zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.06.2001, 17:19   #1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe 6 junge Skalare.
Sie fressen sooo viel!!!
Morgens, mittags, abends
und dazwischen auch. Immer
wenn sich im Zimmer was bewegt
schwimmen sie ganz aufgeregt an
der Scheibe herum und wollen
FRESSEN!!!
Ist das normal?!
 
Alt 05.06.2001, 17:52   #2
Chris
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: NÖ-2231 (nordöstl. von Wien)
Beiträge: 504
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Ja, Skalare sind Immerfresser! Ich glaub ich könnt denen 4 mal täglich Mückenlarven geben, und sie würden noch immer kommen.
Aber man soll ihnen nicht so viel geben.
Also einmal bis max 2 mal(da aber weniger)ins AQ geben. Wirklcih nicht mehr!
Da steigen die Nitrite,NItrate und was sonst noch. Ausserdem überfressen sich sonst die Fische.Die wissen leider nicht wanns genug ist.
Und am besten einmal pro Woche einen Fastentag einlegen....

Mfg,Chris
Chris ist offline  
Alt 05.06.2001, 18:50   #3
Dudi
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: D-41352 Korschenbroich
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
habe auch seit kurzem Jungskalare und bin auch etwas verunsicher.
Normalerweise füttere ich zweimal die Woche, morgens etwas Gefrier oder Flockenfutter, abends, wenn das Licht aus ist noch Tabletten für meine Welse.
Ein Freund von mir füttert nur einmal die Woche und sein Skalar ist steinalt geworden.
Allerdings möchte ich die Jungtiere auch nicht unbedingt hungern lassen.
Vielleicht hat ja von euch jemand irgendwelche Ideen für die goldene Mitte.

Dudi ist offline  
Alt 05.06.2001, 20:19   #4
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Jungtiere = Fischbrut sollten natürlich anfangs mehrmals täglich gefüttert werden :roll:
Wenn Du halbwüchsige Tiere meinst, dann mußt Du wie schon vorher gesagt aufpassen, dass Du sie nicht überfütterst, weil die meisten Fische ja immer Hunger zu haben scheinen :wink:
Gruß,
Walter
 
Alt 15.02.2002, 02:49   #5
AlExAnDeR2k
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

meine fische essen auch so viel würd sagen da sist normal , die kleinen fischis haben schliesslich auch hunger und wollen groß und starck werden.
 
Alt 15.02.2002, 19:08   #6
Christian O.
 
Registriert seit: 08.09.2001
Ort: 82061 Neuried (München)
Beiträge: 181
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

junge Skalare sollte man 3-4 mal täglich füttern ( hochwertiges Frost-Lebendfutter)! sonst kommt es teilweise zu Wuchsstörungen! (eigene Erfahrungen!) wenn sie dann nicht mehr so kelin sind sollte man sie nicht mehr und nicht weniger füttern als auch "andere"! Sie überfressen sich sehr gerne an Mückenlarven (besonders lebende weisse mögen meine sehr gern!)! Lieber kleine Portionen über den Tag hinweg, und nie zu viel aufeinmal, sollte so nach 5-10 Minuten verputzt sein! Wenn man ihnen , wenn sie noch stark im Wachstum sind, Futter mit vielen Proteinen verabreicht ( weisse MüLa's und Artemia, wenn möglich lebend) dann wachsen sie wesentlich schneller, als wenn man sie jeden Tag mit Trockenfutter "zuschüttet" ! Ist auch fürs W-Milieu besser! (weniger Schnecken!)

Christian O. ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
War nie wirklich weg... oscar Archiv 2003 0 30.01.2003 09:08
Sandbeschaffung - gar nicht sooo einfach Dudi Archiv 2002 19 06.12.2002 10:42
Nun aber wirklich: Viel Arbeit für nix! das Fischseminar Gast Archiv 2002 11 30.10.2002 21:40
CO2 Anlage wirklich, wirklich notwendig?? Patrick Archiv 2001 6 09.12.2001 01:32
Sind die wirklich sooo grausam???? Wuschl15 Archiv 2001 9 25.06.2001 05:44


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:41 Uhr.