zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2002, 16:47   #1
Sander
 
Registriert seit: 27.12.2002
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Seltsame Saugwürmer

Hi erst mal....
Also... ich habe ein kleines (60l) Aquarium mit einigen Neons, Panzerwelsen, Zebrabärblingen Mollys Guppys. Halt ein Typisches EInsteiger Model .
Nun zu meinem Prob, als ich gestern einen Teilwasserwechsel machte fanden sich Plödtzlich kleine, 0.5 bis 2.0 cm lang, und etwa 0.5mm dick, und braun bis schwarz, art Würmer in dem abgesaugten Wasser, die an einem Ende eine Art Saugkopf hatten. Dir niedlichen Tierchen saugten sich sogar in der Badewanne fest als ich das Wasser da ausschüttete. Nach näherer Untrsuchung fnd ich einige kleinere Versionen der Tierchen auch auf und unter verschiedenen Steinen im Aquarium.
Nun meine Frage, ich hab im Forum schonm mehrere Threads über "Tubifex" und "Rote Mückenlarven" gelesen. Und da sich meine Fische auch Pudelwohl fühlen denke ich mal, da ich auch beides, Tubifex und Rote Mückenlarven, (gefriergetrocknet, aus dem Fachhandel) benutze, und auch sonst alles im Aquarium stimmt, das es sich dabei vieleicht um etwas derartiges Handelt.

Kann mir da jemand ne Bestätigung geben, bzw. nochmal bestätigen das Tubifex etc. nicht schädlich sind?

THX im Vorraus.... Sander
Sander ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.12.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.12.2002, 16:51   #2
Sander
 
Registriert seit: 27.12.2002
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Noch ein kleiner zusatz falls es hilft...
Sobald ich einen dieser "Würmer" berühre oder etwas derartiges ziehen sie sich von ihren etwa 2.0cm zusammen auf 0.5cm oder so...

WÄhre nett wenn mir jemand sagen könnt was das für niedliche dinger sind, und wenn es Tubifex sind, wie können die entstehen, es doch gefriergetrocknetes Futter....... :-?
Sander ist offline  
Alt 28.12.2002, 17:02   #3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,

tubifex saugt sich nicht an.

das werden kleine egel oder planarien sein.
 
Alt 28.12.2002, 17:37   #4
blackelve
 
Registriert seit: 06.08.2001
Ort: 49757 Lahn
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,
es handelt sich hier sehr wahrscheinlich um Pferdeegel. Stellen keine Gefahr für Fische dar. Ernähren sich von kleinst Lebewesen im und auf dem Bodengrund bzw. Filter.
Ich hatte die auch schon, hab sie mir mit einer Seerosenknolle eingeschleppt. Die vermehren sich rasend schnell, habe die Population mittlerweile im Griff, dank Umstellung auf Sand.

Gruß
-Chris-
blackelve ist offline  
Alt 28.12.2002, 18:47   #5
Sander
 
Registriert seit: 27.12.2002
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Seltsam, hatte doch seit längerem nx mehr erneuert oder so, also nix womit ich sie mir hätte einschleppen können.

Ab welcher Anzahl sollte man sich gedanken machen und was unternehmen, bzw. wie und mit was?
Sander ist offline  
Alt 28.12.2002, 19:14   #6
Sander
 
Registriert seit: 27.12.2002
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hmm... also nach einiger Nachforschung bin ich auf einige Artikel gestoßen in denen der sogenante "lippfisch" zur bekämpfung solcher parasiten forgeschlagen wird.....

Zudem habe ich erfahren das solche "egel" durch überfütterung und weniger gute Wasserqallität entstehen können....
bin mir zwar keiner Schuld der überfutterung oder schlechter Wasserqalli bewust, aber das währ mal ein ansatz....


wie immer.... eure Meinung is gefragt
Sander ist offline  
Alt 28.12.2002, 19:36   #7
Günther Schmaus
 
Registriert seit: 10.09.2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 287
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
das sind garantiert Egel. Ob die allerdings ungefährlich für Deine Fische sind läßt sich so allgemein nicht sagen. Dazu müßte man schon wissen, um welche Art es sich genau handelt. Es gibt nämlich auch Arten, die an wechselwarmen Tieren wie Fischen und Amphibien saugen, z. B. Fischegel.
Versuche also am Besten, die Tiere irgendwie zu identifizieren, vielleicht findest Du im Internet was.
Suchwörter: Fischegel, Entenegel, Pferdeegel, Schneckenegel.
Viele Grüße
Günther Schmaus ist offline  
Alt 29.12.2002, 18:32   #8
Sander
 
Registriert seit: 27.12.2002
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok, also denke mal Planarien scheiden aus, da ich bei meiner Suche im Netz nur gelesen habe das diese hauptsächlich weis sind und auch einige Bilder gefunden habe die nicht mit dem übereinstimmen was ich habe.

Habe heut wieder Wasserwechsel gemacht, unter anderem auch mal die Pflanzen rausgenommen und darunter abgesaugt da sich dort bei letzten mal Hauptsächlich diese Viecher befanden, allerdings hab ich diesmal gerade 3 oder 4 dieser Egel gefunden, im Vergleich zum letzten mal ein gutes Stück weniger. Ich hoffe mal das die Dinger nicht auch noch Eier legen .

Oki, ich mach mich mal auf die suche nach den Stichwörtern von Günther, mal schaun ob ich ein paar bilder zum vergleichen finde....

Thx, ihr wart bis jetzt schon mal ne gute hilfe... :-kiss
Sander ist offline  
Alt 30.12.2002, 21:23   #9
Sander
 
Registriert seit: 27.12.2002
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok, nach weiteren Nachforschungen bin ich wieder ein bissel weiter...

Also... sehen aus wie Pferdeegel oder Rollegel, allerdings haben sie nur "einen" Saugnapf im gegensatz zu den 2 beispielen da oben....

wer ne Ahung?
Sander ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.12.2002   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
seltsame Würmer holly.sb Archiv 2004 3 07.04.2004 22:25
Seltsame Fische JuliaG Archiv 2004 6 07.03.2004 18:29
Saugwürmer bei Apistogramma cacatuoides Frick Archiv 2003 4 02.04.2003 14:31
Saugwürmer bei Apistogramma cacatuoides? Frick Archiv 2003 2 23.03.2003 18:41
Seltsame Platykrankheit? jule Archiv 2001 7 06.06.2001 00:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.