zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.12.2002, 19:26   #1
Panzerwels 2
 
Registriert seit: 28.10.2002
Ort: Schleswig
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard lebendgebärender nachwuchs

moin,

Ich habe schon sehr oft guppy nachwuchs beckommen aber nie hatte ich mänchen dabei


woran kann das liegen
Panzerwels 2 ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.12.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.12.2002, 19:39   #2
Holger W
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Panzerwels.

Haben deine Eltern dich wirklich so getauft? :wink:

Meine Mutter hat noch fünf Geschwister. Alles Mädchen bis auf den letzten Nachwuchs, das war dann ein "Männchen" .

Woran das wohl lag? :wink:

Abwarten und Wasser wechseln. Wirst auch schon noch Pappa von vielen süßen Buben werden.

Grüße

Holger
 
Alt 17.12.2002, 20:49   #3
Angelika S.
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Wien
Beiträge: 350
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi!

ist das ein blödsinn: hab mal irgendwo (frag nicht wo) gelesen, dass es bei guppys wie bei krokodilen ist-es kommt auf die wassertemp an obs weibchen oder männchen sind. kann ich mir persönlich nicht vorstellen-meine freundin hatte immer beides im nachwuchs-ist es also nur zufall, was für ein geschlecht es wird? dankbar für eine aufklärung und gespannt guck+
Angelika S. ist offline  
Alt 17.12.2002, 21:04   #4
JoergReichelt
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi..

Ich hab auch schonmal gehört, daß es bei Guppys mit der Temperatur zusammenhängen soll, kann das aber nicht bestätigen.
Ich halte aber die Temperatur bei mindestens 24° und wenns geht sogar zwischen 25° und 26°. Da fühlen sich meine Fischchen richtig wohl.
Beim Nachwuchs kommen eigentlich immer genug Männchen raus.
Da ich aber auch nicht mit der Temperaur "rumspiele", kann ich auch nicht bestätigen, ob die Temperatur was ausmacht, obs Weibchen oder Männchen gibt.

Grüße

Joerg
JoergReichelt ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.12.2002   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachwuchs ZFF Andre L. Archiv 2004 2 01.03.2004 13:02
wo ist der Nachwuchs? Fritzchen Archiv 2003 2 26.10.2003 19:07
unbekannter Lebendgebärender Zahnkarpfen Catwoman Archiv 2003 2 14.05.2003 21:09
Nachwuchs Rosen-Herz Archiv 2002 2 30.12.2002 12:11
Lapidochromis hongi-Nachwuchs mit Pulcher-Nachwuchs STJERG Archiv 2002 1 05.11.2002 19:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:04 Uhr.