zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2002, 11:29   #1
boeller
 
Registriert seit: 28.12.2001
Ort: 57250 Netphen
Beiträge: 166
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Corydoras Panda-Eier zum schlüpfen bringen

Hallo zusammen,
gestern habe ich festgestellt, daß meine Corydoras-Panda-Wels-Zuchtversuche so allmählich Fortschritte machen. Immerhin habe ich es geschafft, die Fische zum ablaichen zu bringen. War meiner Meinung nach auch gar nicht so schwer, wie es in der Literatur steht.
Jedenfalls habe ich jetzt Eier in meinem Becken gefunden und in eine kleine Aufzuchtschale überführt, in welcher sich Wasser aus dem AQ befindet, wo ich die Eier herausgenommen habe. Belüftet wird die ganze Sache auch noch.

Jetzt meine Frage :
Bleibt es bei täglichen Wasserwechsel bis zum Schlupf und dem Entfernen von unbefruchteten Eiern, oder muß man sonst noch was beachten ?

Hat evtl. jemand einen Tip, wie man die Eier besser von dem Laichsubstrat abbekommt. Bei mir haben die Fische die Eier auf eine Mooskugel und einem Stück Filterwatte abgelegt. Ich habe dann versucht die Eier abzusaugen. Keine Chance. Also habe ich das Stück Watte bzw. Moss, wo die Eier dran hingen abgeschnitten und komplett in die Schale überführt.

Ggfs. könnte mir ja jemand noch einige Tips geben !

Schonmal vielen Dank !
boeller ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.11.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.11.2002, 19:35   #2
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi boelleer,
die Eier zum Schlüpfen zu bringen ist wirklich nicht schwer,wenn Du keimarmes Wasser hast geht das sogar ohne Belüftung und WW.Mit der Zeit wirst Du das notwendige Feeling für Deine Wasserwerte bekommen.
Zum Ablösen der Eier folgendes:Warte ein Weilchen bis sie ausgehärtet sind.Wenn sie ganz frisch gelegt sind sind sie doch noch ziemlich anfällig gegen Druck.30 min später sind sie schon härter aber immer noch sehr klebrig.Je weiter die Eier sich entwickeln umso härter und weniger klebrig sind sie.
Nimm bei pandas am besten Javamoos auf die entgegengesetzte Seite des Auströmmers,das lieben sie

Salut Sylvia
Sylvia m ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.11.2002   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hexenwels fallax parva Gelege zum schlüpfen bringen... Tschaikowsky Archiv 2004 2 30.04.2004 09:51
Corydoras panda quackenstecher Archiv 2004 14 22.02.2004 06:15
Frage zu Corydoras Eiern / zum Schlüpfen thomas250181 Archiv 2002 6 02.12.2002 10:09
Corydoras panda Dudy Archiv 2001 4 30.08.2001 18:47
Corydoras panda Dudy Archiv 2001 3 30.08.2001 16:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:08 Uhr.