zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2002, 19:19   #1
Nina
 
Registriert seit: 05.01.2002
Ort: Bremen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Doch noch Fragen

Hallo ,
...Fragen zu Erdkunde-Referat, das sozusagen ein Bio-Referat wird...:
Stimmt das?
1südamerika
Flüsse in/um Regenwald; Fische:
Salmler, Welse, BUntbarsche, Killis(?), Lebendgebärende(ein wenig oder?).
Labyrinther, Schmerelen und Barben nich oder?
Was vergessen?

2Afrika
s.o.
Barbe, Welse, Salmler, Killis, Buntbarsche
Was vergessen?

3Südostasien
Fische? Fluss
Barben, Schmerlen, noch was?
frage: Labyrinther=überschwemmte Reisfelder usw, aber im Regenwald oder nich?

Danke!!
Nina ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.12.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.12.2002, 19:52   #2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hä?
 
Alt 10.12.2002, 20:05   #3
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Nina.

Steig auch nicht ganz durch was das denn werden soll ..... :roll:

Ein Referat über die verschiedenen Fischgruppen in den verschiedenen (tropischen?) Erdteilen vielleicht?

Südamerika: Salmler, Welse´, Buntbarsche, Eierlegende und Lebengebärende Zahnkarpfen, Barsche

Afrika: Salmler, Welse´, Buntbarsche, Eierlegende Zahnkarpfen, Labyrinthfische, Barben, Barsche

Südostasien: Welse, Buntbarsche, Barben, Labyrinthfische, Grundeln
DanielR ist offline  
Alt 10.12.2002, 20:18   #4
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

so einfach ist das nicht, nicht alle Fischgruppen kommen in dem Erdteil überall vor. Die Salmler sind in Amerika zwischen Patagonien und Mexiko fast überall verbreitet, während sie in Afrika nur im Regenwaldgebiet West- und Südwestafrikas vorkommen.

Bei den Cichliden ist es in Amerika ähnlich, in Afrika kommen sie jedoch auch östlich des Grabenbruchs und im gesamten Nil, der Sahelzone und den Oasengewässern in der mittleren und südlichen Sahara natürlich vor, auch auf Madagaskar, während sie in Asien natürlich nur in Teilen von Indien vorkommen.

Die Verbreitungsmuster hängen mit dem urzeitlichen Verlauf von Seen und Flusssystemen, heutigen und früheren klimatischen Gegebenheiten und dem heutigen Verlauf von Flussystemen zusammen.

Guck mal in die bekannten Aquarienatlanten, da findet sich einiges über die aktuelle Verbreitung der Fische.

schöne Grüße

Gast ist offline  
Alt 10.12.2002, 21:08   #5
Nina
 
Registriert seit: 05.01.2002
Ort: Bremen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von charlie
hä?
Hi Charlie,
hä?

Hi Daniel,
Was ist mit Barben, schmerlen? oder sind die da mit untergeordnet? :-? Unterschied zwischen Buba's und Barsche?
Danke!

Hallo Tobias,
Danke.........
Nina ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.12.2002   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibts doch noch Diktatoren? aquakiel Archiv 2004 30 23.04.2004 17:23
Doch noch ne Frage zu Quarzsand thodi Archiv 2003 7 03.08.2003 16:47
Neues AQ, ein Dank und doch noch ne Frage Silke M. Archiv 2003 4 09.05.2003 11:43
Erstbesatz ist drin was muß ich noch beachten Fragen,Fragen Kugler Archiv 2002 49 01.11.2002 14:13
kann mich doch noch nicht einloggen ... quilosa die zweite Archiv 2002 2 10.07.2002 20:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:40 Uhr.