zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.01.2002, 02:35   #1
Ulrich Rathgeb
 
Registriert seit: 09.12.2001
Ort: 89073 Ulm
Beiträge: 228
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Habe auf http://www.eurotronik.de/ einen Wassertester namens Combo gesehen (von der Firma Hanna Instruments).
Mit dem kann man PH, Leitwert, TDS und Temperatur messen.
Die technischen Daten entsprechen dem Dist5 bzw. dem PHEP5 der gleichen Firma.
Jetzt kommt man natürlich auf die Idee sich lieber das Gerät Combo (ca 100
Euro) zu kaufen, anstatt die 2 anderen (für jeweils ca. 70 Euro).
angeboten wird der Combo bei dieser Firma allerdings als "speziell für den Garten und
Landschaftsbau" was mich zunächst stark irritiert hat.
Habe an Hanna gemailt und folgende Antwort bekommen:

> Ulrich Rathgeb schrieb:
> > Hallo,
> > ich hätte gerne gewußt,ob der neue Combo Tester HI 98129 für die
Aquaristik,
> > sprich Leitwert- und Ph-Messungen in Osmose/ Leitungs/ und
Aquarienwasser
> > geeignet ist (wie z.B. die DIST/PHEP-Geräte)?
> >
> > Wo kann ich die Hannageräte am besten beziehen
( Deutschland) ?
> >

Sehr geehrter Herr Rathgeb,
vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.
Der neue Combo Tester HI 98129 können Sie für die Aquaristik,
Osmose-,Leitungswasser und Gartenbau benützen.
Die Geräte können Sie über folgenden Wiederverkäufer erhalten:
Conrad Electronic GmbH
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau
Tel.: 09622-300
Mit freundlichen Grüßen

Béatrice Busam
Hanna instruments
Deutschland GmbH

Also gut, abgesehen davon, dass ich das Gerät bei Conrad nicht finde (ist in
Arbeit), hört sich ja alles ganz o.k.an

Gibts jemand der schon Erfahrungen hat (obwohl das Ding wohl erst dieses
Jahr rauskommt), bzw. weiß jemand eine Grund, doch lieber drauf zu
verzichten ?

gespannte Grüsse
Uli
Ulrich Rathgeb ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.01.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.01.2002, 15:40   #2
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Uli!

Zitat:
Ulrich Rathgeb schrieb am 2002-01-11 20:35 :
Gibts jemand der schon Erfahrungen hat (obwohl das Ding wohl erst dieses
Jahr rauskommt), bzw. weiß jemand eine Grund, doch lieber drauf zu
Habe noch keine Erfahrungen mit diesem Meßgerät, aber muß sagen, nach der Beschreibung klingt das alles recht gut, und auch den Preis finde ich ok.

Gruß, HP
_________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...Krug/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2002-01-12 09:40 ]</font>
 
Alt 12.01.2002, 16:38   #3
Ulrich Rathgeb
 
Registriert seit: 09.12.2001
Ort: 89073 Ulm
Beiträge: 228
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Genau das find ich auch.
Habe mal an Conrad gemailt, evtl. ist es dort noch bißchen billiger.
Problem dabei ist, daß die wohl noch gar nicht wissen, daß sie das Ding verkaufen.
Aber, Geduld ist ja die oberste Tugend des Aquarienbesitzers, gell :smile:

Hallo HP, danke für die Mühe
Gruß
Uli
Ulrich Rathgeb ist offline  
Alt 13.01.2002, 00:24   #4
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Uli!

Werde dieses Meßgerät auf jeden Fall mal im Auge behalten, und denke es wird vielleicht über kurz oder lang auch von einigen AQ-Shops in's Programm genommen werden.

Falls Du aber eher eine konkrete Bezugsquelle ausmachst, sag' bitte auch hier Bescheid :wink:.

Gruß, HP
________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...Krug/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2002-01-12 18:25 ]</font>
 
Alt 13.01.2002, 19:15   #5
Ulrich Rathgeb
 
Registriert seit: 09.12.2001
Ort: 89073 Ulm
Beiträge: 228
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

mach ich

Uli
Ulrich Rathgeb ist offline  
Alt 13.01.2002, 19:22   #6
Ulrich Rathgeb
 
Registriert seit: 09.12.2001
Ort: 89073 Ulm
Beiträge: 228
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nachtrag:
Habe auch (zur Sicherheit) nochmal an Eurotronik gemailt.
Frage und Antwort siehe hier:

> Hallo,
> ich hätte gerne gewußt,warum Sie das Messgerät "Combo" als speziell für den
> Gartenbau kennzeichnen, bzw. was Ihrer Meinung nach dagegenspricht, das
> Gerät für aquaristische Zwecke zu benutzen (Süsswasseraquarien,Osmosewasser, Leitungswasser).
> Über eine Auskunft würde ich mich sehr freuen.
>

Hallo,
Sie können mit diesem Gerät selbstverständlich auch im Aquarien messen.

