zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2002, 15:20   #1
SemiBoes
 
Registriert seit: 09.10.2001
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard JBL versus Tetra - Wassertests

hallo chefs,
war am samstag beim dehner und da kostet der wassertest von JBL über 100€, der von Tetra um die 30€.

ist dieser preisunterschied gerechtfertigt? im forum wird ja immer für JBL geschwärmt, aber ist Tetra so viel schlechter? waren beides tropftestkoffer...

da ich bald meine aquarien umgestalten möchte, leg ich mir so ein köfferchen zu, bzw. ein eigenes kleines wasserlabor. 30€ sind aber durchaus im bereich des verträglichen, 100€ schon über der grenze...

grüße aus wien, dani
SemiBoes ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.12.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.12.2002, 15:45   #2
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
100 euro??? Sicher?
JBL hat v.A. den genauer anzeigenden Nitrittest, außerdem wird bei den JBL Tests die eigenfärbung des Wassers berücksichtigt.
Wenn Du Dir auch nur die Einzeltests zusammenkaufst, GH, KH, pH, Nitrit (NO2), ev. Nitrat (NO3), Phosphat (PO4), Eisen, ... kommst Du noch lange nicht auf 100 Euro, auch nicht bei JBL.
 
Alt 29.12.2002, 15:58   #3
SemiBoes
 
Registriert seit: 09.10.2001
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

aha, axo. das ist also der unterschied. ist der sehr signifikant für einen durchschnittsaquarianer wie mich?

ja, der koffer hat sicher über 100€ gekostet. schon schlimm, nicht?

dani
SemiBoes ist offline  
Alt 29.12.2002, 20:29   #4
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
es kommt natürlich darauf an, welche Tests der Koffer enthält. Vielleicht war´s ja auch ein Salzwasser-Luxusteil
Um 100 Euro muß da schon Einiges drinnen sein. Bloß hast Du auch bei den Einzeltests alles Nötige dabei, die Küvetten sogar dann in mehrfacher Ausfertigung.
Normalerweise ist ein Testset deutlich billiger als die Summe der Einzeltests :roll:

Ob die Unterschiede für Dich relevant sind? Das mußt Du selbst entscheiden.
Beim NO2 Test zeigt der Tetra Test als kleinste Meßstufe <0,3mg/l an, der JBL Test geht runter bis 0.
0,3 mg NO3/l ist normalerweise noch kein Problem für die meisten Fische, und ich hab früher mit den Tetra Tests und auch den Sera Tests (gingen früher bis <0,1mg/l, jetzt scheinbar nicht mehr) keine Probleme bei der Nitritmessung gehabt. Wenn´s gelb war, war´s OK, wenn´s ins orange ging, war was nicht in Ordnung, und wenn´s dunkelorange bis rot war, war die gleichfarbige Alarmstufe angesagt
Andererseits ist die genauere Messung des JBL Tests natürlich zu bevorzugen, ich verwende jetzt auch nur noch den JBL NO2 Test.

Was aber auch noch andere Gründe hat. Bei den JBL Tests ist ein zweites Prüfgefäß dabei, welches nur mit AQ Wasser gefüllt bei der Messung die Eigenfärbung des Aquarienwassers ausgleicht.
Ich hab in meinen Becken teilweise Colafarbenes Wasser, also wird das bei mir schon was bringen.
Deshalb nehm ich jetzt auch den JBL NO3 Test, obwohl früher der von Sera auch ganz gut gefunzt hat.

Ein weiterer Vorteil von JBL ist, dass die Meßküvetten aus Glas sind, bei Tetra aus billigem Plastik.
 
Alt 29.12.2002, 22:07   #5
SemiBoes
 
Registriert seit: 09.10.2001
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

danke für die antwort.

den no2 - test von JBL hab ich jetzt ja schon, ein pH - messgerät hab ich im labor. was ich halt noch bräucht sind messvarianten für die härten. bei den härtetests marke eigenbau braucht man einen vergleichswert welchen ich nicht habe...ist es bei der härte auch so genau?

grüße, dani
SemiBoes ist offline  
Alt 29.12.2002, 22:26   #6
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
nein, Härtetests sind IMO alle gleichgut.
Das sind ja auch alle (zumindest die mir bekannten) Titriertests, da wird die Anzahl der Tropfen bis zu einem Farbumschlag gezählt.
 
Alt 29.12.2002, 22:28   #7
SemiBoes
 
Registriert seit: 09.10.2001
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

gut, das hört sich ja beruhigend an.

also mit no2, pH und den beiden härten hab ich dann doch alles was unbedingt nötig ist, oder?

grüße, dani
SemiBoes ist offline  
Alt 29.12.2002, 22:42   #8
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
ja ;-)
Und irgendwann kaufst Du Dir dann vielleicht noch ´nen NO3 Test dazu ...
 
Alt 29.12.2002, 22:46   #9
SemiBoes
 
Registriert seit: 09.10.2001
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

irgendwann halt....

das problem ist ja, dass ich anfangs sehr von meinem vater inspiriert war, sozusagen. und der hat einfach ausprobiert welche fische sich im wasser gehalten haben. deshalb hab ich auch keine tests (noch) und ein buntes mischmasch an fischen.

aber ich denke, ich werd das mit der zeit in den griff kriegen.

dani
SemiBoes ist offline  
Alt 30.12.2002, 00:18   #10
daywalker
 
Registriert seit: 24.03.2002
Ort: Bielefeld
Beiträge: 260
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi !

Bei www.welke.de kostet das JBL Testlab nur 59,99 Euro (im Angebot).
Das ist das grösste JBL Testset mit:
pH 3,0-10 (2 mal)
pH 6,0-7,6 (2mal)
GH (2 mal)
KH (2 mal)
Phosphat
Ammonium
Nitrit
Nitrat
Eisen
CO2 Umrechnungstabelle
Glasküvetten
wasserfester Kunststoffkoffer
Thermometer
Tabellen zum Eintragen inkl. Kugelschreiber

Der Preis ist z. Zt. IMO unschlagbar.

Viele Grüsse

Carsten
daywalker ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.12.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kongo white - versus - Special Trocal Plant Anette Archiv 2004 5 10.02.2004 20:53
Wassertests molchilein Archiv 2003 1 08.10.2003 07:29
Vollentsalzer versus Osmoseanlagen Felixus Archiv 2002 4 03.06.2002 21:36
Filterdurchlauf versus Standzeit des AQ-Wassers marno Archiv 2002 1 12.05.2002 21:34
Wassertests Lars0679 Archiv 2001 1 27.10.2001 00:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:58 Uhr.