zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2002, 14:11   #1
Don Giovanni
 
Registriert seit: 23.12.2002
Ort: Olpe
Beiträge: 90
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Frage zu Deko

Hallo,

richte gerade ein 60x30x30- Becken ein; meine ersten Schritte im neuen Hobby!

Habe Sand drin, ein paar Pflanzen gesetzt und würde nun auch ganz gerne noch mehrere Steine reinpacken.

Habe nun direkt aus einer Böschung Schiefergestein genommen und es in Salzwasser abgekocht (irgendwo mal aufgeschnappt). Geht das?

Was kann ich sonst für Zeugs nehmen.

Gebt doch mal ein paar Tipps! Danke!
Don Giovanni ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.12.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.12.2002, 14:44   #2
Majo
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 3.384
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Giovanni,

im Prinzip kannst Du fast jeden Feldstein oder Steine aus einem Bach nehmen. Wichtig ist nur, dass sie keine scharfen Kanten haben, möglichst wenig Metalleinschlüsse aufweisen sollten (wenn es blinkt und funkelt, würde ich es nicht ins Becken legen) und Du solltest vorher testen, ob es sich um Kalksteine handelt (z.B. mit Essigessenz: wenn es schäumt, besteht der Stein aus Kalk). Kalksteine für ein Weichwasserbecken (wenn Du denn soetwas haben möchtest) machen sich nämlich nicht so gut, da sie das Wasser aufhärten.

Dazu solltest Du auf jeden Fall den Nitritpeaklink in meiner Signatur beachten und Dir genau durchlesen, was da so geschrieben steht.

Viel Spass noch beim Einrichten und viel Freude mit dem neuen Becken.
Gruß,

Marion
Majo ist offline  
Alt 27.12.2002, 17:43   #3
Ute Steude
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: nun...Remscheid
Beiträge: 2.383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo und willkommen erstmal!
Also zum eigentlichen "Steinproblem" hat dir ja mrion schon das Wichtigste geschrieben,aber...:
Da du ja wohl noch "Anfänger" zu sein scheinst,hier noch einige Tips für dein AQ:
Steine sind eigentlivh gar nicht so wichtig für ein AQ...die sind eher was fürs menschliche Auge :wink:

Daß du sand als BG genommen hast ist schonmal sehr gut;Sand ist für die meisten Fischarten besser geeignet u. die Pflanzen gedeihen mind. genausogut wie in Kies o.ä..

hast du schon eine ungefähre Richtung für dein AQ?
bei den meisten Fischen wie z.B. in Gesllschaftsaq.,Artenbecken usw. ist eine üppige Bepflanzung wichtig - es dürfen ruhig so 70% der fläche grün sein!Nimm da vor allem einige schnellwachsende Arten!

Gib auch was Holz u. Wurzeln als Verstecke/Höhlen ins AQ.

Dann hin u. wieder einige wenige Flocken Futter,amit die sich bildenden bakterien was zu fressen haben.

Dann stelle deinen Filterauslauf so ein,daß er die Oberfläche gut bewegt...lasse aber ansonsten den Filter erstmal ganz in Ruhe!

beleuchte durchgängig 11-12 Std.!

Jetzt hast du erstmal einige Wochen zeit um dich über Fische,die dir evtl. "gefallen" könnten zu informieren...ob sie zu deinem wasser passen würden.

hast du schon die LW-werte(bekommst du beim Wasserwerk!) u. hast du schon einige wichtige tests für das Aqwasser?Wichtig sind am Anfangh,kh,gh,Nitrat u. Nitrit!

Messe von Anfang an diese Werte,damit übst du auch und mache von Anfang an auch regelmäßige Teilwasserwechsel!

Bei weiteren Fragen meld dich wieder...viel Spaß beim weiteren "Planen" und lesen...lg
Ute Steude ist offline  
Alt 28.12.2002, 10:13   #4
Don Giovanni
 
Registriert seit: 23.12.2002
Ort: Olpe
Beiträge: 90
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ute,

herzlichen Dank für Deine Tips, ich bin tatsächlich blutiger Anfänger! Jedoch auch recht gewissenhaft, d.h. habe mich schon recht gut informiert, ein bißl gelesen und kenne ein paar Leute, die dieses Hobby mit mir teilen; dennoch: immer her mit den Infos!

Ich gehe übrigens gleich in die vollen - habe mir gestern bei ebay ein 400l-Aquarium ersteigert (Schluck) - bin ja mal gespannt!

Melde mich wieder, wenn ich Hilfe brauche!

Bye
Don Giovanni ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.12.2002   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu (Deko)-Wurzel Sonya Archiv 2003 1 10.11.2003 22:27
Deko Tanja.Siebers Archiv 2003 4 03.10.2003 20:12
Deko Florine K. Archiv 2003 7 27.08.2003 10:23
Spezielle Deko Frage Chucky1488 Archiv 2003 10 03.03.2003 20:30
Deko sultana Archiv 2002 1 27.01.2002 05:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.