zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.01.2002, 03:51   #1
Chris
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: NÖ-2231 (nordöstl. von Wien)
Beiträge: 504
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Manche wissen vielleicht noch, dass ich Anfang November ein Masakker in meinem großen Becken hatte. Es starben unter anderem meine zwei großen Prachtschmerlen, und noch zwei kleine.

Vor 4 Wochen hab ich dann zwei PS in einer Tierhandlung entdeckt.Verschüchtert in einem Barschbecken....
Tja, was soll ich sagen?-Die meisten geben die PS ab wenn sie zu groß werden, ich hol mir dann die,die keiner will....
So kam ich mit einer 22cm und einer ca 19cm großen heim. Im Becken drin ging es `schwupp´ und weg waren sie. Versteckt in der eigens gemachten (15cm Durchmesser,ca 35-40cm lang,2 ´kleine´ Eingänge nur) Bambusröhre...
Vor zwei Wochen kam noch eine einzelne Schmerle mit ca 14cm dazu.

Sache ist, dass ich die 2 großen insgesammt erst ca 3 mal erblickt habe!-Die kleinere Schwimmt zu 60% der Zeit mit dem jüngeren 5er Trupp herum.
Hat schon mal wer Erfahrungen gemacht mit der Eingliederung von Älteren Schmerlen(die 2 sind ca 6-7J.) zu einem jüngeren Schwarm(~2-3J.) ??
Werden sie sich jemals in die Gruppe einfügen? (die einzelne ist 4J)

Ich muß dazu sagen, dass meine Stammcrew wenn ich zum AQ komm schon immer da ist, und hin und herschwimmt, bettelt und sobald der Kescher da ist mit dem Fressen in diesen hineinbeisst um erste zu sein.

Ich weiß, das Schmerlen sehr intelligent sind, nur wie ist das mit dem Gedächnis? Trauern die 2 großen ihrem alten Schwarm hinterher, oder wolln sie nicht in den Schwarm, oder brauchen sie so viel mehr zeit als die einzelne die ich adoptiert habe?

Ich schiebe ihnen jetzt schon hin und wieder nen gefrorenen Würfel Frostfutter in die Röhre, damit ich sicher sein kann, dass sie auch was abbekommen vom fressen. -Kann ich mehr tun?Sie irgendwie animieren?
any ideas??
danke!

lg,Chris
Chris ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.01.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.01.2002, 06:51   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Chris,

aktuell habe ich da keine Erfahrung. Frag mal in ein paar Monaten nach, wenn ich unsere derzeit verwaiste neue Gesellen zugebe.
 
Alt 15.01.2002, 13:33   #3
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Chris,

vor einigen Wochen habe ich zu einer Gruppe von 4 7-8cm grossen PS 3 10-12cm grosse PS hinzugesetzt.

Die neuen habe ich dann einige Tage überhaupt nicht gesehe Dann schwammen sie 2-3 Wochen nur noch in der 7er-Gruppe umher. Z. Zt. sehe ich eigentlich immer nur noch 3 herumschwimme

Allerdings sind alle meine PS sehr scheu und bleiben nur, wenn man sich gaaanz vorsichtig dem Becken nähert. Ich hoffe, dass sich das 'mal legt.

In Deinem Fall glaube ich, dass die Neuankömmlinge einfach noch ein wenig Zeit brauche

Gruss
Gast ist offline  
Alt 15.01.2002, 14:29   #4
Grit
 
Registriert seit: 10.06.2001
Ort: Mecklenburg/Vorpommern
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,
also bei mir hat es fast 6 Monate gedauert, bis die zwei Neuankömmlinge sich dem "Alten" angeschlossen haben.
Zu Anfang dachte ich auch, daß es wohl nie mehr was wird. Die Neuen habe ich aus einem viel zu kleinen Becken befreit und sie waren auch äußerst scheu. Inzwischen ist mein Trupp immer der Erste, der nach vorne kommt, wenn ich das Zimmer betrete und alle fünf vertragen sich super.
Die Größte der Schmerlen ist allerdings der absolute Chef!!! :wink:
Habe also noch etwas Geduld mit diesen schönen Fischen!!!
Bis dann, Grit
Grit ist offline  
Alt 15.01.2002, 19:02   #5
Chris
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: NÖ-2231 (nordöstl. von Wien)
Beiträge: 504
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Ich frage eigentlich nur,weil meine verstorbenen großen sich wenigstzens öfters sehen lassen haben. SIe sind zwar auch wieder schnell verschwunden, aber die 2 neuen großen seh ich wirklcih eigentlich nie... Ich weiß nur,dass alle beide leben, weil ich mit der Taschenlampe mal reingeleuchtet hab in die Röhre(die ist sonst nur schwarz).

Ich lasse ihnen soviel Zeit sie wollen....hab sie ja nicht (naja,nicht nur)gekauft, um mich zu erfreuen, sondern um ihnen einen neuen Lebensraum zu geben...

Dann werd ich mal ´essen auf Rädern´ spielen und sie bedienen...*lol*

die kleinere neue allerdings hat sich der Gruppenleit-Schmerle anscheinend jedoch untergeordnet....

danke!

lg,Chris
Chris ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.01.2002   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TDS - Prachtschmerlen November Rain Archiv 2004 2 23.02.2004 20:57
Prachtschmerlen..... Katjamatthi Archiv 2004 0 28.01.2004 13:28
Prachtschmerlen kupi4 Archiv 2003 47 15.12.2003 14:37
Prachtschmerlen Guppy4 Archiv 2003 9 15.05.2003 10:42
Prachtschmerlen Tamara Archiv 2002 22 14.01.2002 00:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:15 Uhr.