zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.12.2002, 14:43   #1
mc alex
 
Registriert seit: 20.12.2002
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Blaualgen-und was nun?

Hallo Ihr!
hab ein 160l, 26°,ph 7,kh3, kein nitrit 20mg nitrat, gute beleuchtung 14 std/tag, eisen düngung regelm. co2 angeschlossen, wenig fische
aber blaualgen machen sich wie ein grosser teppich im ganzen raum breit und auch wöchentliches gründliches entfernen ändert nichts ...nach drei tagen kommen sie wieder...das wasser ist ein wenig grünlich und oben setzt sich eine schleimige schicht ab.

hab gehört es empfiehlt sich nach erneuter reinigung eine dunkelkur von 4-5 tagen zu vollziehen und danach (wieder nach wasserwechsel dicht neu zu bepflanzen
was haltet ihr davon?
schon ein dankeschön im voraus
grüsse vom alex
mc alex ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.12.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.12.2002, 19:02   #2
Schneeball
 
Registriert seit: 23.02.2002
Ort: Göttingen
Beiträge: 616
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Alex,

also, den Nitratwert solltest Du, abgesehen von den Balualgen, noch weiter senken. Dazu eignen sich z.B. Muschelblumen, Hornkraut, Wasserlinsen, etc. sehr gut.
zu den Blaualgen: Bis vor kurzem hatte ich selbst mit Blaualgen zu kämpfen. Bei mir haben sie sich an der Oberfläche zwischen den Pflanzen festgesetzt. Ich habe sie ohne dunkelkur wegbekommen: Bei mir haben mehrwöchiges Unterlassen des TWW und Sauerstoffzufuhr geholfen. Du solltest die Blaualgen aber trotzdem weiter regelmäßig absaugen.
Versuch es mal damit.
viel Erfolg,

Astrid
Schneeball ist offline  
Alt 22.12.2002, 07:07   #3
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Alex!

Ein paar gute Links zu Algen (Ursachen, Bestimmung & Bekämpfung):

http://www.aquarium.ch/magazin/Algenbericht.htm (besonders empfehlenswert!)

http://www.aquarium-web.de/Algen/algen.html

http://www.aquaristikcorner.de/index1.htm (unter "Algenprobleme")

http://www.aquaristik-hilfe.de/system01.htm

http://www.dennerle.de/algen/algen_inhaltsseite.htm

Gruß, HP
 
Alt 23.12.2002, 07:07   #4
richard
 
Registriert seit: 17.02.2002
Ort: österreich/nördl. burgenland
Beiträge: 48
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Schneeball,

> mehrwöchiges Unterlassen des TWW.

Das würde ich bei diesem Nitratwert nicht machen.

Ich würde in diesem Falle häufige und große WW empfehlen.
Das kann funktionieren, muß aber nicht. :cry:
Schaden kann´s auf keinen fall.

> Du solltest die Blaualgen aber trotzdem weiter regelmäßig absaugen.

Aus erfahrung weiß ich, daß es wichtig ist gut unter und zwischen den pflanzen zu stöbern. :roll:

Grüße Richard
richard ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.12.2002   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blaualgen Anette Archiv 2002 8 16.11.2002 14:34
Blaualgen Ute De-Ku Archiv 2002 46 28.07.2002 22:29
Blaualgen? Echo Archiv 2002 2 24.03.2002 19:27
Blaualgen Dirk 1206 Archiv 2002 11 19.03.2002 15:46
Blaualgen PHANAQ Archiv 2001 1 07.06.2001 06:57


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.