zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2002, 08:25   #1
Helga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallöchen!

Ich betreibe eine Zuchtanlage mit 13 Becken (10x 48l, 1x 96l, 2x 128l), in den 96l und 128l-Becken habe ich Innenfilter installiert, die kleinen 48 l Becken betreibe ich mit Schwammfiltern mit Luftpumpe (2x Lapis 4500 gekoppelt!) Da bei den Luftpumpen die Membranen zu tauschen sind, überlege ich die Neuanschaffung einer Pumpe. Diese sollte die 10 kleinen Becken mit Leichtigkeit schaffen und exrem leise sein, da die Anlage in meinem Wohnschlafzimmer steht. Wäre für Hinweise recht dankbar.

Gruß
Helga
 
Sponsor Mitteilung 06.01.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.01.2002, 02:22   #2
Reini H
 
Registriert seit: 27.07.2001
Ort: Wien
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Helga!

Bin zwar kein Luftpumpenspezialist, weil ich meine Mattenfilter mit Sicce Unterwasserpumpen betreibe, aber schau mal ins Zierfischzentrum in die Fichtnergasse. Die haben eine gute Auswahl in allen möglichen Leistungsklassen. Wegen des Pumpengeräusches mußt Du halt vor Ort probieren. Ist sicher kein Problem! Bin überzeugt, daß Du dort gute Infos bekommst und eine passende Pumpe findest. Ich war erst Heute wieder dort! Bin sicher im Schnitt so einmal pro Woche dort und schau was es Neues gibt und plaudere ein bißchen.

Liebe Grüße

Reini H.
Reini H ist offline  
Alt 10.01.2002, 05:14   #3
Helga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Reini!

Danke für den Tip... hab ich mir auch schon mal gedacht, das zu tun... aber ich wollte mich vorher mal bei einigen Aquarianern erkundigen, was die dazu meinen!

Kenn das Geschäft in der Fichtnergasse auch, bin zwar nicht so oft dort... das drückt meist auf die Geldbörse.... *grins*... geht immer wieder was mit und zur Zeit hab ich keinen Platz für weitere Fischlis, meine vermehren sich grade sehr stark..... *freu*

Liebe Grüße
Helga
 
Alt 10.01.2002, 14:51   #4
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Helga,
Zitat:
überlege ich die Neuanschaffung einer Pumpe. Diese sollte die 10 kleinen Becken mit Leichtigkeit schaffen und exrem leise sein, da die Anlage in meinem Wohnschlafzimmer steht. Wäre für Hinweise recht dankbar.
ich sag nur Wisa :wink:.
Die Wisa Luftpumpen sind zwar etwas teurer, aber klasse. Ich habe inzwischen 3 Pumpen, eine davon seit weit über 20 Jahren. Sie funktioniert Problemlos und die Ersatzteilversorgung ist immer noch gesichert. Mit einer Wisa kann man problemlos mehrere Becken betreiben.
Schau mal unter http://zoo-hoefler.de/Wisa/w_index.htm
Gruß Werner
 
Alt 14.01.2002, 21:20   #5
Achim W.
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 228
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Helga,

bei mehr als 10 Becken würde ich schon fast zu einem kleinen Kompressor raten, die Geräte für die Aquaristik sind meist nicht lauter als eine gewöhnliche kleine Membranpumpe, teilweise sogar leiser. Ausserdem hat man keine "Luftmangelprobleme" :wink:.
ich besitze zwar keinen, kenne aber mehrere Leute, die mit Medo-Kompressoren sehr zufrieden sind:
http://www.rebie.de/Produkte_/hauptteil_produkte_.html
Vor allem leise sind die Dinger. Allerdings leider nicht grade günstig.
Ich selbst benutze (oder benutzte, die Anlage steht momentan aus Platzmangel leider nicht...)einen Weltweit 40 Membrankompressor. Am Anfang war er sehr leise und ist dann später etwas lauter geworden. Zumindest ich konnte aber daneben schlafen :wink:.
Am besten Du hörst mal bei einem Händler "Probe" :wink:.

_________________
Click the image to open in full size. Grüße... Achim

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Grond am 2002-01-14 15:21 ]</font>
Achim W. ist offline  
Alt 15.01.2002, 02:11   #6
Helga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallöchen!

Danke für die Tips, werde dann mal meine Händler strapazieren gehen! Kann zur Zeit leider nicht, da ich krank ans Bett gefesselt bin... *grummel*

Grüße
Helga
 
Sponsor Mitteilung 15.01.2002   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuchtanlage welche Filter christoph72 Archiv 2004 8 28.05.2004 06:21
Zuchtanlage selber bauen -=lFiRel=- Archiv 2004 2 24.04.2004 18:15
Filter für Zuchtanlage MarcusW. Archiv 2003 5 01.08.2003 09:22
Zuchtanlage Daniela Lorck Archiv 2003 7 19.05.2003 07:37
Suche Luftpumpe für Zuchtanlage rdeutsch Archiv 2003 2 04.03.2003 23:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:04 Uhr.