zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.12.2002, 15:54   #1
simbari
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort: Essen-Kettwig
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Abdeckung selber bauen

Hallo zusammen,

wer kann mir denn einen guten Tip für eine selbstgebaute Abdeckung geben? Welches Material habt ihr genommen, bzw. welches sollte ich nicht nehmen? Wer hat eine gute Bauanleitung? Wie viele Lampen habt ihr bei einem Becken von 150 x 50 x 50?



Ich habe mir auch eine gebaut, bin aber nicht so 100 % glücklich damit und plane schon mal für eine neue.
Gibt es vielleicht auch eine günstige, gebraucht zu kaufen? Gibt es da Seiten im Internet? (außer eBay)

Liebe Grüße

Simbari
simbari ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.12.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.12.2002, 16:04   #2
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Simbari,

hier findest du eine sehr gute Anleitung zum Eigenbau einer Abdeckung:
http://www.aquarienforum.de/forum/sh...5&pagenumber=1

Viele Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 16.12.2002, 11:36   #3
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Simbari,

versuchs mal hiermit: /abdeck.php

Als Beleuchtung empfehle ich für deine Beckengröße 4 Halogenspots a 20 W, zusätzlich eine 1m20 lange Leuchstoffröhre in Standardfarbe, wenns nicht reicht, bau eine zweite ein.

Du müsstest das gesamte Material im Baumarkt deiner Wahl bekommen.

schöne Grüße

Gast ist offline  
Alt 16.12.2002, 13:40   #4
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tobias,

ich würde keine Halogenlampen einsetzen, da diese nur 20% der Lichtausbeute einer Leuchtstoffröhre besitzen.
Die Beleuchtung ist meiner Meinung nach aus diesem Grunde, für ein größeres Aquarium recht unwirtschaftlich (für ein 12 oder 25l Becken sicherlich ausreichend).

Robert hat es hier sehr schön formuliert:
Zitat:
Zitat von Robert Miehle
"Die Halogenlampe habe ich als Planckschen Temperaturstrahler mit einer Farbtemperatur von 3.000 K gerechnet. Mir ist klar, daß ich damit die Wolfram-Strahlung aus dem Glühdraht nicht mit erfasse, aber ich habe kein verwertbares Spektrum einer Halogenlampe gefunden. Die Ergebnisse entsprechen aber den Erwartungen. Die Sehlichtausbeute erreicht etwa ein Fünftel der von Leuchtstofflampen, genauso verhält es sich mit der Wuchslichtausbeute. In Verbindung mit der niedrigen mittleren Lebensdauer von Halogenlampen (2.000 bis 4.000 Stunden) sind Halogenlampen als Beleuchtung für Aquarien nicht geeignet."
Wenn es der Geldbeutel zuläßt wäre eine T5-Beleuchtung sicherlich reizvoll - hier 2 Shops:
http://www.licht-kirschner.de/leucht...r_t5_main.html
http://www.ecotronics.de/

Viele Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.12.2002   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AQ-Abdeckung selber bauen?! Manuel L. Archiv 2004 3 18.05.2004 13:16
Abdeckung für 25l-Becken selber bauen? Tati21 Archiv 2004 7 07.03.2004 13:42
AQ-Abdeckung selber bauen, aber wie.....???? Chrissi Archiv 2003 3 31.12.2003 14:03
Aq Abdeckung selber bauen Silvia Archiv 2003 3 28.07.2003 13:00
Abdeckung selber bauen, wie mache ich das? chattingheart Archiv 2002 5 15.10.2002 02:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:58 Uhr.