zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2002, 22:44   #1
SabineK
 
Registriert seit: 22.02.2002
Ort: Abenberg
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich bin noch Aquarienanfängerin, aber schon begeistert. Wir haben drei Becken. Mein Sohn hat (sträflicherweise) ein 40cm Becken, das aber so prima eingefahren ist, dass wir es jetzt so lassen (mit 4 Platys, 6 Neons und einem Otocinclus). Ich selber habe ein 80er und ein 60er Becken. Mein Liebling ist ein Zwergfadenfisch mit seiner Frau, der gerade eifrig ein Schaumnest baut. In dem Becken sind noch ein Glänzendes Buntbarschpärchen (auch gerade mit Nachwuchs) und eine Gruppe schwarzer Phantomsalmler...ach ja, und 5 Otos (ehemals 6, aber einer ist gestorben...habe den Thread hier schon darüber gelesen).
Im 60er Becken sind seit gestern 8 Guppys und drei Siamesische Algenfresser.

Ansonsten habe ich zwei Kinder, zwei Hunde, 14 Farbratten und einen LAG.

Ich werde jetzt erst mal eifrig mitlesen und wenn ich Fragen habe denke ich, dass mir hier bestimmt weitergeholfen wird.



_________________
Lieber Gruß
Sabine

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineK am 2002-02-22 16:55 ]</font>

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineK am 2002-02-22 17:11 ]</font>
SabineK ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.02.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.02.2002, 23:25   #2
Lorenz Ringeisen
 
Registriert seit: 03.09.2001
Beiträge: 2.238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
das 25 ltr. ist ziemlich überbesetzt.
Sind die siam. Algenfresser, siam. Rüssebarben?
Lorenz Ringeisen ist offline  
Alt 22.02.2002, 23:38   #3
SabineK
 
Registriert seit: 22.02.2002
Ort: Abenberg
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Lorenz,

ja, es sind siam. Rüsselbarben.

Dass das kleine Becken überbelegt ist, ist wohl ein typischer Anfängerfehler. Wie sollte denn da die Besetzung aussehen? Welche Fische sollte ich rausnehmen? Ich könnte sie ja noch in mein 60er Becken setzen, aber das ist erst seit gestern besetzt und ich möchte erst warten, wie es sich entwickelt.

Die Rüsselbarben habe ich fürs Algenvertilgen genommen, da ja die Otos anscheinend schnell wegsterben und ich das dann nicht so toll finde. Ist das nicht o.k. für ein 60er Becken?

SabineK ist offline  
Alt 22.02.2002, 23:48   #4
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sabine,

Erst mal willkommen im Forum.

Die Rüsselbarben haben die unangenehme Eigenschaft, etwa 15 cm groß zu werden. In der Jugend, wie bei Dir wohl, sind sie gesellige Kerlchen, später so ab 8-10 cm, das schwankt etwas, werden sie in zu kleinen Becken gerne rauflustig, sie wollen dann abgrenzbare Reviere besetzen, die ihnen das Becken aber nicht ausreichend bietet.

Die Anfälligkeit der Otos ist Dir ja bekannt, die Gründe dafür können vielfältig sein, meist sind es ungeeignete Wasserwerte, vor allem zu schnelles Umsetzen der Tiere.
 
Alt 22.02.2002, 23:50   #5
Lorenz Ringeisen
 
Registriert seit: 03.09.2001
Beiträge: 2.238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
eröffne doch zu dem Thema einen Thread im Fischforum.
Lorenz Ringeisen ist offline  
Alt 02.03.2002, 06:23   #6
Judith_
 
Registriert seit: 16.07.2001
Ort: bei Ansbach/Franken
Beiträge: 774
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo sabine,

ersteinmal herzlich willkommen hier. Um die Siamensis mach Dir mal keine Sorgen, wenn sie zu groß werden nehm ich sie. Bis dahin lass sie ihre Arbeit tun.

Ich freue mich schon auf den Saft im Brückencenter.

Bis dahin liebe Grüße von Wahlfranke zu Wahlfranke

Judith
Judith_ ist offline  
Alt 29.03.2002, 23:38   #7
HeinBlues
 
Registriert seit: 13.11.2001
Ort: Baunatal
Beiträge: 55
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sabine,

bevor ich weiter mein Hirn maltretiere, was ist denn ein LAG?

Ansonsten weiter viel Spaß in diesem tollem Forum!
HeinBlues ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.03.2002   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurze Vorstellung! Andreas_Pridzun Archiv 2004 8 20.04.2004 13:31
Eine Woche dabei und kurze Vorstellung HoPe Archiv 2003 1 11.10.2003 22:18
kurze Vorstellung BerndQ Archiv 2003 2 10.02.2003 17:01
Kurze Vorstellung Martin Krüger Archiv 2003 23 02.01.2003 19:06
kurze Vorstellung Daniel Glau Archiv 2002 2 05.08.2002 13:28


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:14 Uhr.