zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2002, 18:29   #1
Klaus
 
Registriert seit: 06.06.2001
Ort: Babenhausen, schönste Stadt Hessens
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Forum,

wie sicher ist die Berechnung des CO2 Gehalts über die Faktoren PH <-> KH ?

Wie arbeitet der „JBL CO2 Langzeittest“ ? Nach dem gleichen Prinzip ?

In der Beschreibung wird darauf hingewiesen, dass bei Beeinflussung von PH/KH durch senkenden/hebenden Faktoren wie Wurzeln, Torf, Kalkhaltiges Gestein die Messergebnisse verfälscht werden können.

Gibt es andere Methoden den CO2 Gehalt „sicher“ zu testen ?

Gruß
Klaus
Klaus ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.02.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.02.2002, 18:39   #2
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Klaus,
die Meßergebnisse werden i.d.R. nicht verfälscht, sondern der KH-Wert wird von diesen "Faktoren" tatsächlich verändert.
Es gibt kalorimetrische CO2-Tests z.B. von Dupla oder von Tetra. Ich selbst hab mal den Tetra-Test benutzt, war aber mit der Ablesbarkeit nicht sehr zufrieden. Im allgemeinen sind aber derartige Tests sicher genauer, als die Bestimmung des CO2-Gehaltes über den pH-Wert (weil da zu viele andere Faktoren mit rein spielen -> Torf usw. usw.)
Gruß,
Dirk

PS:
Alle CO2-Langzeittests gehen über den pH-Wert.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dirk O. am 2002-02-22 12:42 ]</font>
 
Alt 22.02.2002, 18:51   #3
Klaus
 
Registriert seit: 06.06.2001
Ort: Babenhausen, schönste Stadt Hessens
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dirk,
danke für die schnelle Anwort.

Zitat:
..die Meßergebnisse werden i.d.R. nicht verfälscht, sondern der KH-Wert wird von diesen "Faktoren" tatsächlich verändert.
Naja, dann ist das "Meßergebnis" doch falsch !?
Angenommen ich erhöhe den KH Wert durch Zusatz von Kalkhaltigen Steinen oder Muschelbruch usw.
Bei gleichbleibender Zuführung von CO2 bekomme ich doch dann ein andere Ergebnis ! ?

Gruß
Klaus
PS: Merke schon...Chemie...das wird wieder schwer ...für mich :wink:
Klaus ist offline  
Alt 22.02.2002, 19:09   #4
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Klaus,
klar -wenn man auf das CO2 raus will, kann es durch diese Faktoren zu "Verfälschungen" kommen, auch wenn der in wirklichkeit gemessene pH-Wert korrekt angezeigt wird :wink:
Bin selbst auch Chemie-Laie.
Gruß,
Dirk

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dirk O. am 2002-02-22 13:10 ]</font>
 
Alt 22.02.2002, 21:11   #5
Magic_Mario
 
Registriert seit: 11.12.2001
Beiträge: 120
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dirk!

Es gibt schon eine genaue Messung für den CO2-Wert.
Aber alles was genau ist, ist natürlich auch ein bißchen aufwendiger.
Wie du ja schon richtig bemerkt hast messen die CO2 Tests natürlich auch Huminsäuren (bei Torffilterung) oder auch Säuren die beim Stoffwechsel entstehen mit.
Du musst also insgesamt 2 Messungen durchführen.
Um diesen Unsicherheitsfaktor auszuschalten musst du die 1. Probe unbehandelt messen.
Bei der 2. Probe müsstest du das Testwasser vorher mit Hilfe einer Luftpumpe ausreichend belüften um das vorhandene CO2 vollständig auszutreiben.
Danach mit dem so gewonnenen Testwasser den CO2 Test laut Gebrauchsanweisung durchführen.
Wie du siehst misst du in diesem Fall nur mehr Huminsäuren etc., da ja kein CO2 mehr im Wasser vorhanden ist.
Somit ist die Differenz aus der 1. und der 2. Messung der tatsächliche CO2-Gehalt.
Magic_Mario ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.02.2002   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Co2-Gehalt max. November Rain Archiv 2004 1 05.01.2004 23:46
CO² Gehalt Shari Archiv 2003 15 04.03.2003 11:06
PO4 Gehalt ?!? Remmiz Archiv 2003 1 28.02.2003 08:11
CO2-Gehalt CZ Archiv 2003 28 19.02.2003 17:48
CO2 Gehalt Tilly Archiv 2001 1 31.08.2001 04:52


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.