetzt hat er wohl schiss, errast rum wie ein gestöhrter! Fressen wieß ich net, ich habe ein paar mehr Fische und nicht so auf ihn geachtet beim Fütern. Ich habei hm jetzt etwas Fütter in die Box aber der ist viel zu aufgeregt (glaub ich, weil er ja so rumrast)!

Ach so, die Wasserwerte:
(Da ich das Aquarium noch net so lange habe (habe es von meinen Onkel samt Besatzt und Wasser und so übernommen), habe ich nur so einen blöden Streifentest. Die Ergebnisse:

No3:ca 10 mg/l
NO2: knapp über Null, habe aber schon ein Nitritkiller rein (so Bakterien)
ph: 7,4
dGH: ca. 21
dKH: ca. 20

Ich bin dem Test etwas skeptisch gegenüber (besonders die Härtewerte, aber so hats sich ergeben!)
Jointkiller ist offline  
Alt 11.11.2002, 00:12   #8
HOSS
 
Registriert seit: 28.08.2002
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi !

Zitat:
NO2: knapp über Null, habe aber schon ein Nitritkiller rein (so Bakterien)
Was isn kanpp über null, gibts da auch ne Zahl dazu ???

Was sollen
Zitat:
Nitritkiller rein (so Bakterien)
bewirken ???
Mach lieber mal einen Teilwasserwechsel.
Ach, wieviel Teilwasserwechsel ??? Kann ich dir nicht sagen, die Kristallkugel ist in Reperatur.
Hat dein Becken eine definierte Größe, oder ein gewisses Volumen ???

Und benutz mal bitte die suchfunktion: Stichwort "Nitritpeak"

Gruß
Olli
HOSS ist offline  
Alt 11.11.2002, 07:05   #9
Jointkiller
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Kreuzwertheim (Bayern)
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moinsen,

ich weiß was ein Nitritpeak ist, und auch wie schädlich Nitrit für die Fische ist.
Aber bei diesem besch***enen Streifentest kann man nicht wirklich Zahlen ablesen. Die Farbe muss weiß sein für ok, bei mir war sie ganz leicht rosa.
Das Nitrit bekomme ich einfach nicht weg.
Und der Nitritkiller, das sind die Bakterien, die auch schon so im Becken sind und des Zeug abbauen. Sowas mach ich immer rein, wenn ich den Filter gresäubert habe.
Becken: 112 l (80cm länge)

Dem Fisch geht es heut morgen übrigends nicht schlechter als gestern, deshlb habe ich ihn wieder ins normale aqu rein, der armewar dann nur noch ganz alleine in der Box.
Heute kauf ich ein Vitaminpräparat und mal Meersalz.
Wenn die Fische, die nix haben Meersalz abgriegen, ist des dann schlimm?
Jointkiller ist offline  
Alt 11.11.2002, 08:17   #10
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Johannes,

> Wenn die Fische, die nix haben Meersalz abgriegen, ist des dann
> schlimm?

Kommt natürlich ein wenig auf die Arten an, aber eigentlich nein.
 
Sponsor Mitteilung 11.11.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fisch krank?? böllsti Archiv 2004 1 05.06.2004 22:22
Ein Fisch krank, alle krank? SuedlaenderGR Archiv 2003 2 18.12.2003 11:28
Mein Fisch ist krank Jaji Archiv 2002 14 04.01.2002 21:46
Fisch krank MarionS. Archiv 2001 4 13.12.2001 19:23
Fisch krank, was tun ? :-? nono Archiv 2001 2 26.08.2001 21:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:53 Uhr.