zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.02.2002, 16:40   #1
JörgN
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: 41844 Wegberg
Beiträge: 859
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin moin allerseits,

gestern hab ich es zweimal, einmal Morgens und einmal Abends entdeckt. Einer meiner beiden Guppies sitzt am Boden :???:
Was macht er da? Das hat er nie gemacht. Wenn er dann nach einiger Zeit wieder losschwimmt, sieht das aus, als wenn er schwer an seinem Schwanz zu tragen hätte, so schwerfällig. Kommt ihm ein anderer Fisch in die Nähe so schnappt er auch schon mal.

Er hat keine äußerlichen Krankheitsanzeichen. Sieht aus wie immer und frisst auch. Kein Flossenklemmen, kein dicker Bauch.
Alle Wasserwerte sind unbedenklich:
pH 7,2, Kh 5, Nitrat 25mg, kein Nitrit.
Eisenvergiftung schließe ich aus, habe eher zu wenig.

Alle anderen Fische sind munter.
Keine Mittel ausser Ferrdrakon 5ml pro Woche im Einsatz.

Oder hat er eine Identitätskrise und denkt er wäre ein Cory? :roll:

Ach so -- ich habe die beiden seit Dezember.

_________________
Gruß Jörg
*DerbaldUHUist*
*UndderüberzeugterBremerist*

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: JörgN am 2002-02-08 10:41 ]</font>
JörgN ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.02.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.02.2002, 16:59   #2
Jetii
 
Registriert seit: 17.01.2002
Ort: Passail/Graz
Beiträge: 1.248
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

weisst du wie alt er ca. wa als du ihn bekommen hast?
Kann man altersschwache ausschliesen?

martin
Jetii ist offline  
Alt 08.02.2002, 17:02   #3
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

ich kann mich Martin eigentlich nur anschließen. Wenn ein Guppy tagsüber !! auf den Boden sitzt und sonst keinerlei Anzeichen wie Flossenklemmen oder erhöhte Atmung oder Schaukelbewegung ezigt, dürfte eigentlich das normale Lebensende nahe sein.
 
Alt 08.02.2002, 17:07   #4
Ute Steude
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: nun...Remscheid
Beiträge: 2.383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Auch moin,
Tja vielleicht hat er einfach keinen Bock auf den Karnevalstrubel :wink:...
ne,Spaß beiseite,wenn du ansonsten wirklich z.Z. keine anderen Auffälligkeiten wie "schubbeln",beschleunigtes Atmen,schleimiger weißl. Kot etc. feststellst kannst u. die WW ja wohl i.O sind u. die anderen Kumpel alle fit sind,mach erst mal gar nix außer abzuwarten u. weiter beobachten.Du sagst ja,daß du sie erst seit Dez. hast - kennst du das Alter?Verändert hast auch nichts?
Tja,tut mir leid,aber das ist einer dieser Fälle,wo man im Moment wenig sagen kann...aber die "Identitätskrise "war gut :???:
falls sich was tut/ändert meld dich wieder!
bis denne
Ute Steude ist offline  
Alt 08.02.2002, 17:09   #5
JörgN
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: 41844 Wegberg
Beiträge: 859
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Ralf und Martin!

hmm -- das ist wirklich denkbar.
Ich hatte die Guppies nicht von meinem Stammhändler und nicht nach dem Alter gefragt. Schon wieder gelernt.

Sagt denn die größe etwas über das Alter aus?
Der besagte ist etwas kleiner als der muntere zweite wirkt aber auch (mit der heutigen Erfahrung) etwas überzüchteter (Verhältnis Schwanzflosse zu Körper) als der andere.
JörgN ist offline  
Alt 08.02.2002, 17:10   #6
Ute Steude
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: nun...Remscheid
Beiträge: 2.383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey,
...da waren wir wohl alle 3 fast gleichschnell mit unserem "Gedanken" zum Alter...:smile:
Ute Steude ist offline  
Alt 08.02.2002, 17:11   #7
JörgN
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: 41844 Wegberg
Beiträge: 859
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Ute,

hatte Dein Posting noch nicht gesehen.
Vielen Dank.

Denke auch, dass ich Ihn mal weiter beobachte. Ansonsten kriegt er Doppelherz :wink:
JörgN ist offline  
Alt 08.02.2002, 17:22   #8
Ute Steude
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: nun...Remscheid
Beiträge: 2.383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Jörg,
... sag mal hast du nur 2 Männchen im Becken?Wenn dem so ist u. der eine wirklch schon alt ist... - möchtest du weiterhin Guppys im AQ,wenn ja,wäre es doch best. gut ihm/ihnen ein Weiblein zu gönnen,oder willst du keine Jungfische(zuwenig Freßfeinde?).Ansonsten sag Bescheid,dann würde ich dir gerne 1 oder mehrere wunderhübsche Fräuleins zum anstehenden Treffen mitbringen(aus eigener "Zucht" u. somit soweit topfit)
lg
Ute Steude ist offline  
Alt 08.02.2002, 17:53   #9
JörgN
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: 41844 Wegberg
Beiträge: 859
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Schönenen Dank Ute,

ich glaube wirklich dass ich ein Problem mit Überbesatz bekommen könnte.
Ich wüsste auch nicht, wo ich den Nachwuchs abgeben könnte.
Werde die Guppies wohl nicht ersetzen.
Sollte ich mir das aber anders überlegen, komme ich drauf zurück :smile:

CU Jörg
JörgN ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.02.2002   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fault mein Boden? Tati21 Archiv 2004 11 02.03.2004 23:00
Help! Guppy liegt nurnoch am Boden Rinecer Archiv 2002 5 08.04.2002 13:54
Guppy bekommt nach Geburt Buckel, ist immer am Boden Jens Pallmer Archiv 2002 3 14.02.2002 15:35
Guppy-Mann liegt regungslos auf dem Boden??? HolgerG. Archiv 2001 6 27.10.2001 03:00
Ist mein Boden faulig? Tilly Archiv 2001 1 24.10.2001 00:48


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.