zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.01.2002, 04:08   #1
isis
 
Registriert seit: 27.12.2001
Ort: Vilsbiburg
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

nach dem es ja schon den Ultimativen Niritpeak-thread (cooles Wort) gibt, wollte ich euch Fachmännern und Frauen doch mal vorschlagen eine Aufstellung der wirklich wichtigen Dinge fürs Aquarium zu machen. Prktische eine einkaufs und todo liste für Anfänger, so z.b.:

-Unterlage fürs Aq, wichtig wegen Wärmeverlust und um spannungen des Bodens zu vermeiden
-bei Warmwasserfischen eine Heizung, eher zu schwach als zu stark, da bei schaden nicht gleich Fischsuppe :smile:
-Einen Filter, mgl.Außenfilter mit einer denstprechend starken leistung
- Wasseraufbereiter?
- Bakt. Starter? Nicht nötig, wird aber einem Anfänger sicherlich gerne verkauft...
- ......

naja so in der Art, für die die keine 20€ für ein Buch übrig haben.

War nur ein vorschlag, könnte man siche vile posting sparen...

Grüße Isis

Oh gott ich glaube da hab ich jetzt was angerichtet
isis ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.01.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.01.2002, 04:24   #2
Rolf K.
 
Registriert seit: 26.10.2001
Ort: im Internet
Beiträge: 2.116
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Isis,
warum "Oh gott ich glaube da hab ich jetzt was angerichtet"

Angerichtet wäre es wenn du gesagt hättest, eine Liste für Kiddys, eine Liste für Teenys,
eine Liste für Uhus, eine Liste für Kompostis usw.

Gruß Rolf
Der Spezialist für Wespennester
Rolf K. ist offline  
Alt 16.01.2002, 04:38   #3
andre20
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Lotte
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ISIS !

---quote---
nach dem es ja schon den Ultimativen Niritpeak-thread (cooles Wort) gibt, wollte ich euch Fachmännern und Frauen doch mal vorschlagen eine Aufstellung der wirklich wichtigen Dinge fürs Aquarium zu machen. Prktische eine einkaufs und todo liste für Anfänger, so z.b.:
- Bakt. Starter? Nicht nötig, wird aber einem Anfänger sicherlich gerne verkauft...
- ......
naja so in der Art, für die die keine 20€ für ein Buch übrig haben.
---

Letzteres ist genau das Problem. Ich würde heute nie wieder ein Aquarium ohne Vorkenntnisse kaufen, sondern erstmal in ein Buch (Mergus 34,- vielleicht zu kompliziert für den Anfänger) investieren, anstatt mich von einem Händler beraten zu lassen.

Ich kann daher nur empfehlen die 20,- wirklich darin anzulegen, anstatt sich an einer allgemeinen Liste (wie Du meinst) oder an einem Händlerrat zu orientieren.
Die meisten schauen beim Kauf des ersten AQ nämlich nicht nach dem kleinen Laden wo der Hobbyaquarianer noch selber berät, sondern kaufen da wo die AQ billig und die Beratung mangels ungeschulten Personal miserabel ist.
Leider habe ich zu Anfang den gleichen Fehler gemacht wie wohl viele hier.

---quote---
War nur ein vorschlag, könnte man siche vile posting sparen...
Oh gott ich glaube da hab ich jetzt was angerichtet
---

Naja, kannst ja mal den Anfang machen.
Grundsätzlich wird es eh schwierig, bestimmte Technik für bestimmte Wasserwerte zu erklären (zB Osmose), zu empfehlen ob CO² Anlage oder nicht, Sand oder Kies, in erster Linie muß sich der Neuling darüber klar werden welche Fische er halten will, bzw. welche Fische in sein Wasser passen und miteinander kombinierbar sind.
und und und

Sorry für den langen Text
Was meinen andere hier zu ISIS Vorschlag?

Schönen Abend noch
Andre
andre20 ist offline  
Alt 16.01.2002, 04:41   #4
andre20
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Lotte
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sorry nochmal,
was ich eigentlich kurz sagen wollte:

In einem buch steht alles drin,
und vieles mehr.
Ich halte dieses für sinnvoller sich auf
diese Weise zu informieren,
als hier eine Pauschale Liste einzustellen.

Grüße
Andre
andre20 ist offline  
Alt 16.01.2002, 05:14   #5
Kronkalonka
 
Registriert seit: 23.06.2001
Ort: München
Beiträge: 247
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
zumindest eine Buchliste mit empfehlenswerten Büchern wäre nicht falsch. Ich hab schon einige Bücher angelesen (die meisten geliehen, nich gekauft); und es stehen teilweise so widersprüchliche Dinge drin. Davon, das scalare in 80 cm AQs gehalten werden können (können schon, aber wie); Das bei allen Fischen immer nur die max. Werte angegeben sind, was sie vertragen, man sich schwer tut, herauszufinden, was sie nun wollen (harnischwelse oft als angabe nur bis 25 oder soagar 30 dgh). das sand prinzipiell schlecht ist und nur kies gut.....
die liste der schlechten bzw. falschen empfehlungen in manchen Büchern ist einfach zu groß. Also ich fänd das auch wirklich gut, wenn man sowas gestalten könnte.
1.) Würden sich die Fische viel ersparen
2.) Müsste man hier im Forum nicht ständig (soll nicht so gewertet werden, dass man nicht fragen soll, wenn man nicht weiss) die selben fragen beantworten...
Und ich kann verstehen, dass man, wenn man, z.B. im monat nur 25 € oder so was Taschengeld hat, keine Lust hat, ein buch zu kaufen, in dem sowieso nix steht, was man glauben kann. und die sachen, die richtig sind, kann man vielleicht auf 2 seiten zusammenfassen, und dafür gleich 40% seines Monatsgeldes auszugeben, wär mir auch zu blöd.
Warum nciht, tut doch keinem weh, und die infos schreiben tun ja alle oft genug und vollkommen freiwillig, warum dann incht sammeln und sortieren :wink:
Gruß, und tschuldigung für den etwas wirren text,
Severin
Kronkalonka ist offline  
Alt 16.01.2002, 05:52   #6
andre20
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Lotte
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Severin

In den Büchern stehen in der Tat viele Sachen mal so und mal so. Zum Spaß habe ich irgendwann mal Angaben von Fischen und Pflanzen aus den Tetra Heften mit denen des Mergus verglichen. Da sind meist mächtig unterschiede drin.

Vielleicht wäre es ja sinnvoll hier mal eine Liste mit den häufigsten Fehlern aufzustellen? Eine, auf die man verweisen bzw. linken kann wie die "ultimative" Schnecken-FAQ?

Gute Nacht
Andre
andre20 ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.01.2002   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was für WW braucht Regenwasser? betta Archiv 2003 3 27.11.2003 20:57
Was braucht man alles für ein Garnelen Becken ??? Leagirl Archiv 2003 5 23.11.2003 18:25
Meerwasseraquarium was braucht man? Bosi28 Archiv 2003 3 23.09.2003 22:52
Abdeckung - braucht man die? 3x4u Archiv 2003 17 23.09.2003 17:23
Was ist ein Bodenfluter? Und für was braucht man den? Chicco Archiv 2003 3 20.04.2003 11:33


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.