Die Aussage speziell für den Gartenbau bezieht sich auf die Messbereiche die
das Gerät bietet.
TDS, EC, pH
und Leitwert bis 3999 µS.

Es ist also auch ideal für den Gartenbau geeignet.
Gruß Peter Bock

jetzt fehlt nur noch die Antwort von Conrad, wegen des Preisvergleichs.
Die schreib ich auch hier rein, sobald ich sie kriege.
Und dann wird bestellt: freu :smile:

Uli
Ulrich Rathgeb ist offline  
Alt 15.01.2002, 18:41   #7
Michael Stache
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-27721 Ritterhude bei Bremen
Beiträge: 1.545
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Uli,

probiere mal folgenden Link,
ich glaube da findest das Gerät:

http://www.conradcom.de/scripts/wgat...C&p_init_ipc=X

ich glaube aber der Link funktioniert nicht.
Dann mach folgendes bzw. gebe folgende URL ein:

http://www.conrad.de

dann "Messtechnik-Shop" klicken,
dann "Umwelt-Meßtechnik" klicken,
dann "Wasser-Meßgeräte" klicken,

dann erscheint Artikel-Nr.: 101486-62,
dabei dürfte es sich um das von dir gesuchte Gerät handeln,
kostet bei Conrad nun allerdings 168,70 €.

Viele Grüße
sendet
Michael
Michael Stache ist offline  
Alt 15.01.2002, 20:02   #8
Ulrich Rathgeb
 
Registriert seit: 09.12.2001
Ort: 89073 Ulm
Beiträge: 228
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo M. aus B.,

sorry, aber das isses nicht.
kuck dir mal das an http://www.eurotronik.de/gartenbau.htm

das isses
Gruß
Uli
Ulrich Rathgeb ist offline  
Alt 15.01.2002, 20:09   #9
Michael Stache
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-27721 Ritterhude bei Bremen
Beiträge: 1.545
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Uli,

stimmt das ist wirklich ein anderes :grin:.
Der Preis scheint wirklich interessant !


Michael Stache ist offline  
Alt 16.01.2002, 21:20   #10
Ulrich Rathgeb
 
Registriert seit: 09.12.2001
Ort: 89073 Ulm
Beiträge: 228
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
für die die es interessiert:

Conrad hat sich endlich gemeldet:

vielen Dank für Ihre E-Mail-Anfrage.

Freibleibend bieten wir an:


1 Stück 120770 COMBO-TESTER
(PH/EC/TDS/°C) 133,40 Euro.


Preis: inclusive Mehrwertsteuer

Lieferung: - frei Bestimmungsort
- Transportversicherung 0,85% vom
Warenwert
- bei Aufträgen unter € 255,65
berechnen wir 4,58 ver-
sandpauschale


Bei Fragen zu diesem Angebot können Sie sich jederzeit an uns wenden.
Bitte nehmen Sie bei der Auftragsvergabe unbedingt Bezug aus unser Angebot.

mfg
Conrad Electronic GmbH
Firmenbetreuung
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau


So, das heißt also:

bei Conrad 133.4 + 4,58 = 138 Euro mit
Mehrwertsteuer und Versand

bei Eurotronik 105 + 16.8 (Mehrwertsteuer
16% ? richtig?) + 5 (Versand, keine
Nachnahme) = 126.8 Euro, alles in allem

Ich bestell jetzt bei letzterer Firma
(billiger, bisher um Tage schnellerer Service)

andere Bezugsquelle hab ich nicht gefunden, und auch keinen Bock mehr auf suchen/warten

so long
Uli

Ulrich Rathgeb ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.01.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Hanna Combo - Aufbewahrung der Elektrode Gagravarr Archiv 2004 15 19.01.2004 10:35
Hanna Combo - Aufbewahrung? Mattin Archiv 2003 4 05.12.2003 14:31
Meßgerät Fuge Archiv 2003 2 11.06.2003 19:21
pH-Wert-Meßgerät Lila Archiv 2003 1 01.03.2003 17:59
pH-Meßgerät von Hanna ok? HPKrug Archiv 2002 5 06.03.2002 21:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.