zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.12.2002, 15:34   #1
Julia Rüdle
 
Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Innenfilter mit Aktivkohle - wie?

Hallo!
Ich habe einen Eheim-Innenfilter mit Schaumstoffquader drin (war in dem AQ-Komplett-Set dabei).
Momentan muß ich meine Fischlis einer Medi-Kur unterziehen. Nach deren Beendigung soll man das Wasser über Aktivkohle filtern. Wie (wenn überhaupt) kann ich denn den Schaumstoffquader gegen Aktivkohle austauschen? Oder wie macht man das sonst?
Liebe Grüße,
Julia
Julia Rüdle ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.12.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.12.2002, 16:16   #2
LLOYD
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: Münster
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo julia,

wenn ich mal medikamente benutze, was glücklicherwseise seit einigen jahren nicht mehr erforderlich war, benutze ich danach keine kohle, sondern mache großzügige wasserwechsel.
so ca. 1-2 wochen jeden 2ten tag bis zu 50% je nach medikament,etc......
die "frischwasserkur" bekommt den fischen in der regel ausgezeichnet.

gruß

lloyd
LLOYD ist offline  
Alt 23.12.2002, 17:30   #3
hermann17
 
Registriert seit: 26.09.2001
Ort: in der Nordsee
Beiträge: 718
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo Julia,

kenne mich nun mit dem Innenleben dieses Filters nicht aus, aber evtl. kann man die Aktivkohle ja in einen Nylon(Damen-)strumpf füllen und das dann in dem Filter plazieren? Damit nicht 1000000 kleine schwarze Krümel im Aq schwimmen.
Ich würde das dann so 2-3 Tage mit Kohle betreiben, die Kohle aber jeden Tag erneuern, die benutzte wegschmeissen.
Wasserwechsel natürlich trotzdem.
Ist zwar schon länger her, seitdem ich selber mal Medis einsetzte, aber so würde es gemacht.
Ach so, den Schwamm nicht trocken lagern, sondern während der Zeit in einem Eimer mit Aq-Wasser aufbewahren bei Zimmertemp.

gruß hermann
hermann17 ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.12.2002   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aktivkohle ohle Archiv 2004 5 16.04.2004 20:56
Ist die Anwendung von Aktivkohle im Innenfilter ratsam? Cordialit Archiv 2004 16 01.02.2004 21:58
aktivkohle? kennymjackisch Archiv 2003 2 30.12.2003 11:33
AKTIVKOHLE??? LANDOS Archiv 2003 5 01.08.2003 19:07
Aktivkohle? Thorsten9 Archiv 2002 3 11.01.2002 14:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.