zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2002, 15:08   #1
Rainer
 
Registriert seit: 30.05.2001
Ort: Oberhausen
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

mal angenommen, es kommt die berühmte Aquarianer-Fee und Ihr hättet für Euer Aquarium einen Wunsch frei. Was wäre das ULTIMATIVE PRODUKT, das es in der Aquaristik noch nicht gibt, und das Ihr Euch von der Fee wünschen würdet ?

( Beispiel: Ein selbstreiningender Filter incl. Überprüfung der Wasserwerte mit automatischer Korrigierung dieser Werte .. etc ! )

Also das interessiert mich brennend....

Gruß

Rainer
Rainer ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.02.2002   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.02.2002, 15:13   #2
Dudi
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: D-41352 Korschenbroich
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Rainer,
einen unsichtbaren Algenscheibenwischer :lol:
Dudi ist offline  
Alt 27.02.2002, 15:44   #3
Horst S.
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: D-52074 Aachen
Beiträge: 314
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Rainer,

die Fee, soll mir ein größeres Becken vermachen :wink:

Gruß Horst
Horst S. ist offline  
Alt 27.02.2002, 19:38   #4
Miriam
 
Registriert seit: 23.11.2001
Ort: Leverkusen
Beiträge: 403
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo rainer!

wie wärs mit nem fischophon? *G*
also etwas, was dir aus dem verhalten und sonstigen der fische in menschlicher sprache übersetzt, wie es deinen fischen geht, was ihnen fehlt... usw :grin:
sowas bräucht man ma... dann könnte man auch die "den fischen gehts gut, die schwimmen doch noch"er überzeugen...
Miriam ist offline  
Alt 27.02.2002, 19:44   #5
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Rainer,

das ist einfach.

Ein 25.000 l becken mit allem drum und dran, dauerhaft weiches Wasser aus dem Wasserhahn und dann ein Haus um die Anlage bauen.

Nebenbei im Garten dann ein weiteres Haus, wo man semiprofessionell (nicht gewinnorientiert) eine Zucht- und Studienanlage aufbauen kann.

Und dann noch genügend finanzielle Reserven, damit man sich dem Hobby dauerhaft und täglich widmen kann.

Naja, leider wird das Illusion bleiben.
 
Alt 27.02.2002, 19:48   #6
Klaus
 
Registriert seit: 06.06.2001
Ort: Babenhausen, schönste Stadt Hessens
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mensch Rainer :wink: ,

so eine Frage kann auch nur von Dir kommen....einem Aquaristik-Laien :grin:

Es gibt doch schon alles:

Easy Life, Algo Ex, CO2 IN, NO3 out.....usw...usw..

Wir brauchen nix !...naja.....ich würde eine Luftmatratze nehmen....für die "Aquarianer-Fee" :grin:

Gruß
Klaus
Klaus ist offline  
Alt 27.02.2002, 21:31   #7
cooper
 
Registriert seit: 06.08.2001
Ort: wickede nähe dortmund
Beiträge: 1.094
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

also ich würde mir von der fee ein paar aquarien mit dem besten zubehör wünschen (mindestens 20stück mit je 2000liter und 1 50.000liter becken), die fee soll mir die becken mit angeschlossenem zubehör dann in den garten stellen und ein haus drumrum bauen. dann soll sie uns noch vorne an unser haus einen laden bauen mit ein paar verkaufsaquarien (ca. 20stk a 500liter mit zubehör) und dann sollte sie mir nen wasserhahn geben mit dem mann die wasserwerte kalkulieren kann und dann kann ich mir natürlich noch die fsiche aussuchen die in die becken kommen. die würde ich dann züchten und vorne im laden verkaufen. okay das ist wohl eher ein traum *g

ich würde mir was wünschen was ohne chemie und ohne den fischen zu schaden die wasserwerte konstant hält. oder sowas
cooper ist offline  
Alt 27.02.2002, 22:14   #8
JörgN
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: 41844 Wegberg
Beiträge: 859
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Rainer,

also ein Fischdoktorhologramm wäre klasse.
Der (oder das? ) erkennt automatisch alle Anzeichen von beginnender Krankheit und reguliert sofort die Temparatur bei automatischer Zugabe des entsprechenden Medikamentes.
Idealer Weise ist es in der Lage, einzelne Fische für die Behandlung zu separieren.
Im Anschluß wird das Wasser gemäß deiner eigenen Vorstellung wieder gereinigt.
JörgN ist offline  
Alt 27.02.2002, 23:32   #9
Lorenz Ringeisen
 
Registriert seit: 03.09.2001
Beiträge: 2.238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Jan,
für die Anlage brauchst du ein ganzes Wasserwerk!
Lorenz Ringeisen ist offline  
Alt 27.02.2002, 23:44   #10
Gast4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Lorenz

Ja und? Wenn man sich schon was wünscht. Er hat sich ja nicht nur die eigendlichen Becken gewünscht, sondern auch, das alles in Betrieb nehmbar ist und es funktioniert - nehme ich jetzt mal an :smile:

Dan muss es eben her!! Wenn er sich das wünschen darf, dass die anlage komplett ist, und es auch tut, und die Fee es ihm erfüllt, dann bekommt er halt sein Wasserwerk und sein Rechenzentrum. :wink:

Ich persönlich würde mir für das ganze noch ein par sklaven wünschen. Und, wenn wir grad dabei sind, einen super-mega-guten PC mit direktverbindung zum deutschen und amerikanischen internet-backbone, damit man auch immer im zierfisch-forum surfen kann. Währ das nicht was? :grin:



Richard

PS: Ich würde mir als erstes wünschen, das ich mir unendlich viel wünschen kann :smile: Auf jedenfall die besagten sklaven :grin: tja, am liebsten würde ich mir dannach geld wünschen und alles selber kaufen und selber einrichten, denn das macht ja am meisten spass. wenn die fee kommt und dir alles fertig da hin setzt ist es ja auch nix mehr....
Achja, und die taucherausrüstung zum Saubermachen dann auch noch :wink:









_________________
besser bekannt auch als "Goldfish Boy"
___________________
Die Aquaristik-Community. Ich brauche eure Hilfe! Schaut rein!


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Richard S. am 2002-02-27 17:47 ]</font>
 
Sponsor Mitteilung 27.02.2002   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Perfekte Welshöhle Diana Archiv 2004 5 07.04.2004 04:46
Ionenaustauscher - die perfekte und billige Lösung? Glaurung Archiv 2004 15 20.03.2004 11:54
Perfekte Symbiose - Technik und Fische schlingel Archiv 2003 24 24.01.2003 16:14
Perfekte Beleuchtung für 240 Liter Becken. JFK80 Archiv 2002 28 01.08.2002 00:15
der perfekte Grillsamstag und NEU: fühlst du dich alt ? Gallus Archiv 2002 14 25.06.2002 12:48


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.